Sozialverband VdK Deutschland e.V.
Der VdK

Aktuelles

PRESSE-STATEMENT
Das Bild zeigt Geldscheine
Jahrelang hat der VdK dafür gekämpft, endlich wirkt der Druck: Das Bundeskabinett beschließt am Mittwoch, den 19.02, einen Gesetzentwurf zur Grundrente. „Für viele Menschen bedeutet die Grundrente mehr Geld im Portemonnaie,“ so VdK-Präsidentin Verena Bentele.
PRESSE-STATEMENT
Das Bild zeigt ein "Exit"-Schild, das auf dem Boden liegt.
Gesetzentwurf zum Berufskrankheitenrecht: Wer zahlt und ab wann? Teilweise müssen die Betroffenen das in jahrelangen Verfahren vor Gericht durchkämpfen. Das ist für erkrankte Menschen eine Zumutung.

Sozialpolitik

PRESSE-STATEMENT
Das Bild zeigt einen Geldschein
Neues Konzept für die häusliche Pflege: VdK-Präsidentin Verena Bentele fordert mehr mehr Flexibilität und Entlastung für Pflegebedürftige und Angehörige.
RENTENPOLITIK
Das Bild zeigt Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK, in einer Gruppe Demonstrantinnen und Demonstranten Deutschland, wie sie auf der Kundgebung spricht.
Rente für alle? Demo fürs soziale Klima! Gegen die wachsende Altersarmut in Deutschland ruft der VdK am 28. März 2020 in München zur Demonstration auf. "Nur so werden wir gehört“, appelliert Bentele. Machen Sie mit!

Ratgeber

URTEILE IM SOZIALRECHT
Das Foto zeigt zwei Arbeitnehmer vor ihren Laptops.
Nach einem Urteil des BAG sind Arbeitgeber nicht generell dazu verpflichtet, ihre Mitarbeiter über die Kassenbeiträge zu informieren, die auf Betriebsrenten anfallen.
URTEILE IM SOZIALRECHT
Das Bild zeigt die Fassage des Jobcenters Berlin-Mitte.
Behörden dürfen zu zahlende Anwaltskosten für vorgerichtliche Verfahren nicht mit Erstattungsforderungen gegenüber Hartz-IV-Beziehern aufrechnen.