27. März 2017

Vater von Asterix wird 90 Jahre alt

Ein Hoch auf Albert Uderzo, Schöpfer der weltberühmten Comic-Figur

Im Jahr 1959 erschaffen die beiden Franzosen Albert Uderzo und René Goscinny den wichtigsten Comic-Exportschlager Frankreichs: Asterix wurde in 107 Sprachen übersetzt und weltweit millionenfach verkauft. Zeichner Uderzo feiert am 25. April seinen 90. Geburtstag. Noch immer hält er ein wachsames Auge auf seine Comic-Helden.

© (c) epa-Bildfunk

Running Gags und kindsköpfiger Humor prägen das Asterix-Universum ebenso wie politische Bildung, Geschichte sowie aktuelles Zeitgeschehen. Bis in die Nebenfiguren sind die Charaktere liebevoll gezeichnet. Nicht fehlen darf im kleinen gallischen Dorf, das von Häuptling Majestix angeführt wird, etwa Barde Troubadix, der die Bewohner stets mit schrägen Tönen beschallt. Miraculix, der weißbärtige Druide, schützt das Dorf vor feindlichen Angriffen mit einem Zaubertrank, der nicht nur Asterix und Obelix mit Superkräften ausstattet.

Die Asterix-Reihe ist die beliebteste Comic-Serie überhaupt. Ob Kabbeleien mit den Römern, Wettkämpfe bei den Olympischen Spielen, eine Begegnung mit Caesar und Kleopatra – die berühmten Abenteuer, die der Gallier Asterix mit seinem Freund Obelix erlebt, wecken bei vielen Lesern Kindheitserinnerungen. Vielen Schülern haben die Comics Geschichte nähergebracht. Einige Bände wurden in antike Sprachen übersetzt. Andere Alben legen den Helden deutsche Dialekte in den Mund.

Nach dem Tod von René Goscinny 1977 übernimmt Albert Uderzo neben den Zeichnungen auch die Federführung für die Weiterentwicklung und die Texte der Serie. Erst im Jahr 2011, als Mittachtziger, übergibt der Asterix-Erfinder seine Aufgaben ab Band 35 an den Zeichner Didier Conrad und Texter Jean-Yves Ferri.

Mit 90 Jahren blickt Uderzo auf fast 60 Jahre Asterix zurück – ein beachtliches Lebenswerk. Seine Anhänger wünschen ihm einen guten Druiden, der ihm einen Zaubertrank braut für die nötige Kraft und Gesundheit bis zum nächsten runden Geburtstag.

ant

Schlagworte Albert Uderzo | Asterix | Obelix | Comic | 90 | Geburtstag

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel liegt in unserem Archiv und ist daher möglicherweise veraltet.

Zur Startseite mit aktuellen Inhalten gelangen Sie hier: Startseite: Über uns

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.