Sozialverband VdK Deutschland e.V.
PFLEGE

Pflege

Wir finden: Die Situation Pflegebedürftiger und Pflegender muss sich dringend verbessern. Lesen Sie hier mehr zum Thema Pflegepolitik, pflegende Angehörige, häusliche Pflege und Pflegeleistungen.

PFLEGE
Zwei Frauen von der Seite, eine im Rollstuhl sitzend, die andere legt die Hände um ihre Schultern. Beide schauen auf einen Fluss.
Wunsch und Wirklichkeit in der häuslichen Pflege gehen oft weit auseinander. Die VdK-Pflegestudie richtet ihren Fokus genau darauf. Jetzt teilnehmen! | weiter
25.03.2021

PFLEGE
Das Foto zeigt eine ältere Dame; neben ihr steht eine jüngere Frau mit Mundschutz, die den Arm um die Ältere legt
Seit der Pflegereform 2017 haben bereits Menschen, deren Selbstständigkeit nur wenig beeinträchtigt ist, Anspruch auf Pflege-Leistungen. Doch bisher beantragen viel zu wenige der Betroffenen einen Pflegegrad. | weiter
03.03.2021


PFLEGE
Symbolfoto: Frau streichelt einer Seniorin im Rollstuhl das Gesicht
Im Alter tauschen Eltern und Kinder die Rollen – für beide Seiten nicht einfach | weiter
16.02.2021


PFLEGE
Das Foto zeigt einen jungen Mann, der seine Hände wie ein Dreieck vor sein Gesicht hält.
Seit sie acht Jahre alt ist, kümmert sich Lana Rebhan um ihren schwer kranken Vater. Sie gehört zu den „Young Carern“ – minderjährige Kinder und Jugendliche, die ein Familienmitglied pflegen. Die 17-Jährige kämpft dafür, dass junge Pflegende mehr Unterstützung bekommen. | weiter
28.01.2021

Lesen Sie mehr:

PFLEGE
Pflege: Können die 125 Euro Entlastungsbetrag auch für Kurzzeitpflege-­Einrichtungen genutzt werden? | weiter
01.12.2020
PFLEGE
Das Bild zeigt eine Frau, die die Hände vors Gesicht hält
Von pflegenden Angehörigen wird in der Corona-Krise immer mehr abverlangt. | weiter
30.11.2020
PFLEGE
Ab 2021 haben mehr pflegende Angehörige die Möglichkeit, den steuerlichen Vorteil des Pflegepauschbetrags zu nutzen. Für hohe Pflegegrade wurde der Freibetrag fast verdoppelt. | weiter
30.11.2020 | ali
PFLEGE
Das Bild zeigt zwei Frauen, die traurig sind
Studien haben die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die häusliche Pflege untersucht. Fazit: Rund ein Viertel aller Pflegehaushalte in Deutschland sind „stark belastet“ - die Mehrzahl der Angehörigen fühlten sich von der Politik im Stich gelassen. | weiter
28.09.2020
PFLEGE
Das Bild zeigt eine Hand, die einen kleinen Wecker hält
Wegen der Corona-Krise verschieben viele Menschen wichtige Vorhaben wie Behördengänge und Arztbesuche auf später. Auch der Antrag auf einen Pflegegrad oder die Höherstufung gehören dazu. Der Sozialverband VdK rät, die Antragstellung nicht aufzuschieben. Denn je früher sie erfolgt, desto früher gibt es Leistungen. | weiter
30.06.2020