Der VdK

Schlagworte

Schlagwort: Hilfe

Symbolfoto: Ein Mann schaut angstvoll aus dem Fenster eines Passagierflugzeugs.
VdK-Zeitung
Jeden Sommer starten unzählige Menschen mit dem Flugzeug in ferne Urlaubsregionen. Während viele entspannt in den Ferienflieger steigen, ... | weiter
29.05.2017 | Mirko Besch
VdK-Zeitung
Mit Hilfe des VdK in Pforzheim hat Mitglied Andrea Otto* ihren Anspruch auf eine stationäre Rehabilitation durchgesetzt. Die Klage vor dem ... | weiter
29.05.2017 | Britta Bühler
Symbolgrafik: Eine große Uhr, davor die Silhouette einer Person, die nach vorne fällt
VdK-Zeitung
Wie schaffen wir es, den Tag so zu strukturieren, dass möglichst viel freie Zeit bleibt und Stress gar nicht erst entsteht? Oder stresst uns ... | weiter
26.04.2017 | Caroline Meyer
Symbolfoto: Eine Frau kaut an einem Fingernagel
VdK-Zeitung
Gepflegte Hände und schöne Fingernägel stehen hoch im Kurs – sowohl im Beruf als auch im Privatleben. Da passt Fingernägel kauen so gar nicht ... | weiter
27.01.2017 | pet
Symbolfoto: Eine Seniorin drückt einen roten Notruf-Knopf, den sie an einer Schnur um den Hals trägt.
VdK-Zeitung
Technische Hilfsmittel machen es chronisch kranken und pflegebedürftigen Menschen möglich, auch allein Zuhause zu leben. Über einfache ... | weiter
27.01.2017 | hei
Pflege
Die kostenfreie VdK-Broschüre "Pflege geht jeden an" richtet sich an Menschen, die sich vorstellen können, die Pflege eines Angehörigen zu übernehmen, oder die diese Aufgabe bereits übernommen haben. Sie beinhaltet die aktuelle Rechtslage 2017. | weiter
03.01.2017
VdK-Zeitung
Dieser Fall machte Schlagzeilen: Ein 82-Jähriger bricht vor einem Bankautomaten zusammen. Mindestens vier Menschen steigen achtlos über ihn hinweg. Eine Überwachungskamera hält fest, dass es 20 Minuten dauert, bis ein fünfter Kunde kommt, den Notruf wählt und Hilfe holt – für diesen ... | weiter
28.11.2016 | Ulrike Mascher
Häufige Anrufe, ungebetene Hausbesuche, Drohungen und überzogene Forderungen: Inkassobüros verdienen ihr Geld mit den Schulden anderer Leute. In der Branche gibt es viele schwarze Schafe. Peter Lassek, Rechtsanwalt und Referent für Verbraucherrecht und -politik bei der Verbraucherzentrale ... | weiter
31.10.2016 | ali
Gesundheit
Am 29. Oktober ist Welt-Schlaganfall-Tag. Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe hat den Aktionstag deutschlandweit in diesem Jahr unter das Motto gestellt: #ZITAT{"Jeder Schlaganfall ist ein Notfall – 112!"}. Die Online-Redaktion des VdK Deutschland hat zum Thema mit Dr. Bettina Begerow, ... | weiter
29.10.2016 | Interview: Christina Liebeck
Pflegende Angehörige sind einer großen Belastung ausgesetzt, sowohl körperlich als auch seelisch. Täglich stellen sie sich neuen Herausforderungen und fühlen sich oft mit ihren Problemen allein gelassen. Die Expertinnen der Online-Angehörigenberatung „pflegen-und-leben.de“ helfen, den ... | weiter
23.03.2016 | ikl
Frauen mit Behinderung sind in Deutschland dreimal häufiger von sexueller und doppelt so oft von psychischer und körperlicher Gewalt betroffen wie Frauen im Bevölkerungsdurchschnitt. Das neue barrierefreie Internetportal www.wege-aus-der-gewalt.de und ein neues bundesweites Hilfetelefon ... | weiter
23.03.2016 | Caroline Meyer
Zahlreiche Menschen in der Bundesrepublik sind süchtig nach Glücksspielen. Sie verspielen ihr Einkommen, ihre Gesundheit, verlieren Freunde und Partner. Fachstellen und Kliniken bieten Betroffenen und ihren Angehörigen Hilfe. Ein ehemaliger Spielsüchtiger berichtet. | weiter
28.01.2016 | hei
Schon jetzt setzen sich viele VdK-Mitglieder für die Menschen ein, die bei uns Zuflucht vor der Gewalt in ihren Heimatländern suchen. Traumatisierte Kinder, die von ihren Eltern getrennt wurden, Familien, denen von ihrem Hab und Gut nur eine Tasche geblieben ist, Männer, die zusehen mussten, ... | weiter
21.09.2015
Oft gehen pflegende Angehörige an ihre Grenzen und darüber hinaus. Die Folgen dieser seelischen und körperlichen Überlastung können vielfältig sein. Deshalb brauchen pflegende Angehörige mehr finanzielle Unterstützung und Wertschätzung. | weiter
24.01.2014 | ikl
Interview: Ulrike Stemmer, Familienreferentin beim Sozialverband VdK, über die Herausforderungen, die Eltern von Kindern mit Handicap meistern | weiter
24.10.2013 | cfs
Mit einem Notrufsystem können ältere Menschen schnell einen Hilferuf absetzen. So holen sie sich ein Stück Sicherheit und damit Lebensqualität ins Haus. | weiter
27.05.2013 | ikl
Mit zunehmendem Alter ändern sich die Anforderungen an eine Wohnung. Schon kleine Hilfen können dafür sorgen, dass der Alltag leichter und sicherer wird. | weiter
30.05.2011
Der Selbstmord von Gunter Sachs (78) aus Angst vor einer von ihm selbst vermuteten Alzheimer-Erkrankung hat problematische Folgen für die öffentliche und persönliche Wahrnehmung von Demenzerkrankungen. | weiter
30.05.2011
Worte des Bedauerns, des Mitfühlens können kaum ausdrücken, was wir angesichts der Schreckensbilder aus Japan empfinden. | weiter
21.03.2011
Der VdK
Der Sozialverband VdK bietet seinen 1,8 Millionen Mitgliedern sozialrechtliche Beratung und vertritt die sozialpolitischen Interessen aller Bürger. | weiter
Mitgliedschaft
Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit bundesweit über 1,8 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands. | weiter
Mitgliedschaft
Wie kann ich Mitglied im Sozialverband VdK werden? Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag? Auf dieser Seite beantworten wir Fragen rund um die VdK-Mitgliedschaft. | weiter
Mitgliedschaft
Die Kernkompetenz des Sozialverbands VdK: die Rechtsansprüche seiner Mitglieder durchzusetzen. Der VdK hilft Ihnen unter anderem bei der Antragstellung und beim Einlegen von Widersprüchen. | weiter
VdK-Zeitung
Psychische Erkrankungen betreffen immer mehr Menschen. Die Angststörung ist hierzulande die häufigste Ausprägung. Jeder achte Bundesbürger leidet darunter. VdK-TV, das Videoportal des Sozialverbands VdK, zeigt einen Beitrag zum Thema. | weiter
| Sebastian Heise

Über uns

Der Sozialverband VdK mit seinen mehr als
1,8 Millionen Mitgliedern setzt sich für soziale Gerechtigkeit ein - seit mehr als 70 Jahren.

Als VdK-Mitglied profitieren Sie von unserer kompetenten Beratung im Sozialrecht. Wir vertreten als größter Sozialverband Deutschlands wirksam Ihre sozialpolitischen Interessen gegenüber der Politik. Wir sind parteipolitisch und konfessionell neutral sowie finanziell unabhängig.

Werden Sie Teil unserer großen Gemeinschaft.

Jetzt Mitglied werden!

Kompetente Rechtsberatung ist das Markenzeichen des Sozialverbands VdK. Unsere Sozialrechtsexperten erstreiten jedes Jahr in mehreren tausend Verfahren Millionenbeträge an Nachzahlungen für unsere Mitglieder. Der VdK berät nicht nur bei der Antragstellung, sondern vertritt seine Mitglieder auch in Widerspruchs- oder Klageverfahren vor den Sozialgerichten.


Der Sozialverband VdK - ein starker Partner

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Der Sozialverband VdK stellt sich vor. Erfahren Sie, wofür sich Deutschlands größter Sozialverband einsetzt und warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.
Themen
Symbolfoto: Ein Blatt Papier, auf das ein Paragraphen-Symbol aufgedruckt ist
Aktuelle Meldungen und Informationen aus den Bereichen Rente und Alterssicherung, Gesundheit und Pflege, Behinderung, Arbeitsmarkt sowie Familie und Generationen.
Publikationen
Cover der VdK-Publikationen
Der Sozialverband VdK bietet wechselnde Publikationen an, die Sie auf dieser Seite direkt online bestellen, in vielen Fällen auch kostenlos herunterladen können. Aktuell: Neuauflage des Pflegeratgebers "Pflege geht jeden an!" - kostenlos für Sie zum Download.
Pressebereich
Foto: Ulrike Mascher in einem Fernsehinterview mit der ARD-Tagesschau
Die Presseabteilung des Sozialverbands VdK Deutschland hat ihren Sitz in Berlin. Lesen Sie mehr über Aktivitäten und finden Sie Ansprechpartner.
So erreichen Sie uns
Gebäude der VdK-Bundesgeschäftsstelle in der Linienstraße 131, Berlin Mitte
Sie möchten Kontakt zum Sozialverband VdK aufnehmen? Alle wichtigen Adressen, Telefonnummern und Ansprechpartner auf einen Blick.