Pressemitteilung

Aktuelle VdK-Pressemitteilungen

Lesen Sie hier die aktuellen Pressemitteilungen des Sozialverbands VdK Deutschland.

  • Sozialverband VdK: „Soziale Spaltung stoppen!“
    17.5.2018 - Abschlussveranstaltung des VdK-Bundesverbandstags in Berlin mit der neu gewählten VdK-Präsidentin Verena Bentele und Spitzenpolitikern – Ulrike Mascher ist VdK-Ehrenpräsidentin | weiter
    17.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
  • Sozialverband VdK Deutschland hat neues Präsidium gewählt
    16.5.2018 - Beim VdK-Bundesverbandstag in Berlin wurde Verena Bentele zur neuen VdK-Präsidentin gewählt. Weitere Wahlergebnisse für das VdK-Präsidium finden Sie in dieser Meldung. | weiter
    16.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
  • Verena Bentele ist die neue VdK-Präsidentin
    16.5.2018 - Der Sozialverband VdK Deutschland hat eine neue Präsidentin: Verena Bentele wurde beim VdK-Bundesverbandstag in Berlin mit überwältigender Mehrheit an die Spitze des Verbands gewählt. | weiter
    16.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
  • VdK: Eine sozial gerechtere Gesellschaft schaffen!
    15.5.2018 - Beim Auftakt des VdK-Bundesverbandstags in Berlin verspricht Präsidentin Ulrike Mascher: "Wir kämpfen für soziale Gerechtigkeit und verteidigen den Sozialstaat!". | weiter
    15.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
  • Protesttag am 5. Mai: VdK fordert uneingeschränkte Teilhabe
    4.5.2018 - Zum morgigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung fordert der Sozialverband VdK Deutschland die Politik auf, sich deutlicher für Behindertenrechte einzusetzen. | weiter
    04.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
  • Zuverdienstgrenzen in der Grundsicherung im Alter erhöhen
    27.4.2018 - Empfänger von Grundsicherung im Alter dürfen vom Hinzuverdienst viel weniger behalten als Empfänger von ALG II in der gleichen Situation. Der VdK kritisiert diese ungleiche Behandlung und fordert rechtliche Nachbesserungen. | weiter
    27.04.2018

Jetzt die Pressemitteilungen abonnieren

Schlagworte Pressemitteilung | Pressedienst | Pressemeldung | Ulrike Mascher | VdK-Präsidentin | Journalisten | Infos | Newsletter | Presse-Newsletter | Presseabteilung

Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sozialverband VdK Deutschland
Linienstraße 131
10115 Berlin

Telefon 030 9210580-400
Telefax 030 9210580-410

presse@vdk.de

Mehr unter Presse-Kontakt