Sozialverband VdK Deutschland e.V.
Presse

Aktuelle Pressemitteilungen und Presse-Statements

Presse
Eine Steckdoese, ein Heizungsthermostat, ein Autoschlüssel und eine Geldbörse, aus der Münzen und Scheine herausschauen
11.5.2022 - Der VdK fordert die Energiepreispauschale für alle. Rentnerinnen und Rentner dürfen nicht vergessen werden. Es ist richtig, dass die Bundesregierung die Bürgerinnen und Bürger unterstützen will. Aber mit den Maßnahmen ist ein chaotischer Flickenteppich entstanden. | weiter
11.05.2022
Presse
Demo ohne Menschen mit vielen Demo-Schildern vor dem Bundeskanzleramt in Berlin, in der Mitte steht VdK-Präsidentin Verena Bentele
9.5.2022 - Der Sozialverband VdK startet heute in Berlin eine Kampagne zur Nächstenpflege mit einer "Demo ohne Menschen" vor dem Kanzleramt. Er fordert mehr Entlastungsangebote und ein einheitliches Budget für die häusliche Pflege. | weiter
09.05.2022
Presse
Eine Wand mit Graffiti und eine Friedenstaube in den Farben der ukrainischen Flagge
8.5.2022 - Der Sozialverband VdK erinnert an die Opfer des 2. Weltkriegs und des Nationalsozialismus. VdK-Präsidentin Bentele: "Wir danken allen, die sich schon jetzt politisch für Frieden einsetzen." | weiter
08.05.2022
PRESSEMITTEILUNG
Ein Mann mit Krücken im Eingangsbereich eines Bürogebäudes
5.5.2022 - Zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai weist der VdK auf das wenig bekannte und wenig genutzte Instrument Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) hin. | weiter
05.05.2022
PRESSEMITTEILUNG
Das Bild zeigt ein Schild, auf dem "For Hire" steht
01.05.2022: Zum Tag der Arbeit am 1. Mai kritisiert VdK-Präsidentin Bentele die geplante Ausweitung von Minijobs: "Sie zementieren Armut, statt sie aufzulösen. Gerade für Frauen sind sie eine echte Armutsfalle." | weiter
01.05.2022
Presse
Symbolfoto: Kinderschuhe mit deutlichen Abnutzungserscheinungen, im Hintergrund kann man verschwommen ein Kind erahnen
Am 28.4. berät der Bundestag in 1. Lesung über den Sofortzuschlag für Kinder, die Einmalzahlung an Bedürftige und die Erhöhung des Mindestlohns. Auch die Ausweitung der Minijobs steht auf der Tagesordnung. Der VdK bewertet die einzelnen Punkte. | weiter
27.04.2022
PRESSEMITTEILUNG
Ein Heizungsthermostat und Heizungsrohre, die mit Euro-Scheinen umwickelt sind
22.4.2022 - Der Sozialverband VdK begrüßt, dass die Wirtschaftsforscher von DIW und IW eine Forderung des VdK aufgreifen: Die Energiepreispauschale von 300 Euro für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sollte auch für Rentner gelten. | weiter
22.04.2022
PRESSE-STATEMENT
08.04.2022 - Bentele: Die Regierung darf ihr Versprechen nicht brechen - mehr Geld bereitstellen für den Abbau von Barrieren und altersgerechtes Wohnen. | weiter
08.04.2022
Presse
Ein Verkehrsschild mit einem Virus darauf, darunter ein Schild mit der Aufschrift "Quarantäne"
5.4.2022 - Der VdK kritisiert den Wegfall der Isolationspflicht. "Der Schutz der Risikogruppen spielt für die Politik offenbar überhaupt keine Rolle mehr. Auch wenn die Gesundheitsminister jetzt komplett auf das 'Prinzip Durchseuchung' setzen, müssen sie Mindestmaßnahmen zum Schutz von Risikogruppen aufrechterhalten", so VdK-Präsidentin Verena Bentele. | weiter
05.04.2022
PRESSE-STATEMENT
Medizinische Maske
29.3.2022 - Angesichts der hohen Infektionszahlen fordert der VdK von der Bundesregierung, grundlegende Corona-Schutzmaßnahmen bundesweit über den 2. April hinaus zu verlängern. Menschen mit einer chronischen Krankheit, einer Behinderung, aber auch ältere Menschen haben Angst, sich mit Corona anzustecken. | weiter
29.03.2022
Presse
Das Bild zeigt Verena Bentele
25.3.2022 - Der VdK begrüßt, dass drei Millionen Rentnerinnen und -rentner einen Zuschlag zur Erwerbsminderungsrente beziehungsweise auf bestimmte Alters- und Hinterbliebenenrenten erhalten sollen. Doch erst ab 1. Juli 2024. "Das ist viel zu spät", kritisiert VdK-Präsidentin Verena Bentele. | weiter
25.03.2022
Presse
Symbolfoto: Preistafel an einer Tankstelle und ein großes rotes Stopschild
24.3.2022 - Der VdK bewertet das heute vorgestellte Entlastungspaket der Ampelkoalition: "Da ist Licht, aber auch viel Schatten. Die Ampel-Koalition hat auch eine Chance verpasst: Für Rentnerinnen und Rentner tut sie nichts." | weiter
24.03.2022
Presse
Hände einer älteren Person halten Euroscheine und Mpnzen im Wert von 10,45 Euro
In einem gemeinsamen Aufruf fordert ein breites Bündnis aus Sozial- und Wohlfahrtsverbänden und Gewerkschaften schnellstmögliche Verbesserungen für Bestands-Erwerbsminderungsrentnerinnen und -rentner. Erwerbsgemindert zu sein, ist eines der zentralen Armutsrisiken in Deutschland. | weiter
23.03.2022
Presse
Geldscheine, eine Geldbörse mit Münzen und ein Brief, der über die Rentenanpassung informiert.
Die Renten sollen zum 1. Juli um 5,35 Prozent im Westen und um 6,12 Prozent im Osten steigen. Der VdK bewertet dies positiv: "Vor allem arme Rentnerinnern und Rentner leiden besonders unter den steigenden Heizkosten und Lebensmittelpreisen. Sie sind unbedingt auf eine ordentliche Rentenanpassung in diesem Jahr angewiesen." | weiter
22.03.2022
Presse
Symbolfoto: Tablettenblister und Euroscheine
18.3.2022 - Der Sozialverband VdK begrüßt die Pläne von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach, die Mehrwertsteuer auf Arzneimittel zu senken. | weiter
18.03.2022
BÜNDNIS KINDERGRUNDSICHERUNG
Ein kleines Kind geht zwischen seinen Eltern, hält beide an den Händen.
16.3.2022 - Das Bündnis Kindergrundsicherung, dessen Unterstützer der VdK ist, hat in einer Stellungnahme klare Anforderungen zur Ausgestaltung der Kindergrundsicherung gestellt. | weiter
16.03.2022
PRESSE-STATEMENT
Eine weggeworfene FFP2-Maske
16.3.2022 - Der VdK warnt eindringlich vor einer zu frühen Aufhebung von Corona-Schutzmaßnahmen. Ein Wegfall der Maskenpflicht erhöht für Risikogruppen die Gefahr einer Ansteckung. | weiter
16.03.2022
PRESSE-STATEMENT
Das Bild zeigt ein Mädchen, das in ein Taschentuch schneuzt.
Bisherige Unterstützungsmaßnahmen laufen zum 19. März aus. Deshalb fordert der VdK eine sofortige Fristverlängerung darüber hinaus. | weiter
16.03.2022
Presse
Jemand betankt sein Auto.
9.3.2022 - Der Sozialverband VdK hält die heute beschlossenen steuerlichen Maßnahmen zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger in keiner Weise für ausreichend. | weiter
09.03.2022
Presse
8.3.2022 - Zum Internationalen Frauentag am 8. März kritisiert VdK-Präsidentin Verena Bentele die Gleichstellungspolitik der Bundesregierung. Ausweitung der Minijobgrenze und Ehegattensplitting zementieren die Teilzeit- und Armutsfalle. | weiter
08.03.2022
Presse
Eine Europakarte; eine Lupe vergrößert die Ukraine
3.3.2022 - VdK-Präsidentin Verena Bentele kündigte im Namen des Sozialverbands Hilfe für die Opfer des Kriegs in der Ukraine an. Der VdK Deutschland verurteilt diesen Krieg aufs Schärfste. | weiter
03.03.2022
Presse
Ein kleines Mädchen geht zwischen seinen Eltern, hält beide an den Händen
1.3.2022 - Zum Equal Care Day am 1. März sagt VdK-Präsidentin Verena Bentele: "Die Pandemie hat für viele Frauen einen Rückschritt bedeutet, ihre Last an unbezahlter Pflege- und Sorgearbeit ist weiter gestiegen, wie Studien zeigen. Das muss sich ändern!" | weiter
01.03.2022
Presse
24.2.2022 - Der VdK kritisiert das von der Bundesregierung beschlossene Entlastungspaket als sozialpolitisch unausgewogen. | weiter
24.02.2022
Presse
Das Bild zeigt Verena Bentele
19.2.2022 - Zum Tag der sozialen Gerechtigkeit fordert der VdK die stärkere Besteuerung von Erbschaften, Vermögen und Aktiengewinnen. Die Lasten unseres Solidarsystems fairer verteilt werden - und zwar auf jenen Schultern, die stark sind. | weiter
19.02.2022
Presse
Das Bild zeigt CO2-neutrale Energieproduktion durch Windenergie.
Mehrere Umwelt- und Sozialverbände fordern, eine Pro-Kopf-Klimaprämie einzuführen, die einfach und günstig umzusetzen ist. | weiter
17.02.2022
Presse
Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen und Presse-Statements aus dem Jahr 2022. | weiter
Presse
Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen und Presse-Statements aus dem Jahr 2021. | weiter
Presse
Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen und Presse-Statements aus dem Jahr 2020. | weiter
Presse
Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen und Presse-Statements aus dem Jahr 2019. | weiter