27. Juni 2022
VdK-Zeitung

Verhandlung statt Krieg: Friedensforscher im Gespräch mit Verena Bentele

Seit dem 24. Februar erschüttert der Ukraine-Krieg Europa. Über diesen Konflikt spricht VdK-Präsidentin Verena Bentele in ihrem Podcast „In guter Gesellschaft“ mit Professor Ulrich Schneckener. Er ist Friedens- und Konfliktforscher an der Universität Osnabrück und Vorstandsvorsitzender der Deutschen Stiftung für Friedensforschung.

Portraitfoto von Ulrich Schneckener
Ulrich Schneckener | © Manfred Pollert/Uni Osnabrück

Professor Schneckener beschäftigt sich aus wissenschaftlicher Sicht mit der Frage, wie sich Frieden erhalten lässt und wie Konflikte konstruktiv gelöst werden können. Er hat unter anderem Bücher zur Konfliktregelung bei Bürgerkriegen, zu Terrorismus und Milizen sowie zu Ressourcenkonflikten geschrieben oder herausgegeben.

Der Ukraine-Krieg hat inzwischen viele Opfer gefordert. Besonders die Zivilisten dort leiden unter den Folgen. Tote und Verletzte, Zerstörung und Flucht gehören seit über vier Monaten zu ihrem Alltag. Die Auswirkungen sind bis in die Mitte Europas zu spüren.

Im VdK-Podcast geht Professor Schneckener davon aus, dass der Krieg noch länger andauern wird. Für eine Verhandlungslösung sieht er derzeit kaum eine Perspektive. Seiner Ansicht nach müssten besetzte Gebiete von Russland wieder aufgegeben werden, damit die Ukraine Verhandlungen aufnehmen kann. Weder Waffen noch wirtschaftliche Sanktionen allein könnten einen Durchbruch bringen. Nach dem Krieg könnten Frankreich und Deutschland ein Beispiel dafür sein, wie aus einer langjährigen Feindschaft ein stabiler Frieden werden kann.

Hier geht es zum Podcast:

PODCAST
Portraitfoto von Ulrich Schneckener
Wie schaffen wir Frieden? - Verena Bentele im Gespräch mit Friedens- und Konfliktforscher Prof. Ulrich Schneckener über den Krieg in der Ukraine, ein sicheres Europa und Wege aus dem Konflikt. | weiter
20.06.2022

ken


Auch interessant:

Grafik: Ein Herz in den Farben der Flagge der Ukraine (blau und gold)
Auf dieser Seite haben wir Basis-Informationen für ukrainische Geflüchtete und Helfer zusammengestellt. Zu allen Informationen gibt es weiterführende Links. | weiter
30.06.2022

GESUNDHEIT
Symbolfoto: Eine junge Frau schaut auf ihr Smartphone, guckt verzweifelt und fasst sich and den Kopf
Katastrophen, wohin man schaut: Krieg, Corona und die Klimakrise beherrschen die Schlagzeilen. Das wirkt sich auf Dauer negativ auf das Denken aus. | weiter
02.06.2022

Presse
Eine Wand mit Graffiti und eine Friedenstaube in den Farben der ukrainischen Flagge
8.5.2022 - Der Sozialverband VdK erinnert an die Opfer des 2. Weltkriegs und des Nationalsozialismus. VdK-Präsidentin Bentele: "Wir danken allen, die sich schon jetzt politisch für Frieden einsetzen." | weiter
08.05.2022

Schlagworte Podcast | Frieden | Ukraine | Konflikt | Krieg | Russland

  • Presse-Kontakt
    Ihr Kontakt zur Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit des Sozialverbands VdK Deutschland mit Sitz in Berlin. Journalisten können sich hier in unseren Presseverteiler eintragen. | weiter
  • Pressemitteilungen
    Unsere Pressemitteilungen und Statements informieren bundesweit über Forderungen, Positionen, Ziele und Termine des Sozialverbands VdK. | weiter
  • Pressefotos
    Journalisten finden hier Pressefotos in hoher Auflösung und eine Vita der VdK-Präsidentin zum Herunterladen. | weiter
  • Pressespiegel
    Wer berichtet über den Sozialverband VdK? Zu welchen Themen äußern wir uns aktuell in Presse, Radio und TV? Hier finden Sie eine Auswahl aus unserem Pressespiegel. | weiter
    05.08.2022
  • Podcast
    Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Politik und Gesellschaft geht die VdK-Präsidentin Verena Bentele jeden Monat sozialpolitischen Fragen nach. Jetzt anhören! | weiter
  • VdK-Zeitung
    Mit einer Auflage von mehr als 1,7 Millionen Exemplaren gehört die VdK-Zeitung zu den größten Mitgliederzeitungen. VdK-Mitglieder erhalten sie zehnmal pro Jahr. | weiter
  • VdK-TV
    Im Videoportal des VdK finden Sie mehr als 100 Filme rund um die Themen Pflege, Gesundheit, Behinderung, Rente, Sozialrecht, Arbeitsmarkt und viele mehr! | weiter
    27.06.2022
  • Publikationen
    Der Sozialverband VdK bietet wechselnde Publikationen an, die Sie auf dieser Seite direkt online bestellen, in vielen Fällen auch kostenlos herunterladen können. Aktuell: Neuauflage des Pflegeratgebers "Pflege geht jeden an!" - kostenlos für Sie zum Download. | weiter
  • Newsletter
    Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit Informationen zu Sozialpolitik und Sozialrecht sowie aktuellen Infos rund um den Sozialverband VdK. | weiter

Die VdK-Zeitung für blinde und sehbehinderte Menschen:

Die überregionalen Artikel der aktuellen Ausgabe können Sie hier als reines Textformat (rtf-Datei) herunterladen:

Mediadaten

  • VdK-Mediadaten 2022.pdf (813,01 KB, PDF-Datei)

    Die VdK Zeitung ist das Sprachrohr des Sozialverbands VdK Deutschland für seine über zwei Millionen Mitglieder und gehört zu den größten Mitgliederzeitungen bundesweit. Die VdK Zeitung wird jedem VdK-Mitglied 10 mal im Jahr per Post zugestellt. Auf diesen Seiten finden Sie die Leistungswerte unserer Verbandszeitung.

Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Sozialverband VdK Deutschland
Linienstraße 131
10115 Berlin

Telefon 030 9210580-400
Telefax 030 9210580-410

presse@vdk.de

Mehr unter Presse-Kontakt

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.