Sozialverband VdK Deutschland e.V.
Presse

Der VdK in den Medien

28.04.2020

tagesschau.de: Zu wenig Augenmerk auf Kinder und Eltern?

Nur wenn ihnen keine andere Möglichkeit bleibt, als nicht zu arbeiten, haben Eltern einen Anspruch auf Entschädigung. Der Sozialverband VdK fordert, diese Entschädigungsansprüche auszuweiten: "Wenn die meisten Kinder und Jugendlichen nicht wieder in die Kita oder in die Schule gehen können, fragen wir uns, wo der Rettungsschirm für die Eltern bleibt", sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele.

25.04.2020
FAZ.NET - Ruf nach Lockerung: In Heimen sollen Besuchsverbote enden

Wegen der Corona-Pandemie gilt in den meisten Pflegeheimen ein striktes Besuchsverbot. Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung hält den Zustand für unhaltbar. Sozialverbände und eine Interessenvertretung laufen Sturm gegen die Regelungen.

24.04.2020

ntv.de: Weitere Isolation inakzeptabel

Sozialverband VdK fordert Öffnung von Kitas.

24.04.2020

FOCUS Online: Sozialverbands-Chefin fordert Wiedereröffnung von Kitas

Der Sozialverband VdK pocht in der Corona-Krise auf eine Wiedereröffnung auch von Kitas und Spielplätzen.

24.04.2020

BR: Sozialverband VdK fordert Schüler-Leih-Laptop

Berlin: Der Sozialverband VdK kritisiert die geplanten Zuschüsse des Bundes zu Laptops für Schüler. Verbands-Präsidentin, Bentele, findet die angekündigten 150 Euro zu wenig. Der "Rheinischen Post" sagte sie, dafür gebe es kein Notebook oder Tablet.

24.04.2020

FOCUS Online - Sozialverband Erhöhung des Wohngelds wegen CO2-Preis reicht nicht

Die geplante Erhöhung des Wohngelds für Menschen mit kleinem Einkommen reicht aus Sicht des Sozialverbands VdK nicht aus, um Mieter von Zusatzkosten durch den neuen CO2-Preis zu entlasten.

24.04.2020

Deutschlandfunk - Covid-19: Sozialverband VdK nennt Koalitionsbeschlüsse zu Fernunterricht in der Corona-Krise unzureichend

Der Sozialverband VdK hat den von der großen Koalition geplanten Zuschuss für Schüler zur Anschaffung von Computern als unzureichend bemängelt.

24.04.2020

FOCUS Online: Ausschuss-Chef fordert sinnvolle Verteilung von Corona-Hilfsgeldern für Schulen

Der Vorsitzende des Bundestagsbildungsausschusses, Ernst Dieter Rossmann (SPD), hat das von der großen Koalition in Aussicht gestellte 500-Millionen-Paket für Schüler und Schulen in der Corona-Krise begrüßt.

23.04.2020

BILD: Sozialverband und Wirtschaftsflügel fordern - Kitas wieder öffnen!

Der Sozialverband VdK drängt darauf, die wegen der Corona-Krise geschlossenen Kitas und Spielplätze ab sofort langsam wieder zu öffnen.

09.04.2020

ZDF spezial: "Es fehlen Brücken zur Außenwelt"

In Corona-Zeiten bemerkt keiner mehr Gewalt in den Familien, sagt VdK-Präsidentin Verena Bentele. Viele Frauenhäuser hätten Aufnahmestopps. Die Politik müsse dringend handeln.

09.04.2020

BR24 - Münchner Runde

"Die Menschen zu isolieren und sie nicht mehr am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen, ist definitiv keine Alternative. Deswegen fordern wir mehr Material, wie Masken und Desinfektionsmittel, damit zum Beispiel ältere Menschen nicht komplett isoliert werden müssen." Verena Bentele, Präsidentin VdK

06.04.2020

Deutschlandfunk: Sozialverband VdK - Wertschätzung auch nach der Coronakrise

Applaus auf Balkonen sei für die Pflegekräfte wohltuend, sagte Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK, im Dlf. Auch die politische Wertschätzung sei positiv. Neben Einmalzahlungen und Prämien benötige man aber flächendeckende Tarifverträge und langfristig eine bessere Bezahlung.

04.04.2020

Süddeutsche Zeitung: Bentele kritisiert Aufnahmestopp in Pflegeheimen

Viele Betroffene, die in Kliniken liegen, könnten nicht in ihr Zuhause zurück, weil sie sich nicht selber versorgen können, sagte Bentele. Viele ambulante Pflegedienste kämen mit der Arbeit nicht mehr nach und viele ausländische Pflegekräfte dürften nicht mehr einreisen.

29.03.2020

Münchner Abendzeitung: Verena Bentele: "Mich berührt die große Energie der Menschen"

Die blinde Paralympics-Abosiegerin Verena Bentele spricht im AZ-Interview über Social Distancing, zunehmendes Doping im Behindertensport und wie die Corona-Krise die Gesellschaft verändern wird.

25.03.2020

Der Spiegel: Engpässe in der Pflege wegen Coronavirus - Die Betreuungskrise

"Wo sollen all die pflegebedürftigen Menschen bleiben, die derzeit zu Hause leben, wenn Betreuungshilfe wegbleibt? Die Alten- und Pflegeheime sind voll", sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele.


25.03.2020

FOCUS Online: Fristen bei Sozialgerichten wegen Corona-Krise lockern

Der Sozialverband VdK fordert angesichts der umfassenden Alltags-Einschränkungen wegen der Corona-Krise, Fristen vor Sozialgerichten zu verlängern oder auszusetzen.
„Der Rechtsschutz darf nicht Opfer des Coronavirus werden“, sagte Verbandspräsidentin Verena Bentele der Deutschen Presse-Agentur.


25.02.2020

ZEIT ONLINE: Pflege - Altenpflegeheime brauchen 120.000 zusätzliche Fachkräfte

Die Präsidentin des Sozialverbands VdK, Verena Bentele, warnte davor, dass durch zusätzliches Personal die Pflegebedürftigen noch stärker finanziell belastet werden könnten. "Pflege darf nicht überfordern und schon gar nicht arm machen", sagte sie. "Der Anstieg der Eigenanteile in der Pflege muss dringend gestoppt werden."


19.02.2020

Frankfurter Rundschau: Bundeskabinett beschließt Grundrente - Wer profitiert und wer nicht

Die Präsidentin des Sozialverbands VdK, Verena Bentele, forderte, dass schon nach 30 Jahren mit Beiträgen Grundrente fließt. Der Sozialverband Deutschland verlangte zudem, Zeiten der Arbeitslosigkeit zu berücksichtigen.


19.02.2020

FOCUS Online: Steuerzahlern droht KostenexplosionRegierung beschließt Grundrente – sofort wettern Experten: Hilft nicht, kostet nur

Unbeirrt von der Kritik durch Experten hat die Regierung am Mittwoch ihre umstrittene Grundrente beschlossen.

Auch Arbeitgeber und VdK kritisieren Vorhaben:
Bereits am Dienstag hatten sich der Arbeitgeberverband sowie der Sozialverband VdK geäußert. So erklärte Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer, der Entwurf sorge für gravierende Ungerechtigkeiten und leiste keinen zielgenauen Beitrag gegen Altersarmut. Das geplante Vorhaben verwische die Grenze zwischen beitragsfinanzierter Rente und bedürfnisorientierter Grundsicherung. Der VdK sieht dagegen weiteren Handlungsbedarf. So würden Erwerbsminderungsrentner im Regen stehen gelassen, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele.

13.02.2020

Domradio: VdK-Präsidentin über "Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz: "Für Menschen mit viel Unterstützungsbedarf bringt es nichts"

An diesem Donnerstag stimmt der Bundestag über das Gesetz zum Fairen-Kassenwettbewerb ab. Für chronisch kranke Patienten oder solche mit Behinderungen bringt es keine Verbesserungen, sagt die Präsidentin des Sozialverbandes VdK.

12.02.2020

Handelsblatt: Entlastungen bei häuslicher Pflege - Sozialverband sieht Chancen

Der Sozialverband VdK Deutschland sieht in einem neuen Vorschlag aus der Bundesregierung Chancen für Vereinfachungen bei der häuslichen Pflege. Der Bürokratiedschungel, unter dem viele pflegende Angehörige litten, könnte sich lichten, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

02.02.2020

Jung & Naiv Video-Podcast: Verena Bentele, Präsidentin Sozialverband VdK - Folge 454

Wir sind zu Gast beim Sozialverband VdK und treffen Verena Bentele. Verena ist seit Mai 2018 Präsidentin der mit zwei Millionen Mitgliedern größten Vereinigung Deutschlands, die sich für die sozialpolitischen Interessen aller Bürgerinnen und Bürger einsetzt.


21.01.2020

Frankfurter Rundschau: Kranke nicht vergessen - Das Grundrenten-Konzept muss reformiert werden

Es gibt viele Menschen, die wegen einer Krankheit Rente beziehen und nicht auf die nötigen 33 Grundrente-Jahre kommen. Sie gehen nach den aktuellen Plänen leer aus.