Folge 12: Katrin Göring-Eckardt

In der zwölften Folge der VdK-Podcastserie spricht Verena Bentele mit Katrin Göring-Eckardt über Klimawandel soziale Gerechtigkeit.

© Katrin Göring-Eckardt

In guter Gesellschaft - Verena Bentele fragt, wo's hakt - Folge 12 - Katrin Göring-Eckardt, wie kann der Klimawandel sozial gerecht gestaltet werden?

Was hat Klimawandel mit sozialer Gerechtigkeit zu tun? Und wie sicher sind unsere Sicherungssysteme? Darüber spricht VdK-Präsidentin „in guter Gesellschaft“ mit Katrin Göring-Eckardt. Als Fraktionsvorsitzende der Partei Bündnis 90/Die Grünen und ehemalige gesundheits- und rentenpolitische Sprecherin ihrer Fraktion bringt sie einen geschärften Blick darauf mit, wer die Zeche von Klimawandel und Corona-Maßnahmen zahlt – und verrät uns, welche Lösungen wirklich alle erreichen würden.

  • Folge 15: Sven Lehmann
    Wie lässt sich die Armut in Deutschland stoppen? Der sozialpolitische Sprecher der Partei Bündnis 90/Die Grünen Sven Lehmann spricht mit VdK-Präsidentin Verena Bentele über die Pläne einer Kindergrundsicherung und darüber, was sich hinter der Idee einer Garantierente verbirgt. | weiter
  • Folge 14: Wir denken neu
    Die gesellschaftliche Spaltung in Deutschland nimmt zu, auch durch die Corona-Pandemie. Mit Dr. Ines Verspohl und Philipp Stielow spricht VdK-Präsidentin Verena Bentele über ihr gemeinsames Buch „Wir denken neu. Damit sich Deutschland nicht weiter spaltet“. | weiter
    01.05.2021
  • Folge 13: Dorothee Bär
    Deutschland ist in der Krise – auch digital. Mit Dorothee Bär spricht VdK-Präsidentin Verena Bentele im Podcast darüber, was für digitale Barrierefreiheit getan werden muss, wie wir sensible Daten schützen und das meistgenutzte Passwort in Deutschland. | weiter
    22.04.2021
  • Folge 12: Katrin Göring-Eckardt
    Was hat Klimawandel mit sozialer Gerechtigkeit zu tun? Im VdK-Podcast „In guter Gesellschaft“ mit Verena Bentele verrät Katrin Göring-Eckardt der VdK-Präsidentin, wie der Klimawandel sozial gerecht gestaltet werden kann, wer unter den Corona-Maßnahmen besonders leidet und wie Lösungen aussehen könnten. | weiter
    19.03.2021
  • Folge 11: Wolfgang Schäuble
    Menschen, die den Bundestag stürmen, immer stärker werdende soziale Ungleichheit, Verschwörungstheoretiker*innen und nahezu ein Jahr Corona-Maßnahmen: Was macht das alles mit der Demokratie? „In guter Gesellschaft“ gehen VdK-Präsidentin Bentele und Bundestagspräsident Schäuble der Frage nach, wie wir die Krise trotz allem als Chance begreifen können. | weiter
    19.02.2021
  • Folge 10: Martin Marianowicz
    Bei welchen Themen kriegen Ärzte selbst Rückenschmerzen? Wie überflüssig sind manche Operationen? Darüber reden wir mit unserem heutigen Gast, Dr. med. Martin Marianowicz. Als Facharzt für Orthopädie, Chirotherapie, Sportmedizin und Schmerztherapie liegt sein Fokus auf Haltung – und die zeigt er auch bei uns im Podcast. | weiter
    21.01.2021
  • Folge 9: Gerd Müller
    Kaffee aus Brasilien, Pflastersteine aus Indien, Auto-Batterien aus dem Kongo: Wie kommen diese Dinge alle zu uns? Und was kriegen die Leute dort dafür? Mit Dr. Gerd Müller sprechen wir "In guter Gesellschaft" über das Lieferkettengesetz, Kinderarbeit, globale Zusammenhänge und darüber, ob freie Märkte Gerechtigkeit schaffen. | weiter
    18.12.2020
  • Folge 8: Hubertus Heil
    Wie zufrieden ist Hubertus Heil mit der Grundrente? Im Podcast mit Verena Bentele spricht der Bundesminister für Arbeit über das lang debattierte Gesetz, über Solo-Selbstständige in der Rentenversicherung und darüber, dass die Rentenbeiträge nicht durch die Decke gehen sollten. | weiter
    20.11.2020
  • Folge 7: Sahra Wagenknecht
    Corona wirkt wie ein Brennglas und zeigt viele Probleme deutlicher denn je. Was können Politik und Gesellschaft tun, um diese Risse zu kitten? Das alles besprechen wir mit unserem heutigen Gast Sahra Wagenknecht. Im Podcast mit Verena Bentele spricht die Politikerin darüber, was jetzt passieren müsste, über Verteilung von Mitteln, unanständige Politik und darüber, ob „die schwarze Null“ das ist, was Deutschland in der Krise gerade braucht. | weiter
    23.10.2020
  • Folge 6: Henrikje Stanze
    Prof. Dr. Henrikje Stanze ist Professorin an der Hochschule Bremen - und begleitet dort Deutschlands ersten international anerkannten Vollzeit Pflege-Studiengang. In Folge 6 des VdK-Podcasts spricht die Wissenschaftlerin mit uns über die Situation der Pflege in Deutschland. | weiter
    25.09.2020
  • Folge 5: Teresa Bücker
    In der fünften Folge der neuen Podcastserie spricht Verena Bentele mit Teresa Bücker darüber, wie familienfreundlich Deutschland ist. | weiter
    04.09.2020
  • Folge 4 - Spezial: Ines Verspohl
    In der vierten Folge der neuen Podcastserie spricht Verena Bentele mit Ines Verspohl über die Vermögensabgabe. | weiter
    21.08.2020
  • Folge 3: Marcel Fratzscher
    In der dritten Folge der neuen Podcastserie spricht Verena Bentele mit Marcel Fratzscher über Gewinner und Verlierer der Corona-Krise. | weiter
    24.07.2020
  • Folge 2: Raul Krauthausen
    Verena Bentele diskutiert in guter Gesellschaft mit Raul Krauthausen über den Aktivismus von heute. Was definiert ihn und wie setzt man ihn effektiv ein? | weiter
    26.06.2020
  • Folge 1: Verena Bentele
    In der Eröffnungsfolge der neuen Podcastserie geht es um das Thema Solidarität. | weiter
    05.06.2020
  • Folge 0
    Der neue VdK-Podcast stellt sich vor | weiter
    05.06.2020

„In Deutschland läuft gesellschaftspolitisch nicht alles rund. Deshalb suche ich gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Politik und Gesellschaft Antworten auf die Frage, woran das liegt. Was können Politik und Menschen tun, um aus unserer Gesellschaft eine gute Gesellschaft für alle zu machen?"

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.