29. Mai 2017

Treffen mit Martin Schulz

Mascher und Kaffenberger beim Kanzlerkandidaten

Was bewegt die Menschen in diesem Land? Wie sollten die politischen Weichen künftig gestellt werden? Darüber sprachen VdK-Präsidentin Ulrike Mascher und VdK-Bundesgeschäftsführer Jens Kaffenberger kürzlich mit SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz in Berlin.

VdK-Präsidentin Ulrike Mascher und VdK-Bundesgeschäftsführer Jens
Kaffenberger (links) diskutierten mit SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. | © Foto: Thomas Trutschel/photothek.net

Im Vordergrund des informativen Gesprächs standen die Kernforderungen des Sozialverbands VdK, die in der Aktion des Verbands zur Bundestagswahl „Soziale Spaltung stoppen!“ formuliert sind. So fordert der VdK unter anderem, die Abschläge für Erwerbsminderungsrentner abzuschaffen und die Inklusion von Menschen mit Behinderung in der Gesellschaft weiter voranzutreiben.

„Es gibt noch viele Baustellen in der Sozialpolitik, an der auch die nächste Bundesregierung mit Nachdruck arbeiten muss“, so VdK-Präsidentin Ulrike Mascher während des Gesprächs. „Unsere Forderungen sind nicht utopisch, sie sind notwendig und bezahlbar. Soziale Balance schafft inneren Frieden und muss durch eine sozial gerechte Steuerpolitik finanziert werden“, so die VdK-Präsidentin weiter.

Martin Schulz sicherte zu, die vom VdK angesprochenen Themen mitzunehmen und auf dem anstehenden SPD-Parteitag Ende Juni anzusprechen. Ziel müsse ein neuer Generationenvertrag sein. 


Kurswechsel jetzt!
Plakatmotiv der VdK-Aktion "Soziale Spaltung stoppen!". Ein Riss geht durch die Schrift "Soziale Spaltung stoppen".
Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechsel in der Sozialpolitik und präsentiert seine Forderungen an die zukünftigen Regierungsparteien. | weiter

ikl

Schlagworte Martin Schulz | Kanzlerkandidat | Treffen | Forderungen | soziale Gerechtigkeit

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel liegt in unserem Archiv und ist daher möglicherweise veraltet.

Zur Startseite mit aktuellen Inhalten gelangen Sie hier: Startseite: Über uns

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.