Sozialverband VdK Deutschland e.V.
19. November 2021
Mitgliedschaft

Wie sind wir, und wie sollen wir werden?

Aktuell läuft eine große VdK-Mitgliederbefragung – machen Sie mit!

© VdK

Der VdK ist der größte Sozialverband Deutschlands mit großem Mitgliederwachstum. Das freut uns sehr, aber wir wollen für die Menschen, die wir vertreten, jeden Tag noch besser werden und fragen deshalb regelmäßig bei Mitgliedern und Interessierten nach. Bis zum 15. Dezember haben Sie die Möglichkeit, bei unserer Online- Umfrage mitzumachen.

Wie positioniert sich der Sozialverband VdK innerhalb der anderen Sozialorganisationen in Deutschland? Wie wichtig ist der VdK als Interessenvertreter für aktuelle soziale Themen? Treffen die VdK-Kampagnen den Nerv der Zeit? Wie zufrieden sind unsere Mitglieder mit der Arbeit des Verbands vor Ort? Mit Fragen wie diesen wollen wir herausfinden, wie unsere Mitglieder, aber auch Außenstehende den Sozialverband VdK wahrnehmen. Das Ziel: Wir wollen noch besser und attraktiver für möglichst viele weitere Mitglieder werden. Unter anderem fragen wir, welche Themen des VdK ganz besonders interessieren, und welche unserer Angebote am häufigsten genutzt werden.

„Als größter deutscher Sozialverband können wir jetzt schon viel bewegen – politisch und individuell für jedes einzelne Mitglied. Doch wir möchten uns nicht auf den Erfolgen ausruhen, sondern wollen mit der Zeit gehen, um unsere Position als parteineutraler und unabhängiger Gegenpart zur Politik noch mehr zu schärfen. Außerdem wollen wir unsere Angebote vor Ort in der Beratung und im Ehrenamt noch verbessern. Deshalb bitte ich Sie sehr herzlich: Machen Sie mit bei unserer großen Umfrage“, sagt VdK-Präsidentin Verena Bentele.

Seit dem 15. November und noch bis zum 15. Dezember kann jeder mitmachen. Die Online-Teilnahme nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch. Die Umfrage erfolgt anonym ohne Angabe persönlicher Daten.

Mitgliedschaft
Der Sozialverband VdK führt ab dem 15. November 2021 eine große Umfrage unter seinen rund 2,1 Millionen Mitgliedern durch. Bitte unterstützen Sie uns und machen Sie mit! | weiter
15.11.2021

Zuletzt wurde 2016 eine solche Umfrage durchgeführt. Aus dem Vergleich der Ergebnisse ergeben sich spannende Einblicke in die Entwicklung des VdK. Wir freuen uns auf Ihre Antworten!

Dr. Bettina Schubarth