Sozialverband VdK Deutschland e.V.
15. September 2021
VdK-Zeitung

Unsere Mitglieder-Zeitung

Mit einer Auflage von mehr als 1,7 Millionen Exemplaren ist die VdK-Zeitung eine der größten Mitgliederzeitungen bundesweit. Unsere Mitglieder erhalten jährlich 10 Ausgaben. In der VdK-Zeitung bringen wir, was unsere Mitglieder bewegt: Themen wie Rente oder Pflege, wir zeigen, wie wir Mitgliedern helfen und was sich im Verband tut. Eine inhaltlich reduzierte Ausgabe bieten wir für sehbehinderte und blinde Menschen.

Hier finden Sie eine Auswahl von Beiträgen aus unserer aktuellen Ausgabe von Oktober 2021:

SOZIALE GERECHTIGKEIT
Bild vom Deutschen Reichstagsgebäude
VdK-Präsidentin appelliert an künftige Regierung, Sozialsysteme endlich zukunftsfähig zu machen | weiter
21.09.2021


SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt einen Screenshot von der Streaming Veranstaltung zur DIW Studie mit Verena Bentele, Heike Vowinkel, Herrn Prof. Haan und Dr. Samuel Beuttler-Bohn
Die VdK-Mitglieder konnten Verena Bentele erstmals im Livestream befragen. | weiter
24.09.2021 | vo


SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt eine bunt bemalte Häuser Wand mit den großen Worten " Aufgeben ist keien Option"
Im vom Hochwasser zerstörten Ahrtal brauchen die Menschen weiter Hilfe und Antworten, erzählt der Vorsitzende des VdK-Kreisverbands Ahrweiler Heinz-Wilhelm Schaumann. | weiter
24.09.2021


PFLEGE
Das Bild zeigt eine Frau im Rollstuhl, eine Pflegerin reicht ihr die Hand und stützt mit der anderen Hand ihren Rücken.
Rund 820 000 Menschen in Deutschland leben in einem Pflegeheim. Die Kosten für einen Heimplatz steigen. Die Wirkung der Pflegereform ist schnell verpufft, ist Gesundheitsökonom Professor Heinz Rothgang überzeugt. | weiter
21.09.2021


PFLEGE
Das Bild zeigt einen Corona-Schnelltest, eine Person trägt blaue Einmalhandschuhe und hält eine kleine Flasche in der Hand, mit der sieFlüssigkeit auf den Test träufelt.
Infektionsschutzgesetz: VdK setzt kostenfreie Selbsttests in Heimen durch | weiter
24.09.2021


Lesen Sie auch:

So hilft der VdK
Symbolfoto: Eine Statue der Justitia
Seit einer Beinamputation sitzt VdK-Mitglied Horst Billen im Rollstuhl. Das Modell ist mllerdings so schwer, dass seine Frau den Rollstuhl kaum allein in den Kofferraum des Autos heben kann. Hilfe fand Billen schließlich bei seinem VdK-Landesverband Saarland. | weiter
12.10.2021
GESUNDHEIT
Das Bild zeigt eine Oberkörper und Hände einer Person. Sie hält ein Smartphone und ein Tablet
Patientinnen und Patienten haben es in Arzt- und Therapiepraxen sowie in Krankenhäusern bald mit weniger Papier zu tun, als sie es gewohnt sind. Mit der elektronischen Patientenakte (ePA) und dem elektronischen Rezept (E-Rezept) werden viele medizinische Informationen dann in digitaler Form vorliegen. | weiter
27.09.2021
BEHINDERUNG
Das Bild zeigt ein Fußballfeld, Schiedrichter David Becker und die zwei Mannschaftskapitäne bei der Platzwahl.
VdK-Mitglied David Becker überzeugt als gehörloser Schiedsrichter in Oberbayern und international. | weiter
21.09.2021
FAMILIE
Das Bild zeigt zwei Mädchen auf einer Seebrücke, eine sitzt auf einem Klappstuhl, eine im Rollstuhl
VdK-Bundeskonferenz der jüngeren Generation fordert Verbesserungen und dass die Perspektiven jüngerer Mitglieder im VdK auch in der Arbeit der Gremien ein stärkeres Gewicht bekommen. | weiter
21.09.2021
GESUNDHEIT
Das Bild zeigt ein Paar, das sich an den Händen hält, eine Person macht sich Notizen auf einem Klemmbrett
Mit dem neuen Ratgeber „Wahnsinnig nah“ bietet der Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen (BApK) ein hilfreiches Buch für Familien und Freunde, die Betroffene begleiten. | weiter
21.09.2021