Corona-Krise und ihre Auswirkungen: VdK-Pressemitteilungen

Zu den Corona-Regelungen, zum Thema Impfung und zum Gesundheitswesen in Pandemiezeiten hat der VdK klare Forderungen. Hier lesen Sie unsere Pressemitteilungen dazu.

Presse
Eine Person im medizinischer Ausrüstung impft eine andere
7.1.2022 - Vor der Ministerpräsidentenkonferenz, die sich heute mit neuen Corona-Regeln und Maßnahmen wegen der Omikron-Welle beschäftigt, nimmt VdK-Präsidentin Verena Bentele Stellung. | weiter
07.01.2022

PRESSE-STATEMENT
Symbolfoto: Ärzte in einem Operationssaal
28.12.2021 - Der Sozialverband VdK begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, dass der Bundestag „unverzüglich“ Vorkehrungen zum Schutz von Menschen mit Behinderungen im Fall einer sogenannten Triage treffen muss. | weiter
28.12.2021

PRESSE-STATEMENT
Das Bild zeigt eine behandschuhte Hand, die eine Ampulle mit Impfstiff hält.
Die Angebote müssen bundeseinheitlich und mehrsprachig sein. Integrationsmanager und Sozialarbeiter sollten dafür geschult werden | weiter
21.12.2021

PRESSEMITTEILUNG
Eine Hand mit einem medizinischen Handschuh hält ein Fläschchen mit einer Moderna-Impfdosis
3.12.2021 - Der VdK begrüßt ausdrücklich das erklärte Ziel des Coronagipfels, 30 Millionen Impfungen bis Jahresende zu erreichen. | weiter
03.12.2021

Presse
Das Bild zeigt einige Euro-Scheine und -Münzen.
Der VdK begrüßt die Verbesserungen, die die Ampelkoalition für Grundsicherung und das neue Bürgergeld plant. Schlecht sei, dass die Regelsätze nicht erhöht werden sollen. | weiter
25.11.2021

Presse
Eine Angestellte des Krankenhauses sitzt erschöpft in Arbeitskleidung auf dem Boden.
Der Sozialverband VdK kritisiert die Gewinnorientierung und den Wettbewerb in der Krankenhausversorgung als Mitverursacher für die aktuelle Corona-Notlage in den Klinken. | weiter
23.11.2021

Presse
Canva / Anna Derzhina
Ein Großteil der mindestens 20 Millionen besonders Gefährdeten hatte noch keine Auffrischungsimpfung. Der VdK appelliert, sich an Best-Practice-Beispielen zu orientieren, wo das Impfen klappt. | weiter
23.11.2021

Presse
Das Symbolfoto zeigt eine Hand mit einer Spritze und ein gezeichnetes Virus
19.11.2021 - Bentele: "Risikogruppen sind am stärksten gefährdet, müssen darum bevorzugt geimpft werden“. Der VdK spricht sich dort für die Einführung einer Impfreihenfolge aus, wo es nicht ausreichend Impfangebote gibt. | weiter
19.11.2021

Presse
DAs Bild zeigt behandschuhte Hände, die einen Teil des Schnelltest-Kits halten
Der VdK Deutschland kritisiert die Pläne der Gesundheitsminister, eine Testpflicht für Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen alle zwei Tage einzuführen: „Das reicht nicht und wird die verletzliche Gruppe der Heimbewohner und Patienten nicht ausreichend schützen.“ | weiter
04.11.2021

Presse
Zwei Corona-Schnelltest. Einer zeigt ein positives, einer ein negatives Ergebnis.
Angesichts der sich häufenden Corona-Ausbrüche in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern fordert der Sozialverband VdK eine Testpflicht für alle Besucher und Mitarbeiter unabhängig vom Impfstatus. | weiter
02.11.2021

PRESSE-STATEMENT
Das Foto zeigt ein Motivbild
Der Sozialverband VdK lehnt die Pläne einiger Bundesländer ab, Ungeimpften in Quarantäne keinen Lohnersatz mehr zu zahlen. „Der Verdienstausfall muss bei einer Quarantäne unabhängig vom Impfstatus gezahlt werden", so Bentele. | weiter
21.09.2021

Presse
Das Podium bei der VdK-Pressekonferenz in Berlin
23.8.2021 - Verängstigt und vergessen – so fühlten sich die meisten Pflegebedürftigen und pflegenden Angehörigen zu Hause während der Corona-Pandemie. Dies zeigen die Ergebnisse einer Studie, die der VdK in Auftrag gegeben hat. Der VdK kündigt als Konsequenz aus der politischen Ignoranz der häuslichen Pflege nun juristische Schritte an. | weiter
23.08.2021

Presse
Das Bild zeigt einen Schnelltest, der gerade durchgeführt wird
Aus Sicht des Sozialverbands VdK sind kostenlose Tests etwa in Pflegeheimen auch über den Oktober hinaus dringend notwendig, um das Leben der Bewohner zu schützen. | weiter
10.08.2021

PRESSEMITTEILUNG
Jemand hält einen Corona-Schnelltest in der Hand.
Der VdK spricht sich dafür aus, dass auch ab Herbst weiterhin kostenlose Corona-Tests möglich müssen. Ansonsten würden Bevölkerungsgruppen bei der Teilnahme am öffentlichen Leben benachteiligt. | weiter
05.08.2021

PRESSEMITTEILUNG
Symbolfoto: Eine Person mit medizinischen Handschuhen gibt einer Person eine Injektion in den Oberarm.
07.06.2021 - Der VdK hat die Aufhebung der Impfpriorisierung scharf kritisiert. VdK-Präsidentin Bentele: „Wer ein Risiko für schweren COVID-Verlauf hat, muss Vorrang bei der Impfung haben“. | weiter
07.06.2021

Presse
Kampagnenmotiv Sozialer Aufschwung JETZT! Megafon mit Sprechblase: VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2021 Sozialer Aufschwung JETZT!
31.5.2021 - Am 1. Juni startet der Sozialverband VdK unter dem Motto „Sozialer Aufschwung JETZT!“ seine Kampagne zur Bundestagswahl 2021. VdK-Präsidentin Bentele: „Soziale Gerechtigkeit muss das Maß allen Handelns sein!“ | weiter
31.05.2021

PRESSEMITTEILUNG
Bild einer Spritze
21.05.2021 - Der VdK kritisiert die Entscheidung des Bundesgesundheitsministeriums, am 7. Juni die Priorisierung bei den Corona-Impfungen aufzuheben. VdK-Präsidentin Bentele: "Damit sendet die Bundesregierung zum jetzigen Zeitpunkt das völlig falsche Signal." | weiter
21.05.2021

PRESSE-STATEMENT
19.5.2021 - Sind die Rentner Profiteure der Corona-Krise? „Nein“, widerspricht VdK-Präsidentin Verena Bentele. „Die Berechnungen des Max-Planck-Instituts basieren auf falschen Annahmen.“ Bentele warnt davor, Rentner und Arbeitnehmer gegeneinander auszuspielen. | weiter
19.05.2021

PRESSEMITTEILUNG
Symbolbild Hände
17.05.2021 - "Die Corona-Pandemie hat klar gezeigt, dass ein funktionierender Sozialstaat das Fundament für gesellschaftlichen Zusammenhalt ist. Sie hat aber auch die Schwachstellen im System Deutschland offenbart. Die Kosten der Corona-Pandemie müssen gerecht verteilt werden." | weiter
17.05.2021

Presse
Symbolfoto: Eine Frau im weißen Kittel und Mundschutz klebt einer anderen Frau ein Pflaster auf den Oberarm.
26.04.2021 - Anlässlich des heutigen Impfgipfels von Bund und Ländern hat der Sozialverband VdK seine Forderung nach besseren Impfangeboten für die Risikogruppen bekräftigt. | weiter
26.04.2021

PRESSE-STATEMENT
Bentele: „Wir brauchen einen Öffnungsstufenplan anstatt Rumwursteln wie bisher.“ | weiter
16.04.2021

PRESSEMITTEILUNG
Eine Hand hält einen Antigen Schnelltest, im Hintergrund sieht man die Verpackung
02.03.2021 - Bentele: „Die Menschen haben lang genug gewartet.“ | weiter
02.03.2021

PRESSEMITTEILUNG
Das Foto zeigt eine FFP2-Maske
09.02.2021 - Ein Bündnis von 41 Gewerkschaften und Verbänden, darunter der VdK, startet heute eine breite Unterschriftensammlung, um den Druck auf die Bundesregierung zu erhöhen, endlich armutspolitisch wirksame Corona-Soforthilfen auf den Weg zu bringen | weiter
09.02.2021

PRESSE-STATEMENT
Die Grafik zeigt einen Haufen Geldscheine und darüber eine überdimensionierte Vire
04.02.2021 - Zu den gestrigen Beschlüssen des Koalitionsausschusses erklärt VdK-Präsidentin Verena Bentele: „Es ist gut, dass erwachsene Grundsicherungsempfänger nun bedacht werden. Allerdings sind einmalig 150 Euro ein Tropfen auf den brennend heißen Stein." | weiter
04.02.2021

PRESSEMITTEILUNG
Das Bild zeigt eine FFP2-Maske
01.02.2021 - Das Bundesgesundheitsministerium plant kostenfreie FFP2-Masken für alle, die Hartz 4 beziehen. Bentele: "Jüngere Empfänger von Grundsicherung oder Erwerbsminderungsrentner mit kleiner Rente gehen leer aus. Hier muss nachgebessert werden.“ | weiter
01.02.2021

PRESSEMITTEILUNG
Das Bild zeigt ältere Personen
28.01.2021 - Der Sozialverband VdK fordert, in der Corona-Krise endlich auch die pflegenden Angehörigen in den Fokus zu nehmen. Bentele: "Pflegende Angehörige federn den durch die Corona-Pandemie zugespitzten Pflege-Notstand quasi im Alleingang ab. | weiter
28.01.2021

PRESSE-STATEMENT
Das Foto zeigt eine Sanduhr, der Sand ist zur Hälfte durchgelaufen.
25.1.2021: VdK-Präsidentin Verena Bentele: "Es braucht jetzt schnelle, unbürokratische Unterstützung für diejenigen, die die Auswirkungen der Krise am stärksten spüren!" | weiter
25.01.2021

PRESSE-STATEMENT
Das Foto zeigt eine Injektionsspritze und ein Fläschchen mit einer Impfdosis
13.1.2021 - VdK-Präsidentin Verena Bentele hat anlässlich der heutigen Regierungserklärung von Bundesgesundheitsminister Spahn zur Corona-Impfkampagne erneut Verbesserungen der Organisation und der Abläufe angemahnt. | weiter
13.01.2021

PRESSEMITTEILUNG
Das Foto zeigt zwei Jungen, die an einem Esstisch sitzen und Schulaufgaben machen
08.01.2021 - VdK-Präsidentin Verena Bentele hat die geplante Kinderkrankentage-Aufstockung kritisiert: „Anstatt eine vernünftige Lohnersatzleistung für Eltern auf den Weg zu bringen, sieht der Gesetzgeber vor, die Kinderkrankentage bei Betreuungsproblemen im Lockdown zu nutzen. Das lehnt der VdK ab.“ | weiter
08.01.2021

PRESSEMITTEILUNG
Das Foto zeigt eine Hand in einem blauen Gummihandschuh, die eine Impfdosis mit der Aufschrift "COVID-19" hält
06.01.2021 - Nach dem Beginn der Corona-Impfungen ruckelt es an vielen Stellen. VdK-Präsidentin Verena Bentele: "Gerade ältere und gebrechliche Menschen, die zu Hause gepflegt werden, müssen einfacheren Zugang zur Impfung erhalten." | weiter
06.01.2021

PRESSEMITTEILUNG
Das Foto zeigt ein kleines Mädchen mit einer Mund-Nasen-Bedeckung.
05.01.2021 - Der heutige Beschluss zum verlängerten Lockdown trifft arme Familien hart. VdK-Präsidentin Bentele: "Die Belastungsgrenze vieler Eltern ist erreicht." Der VdK fordert einen pauschalen Corona-Mehrbedarf von 100 Euro monatlich an Menschen auszuzahlen, die auf Grundsicherung angewiesen sind. | weiter
05.01.2021

Schlagworte Corona

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.