Url dieser Seite: http://vdk.de/bv-suedwuerttemberg/ID238475
Sie befinden sich hier:

Artikel aus 2017-2019

  • Kreisverband Tübingen wirbt auf Sen´FIT

    Auf der jährlich stattfindenden Messe für Senioren des Schwäbischen Tagblatts hat unser Kreisverband Tübingen für seine neuen Angebote vor Ort sowie für unsere landesweite VdK Aktion „Pflege macht arm“ mit viel Engagement geworben...


  • VdK zur MdL-Altersversorgung

    „Eine Altersvorsorge für Abgeordnete in der gesetzlichen Rentenversicherung wäre besser gewesen!“ betonen die Vertreter des Sozialverbands VdK...


  • Immer mehr Menschen setzen auf VdK

    Seit 1. September 2019 ist es quasi amtlich: Der Sozialverband VdK knackte die Zwei-Millionen-Marke. In allen Landesverbänden steigen die Mitgliederzahlen und gerade auch in Baden-Württemberg...


  • Was macht eigentlich der VdK?

    Beratung und Unterstützung im Sozialrecht, sozialpolitische Lobbyarbeit, ehrenamtliches Engagement...


  • Roland Sing zum neuen Pflege-TÜV

    „Die Eigenverantwortung der Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen bleibt auch bei neuem Pflege-TÜV!“, betonte der Landesverbandsvorsitzende des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg, Roland Sing, gegenüber den Medien.


  • VdK-Appell zum Klimagipfel

    „Die Kreditsperre für Ältere muss endlich weg!“, betonte der Landesvorsitzende des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg, Roland Sing, anlässlich des bevorstehenden Klimagipfels des Bundeskabinetts...


  • VdK trauert um Markus Schleicher

    Markus Schleicher hat in vielfältigen Funktionen die Entwicklung des Sozialverbandes VdK in Baden-Württemberg über zwei Jahrzehnte hoch motiviert begleitet und an entscheidender Stelle mitgeprägt...


  • Roland-Sing-Appell beim VdK-Gesundheitstag

    Eine gute Zwischenbilanz konnte Roland Sing auf dem VdK-Gesundheitstag 2019 am 14. September in Stuttgart ziehen...


  • VdK erhöht Druck auf Arbeitgeber

    Jedes Unternehmen mit mehr als 20 Arbeitsplätzen muss mindestens fünf Prozent dieser Stellen mit Menschen mit Behinderung besetzen. Doch viele Arbeitgeber zahlen Jahr für Jahr lieber eine Ausgleichs­­abgabe..


  • "Pflege macht arm!" Ein Statement unseres Vorsitzenden Roland Sing

    Mit seiner im Februar 2019 gestarteten Aktion „Pflege macht arm!“ will der Sozialverband VdK Baden-Württemberg erreichen, dass das Land die Pflegeheimbewohner wieder bei den Investitionskosten entlastet...


  • Über zwei Millionen Menschen vertrauen in den Sozialverband VdK

    Deutschlands größter Interessensvertreter für soziale Belange wächst in allen Landesverbänden. Die Zahl der Mitglieder ist erstmals über die Marke von 2 Millionen gestiegen...


  • VdK: „Wir brauchen endlich gute Renten, keine Altersarmut“

    Aktuelle Zahlen zeigen: Mehr als 10 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigte haben zuletzt weniger verdient, als dies dauerhaft für eine ausreichende Rente nötig wäre...


  • 1.000 Euro für die ARCHE IntensivKinder

    Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des Sozialverbands VdK Kreisverband Reutlingen haben unsere Ehrenamtlichen selbstgemachte Hand- und Bastelarbeiten verkauft. Die stolze Spendensumme wurde beim Tag der offenen Tür an die ARCHE übergeben...


  • Restkarten sichern für VdK-Gesundheitstag im September

    Um unsere Aktion 2019 "Pflege macht arm!" geht es am Samstag, 14. September, beim diesjährigen VdK-Gesundheitstag in der Liederhalle Stuttgart...


  • Krankengeldfalle weiter entschärft

    Der Sozialverband VdK setzt sich vehement dafür ein, dass die Versorgungslücken in der gesetzlichen Gesundheitsversorgung beseitigt werden. Dieser Kampf hat sich gelohnt...


  • Rentenerhöhung zum 1. Juli: Wann wird die Rente ausgezahlt?

    Zum 1. Juli 2019 steigen die Renten, und zwar um 3,18 Prozent in den alten Bundesländern und um 3,91 Prozent in den neuen Bundesländern. Doch wann ist die Rentenerhöhung eigentlich auf dem Konto?...


  • KOLUMNE: Wohnen die neue soziale Frage?!

    Wird das Wohnen unbezahlbar? Diese Frage treibt immer mehr Bürger um. Wohnen, ein Grundbedürfnis der Menschen, lässt sich in Großstädten, Ballungsräumen und vermehrt in mittelgroßen Städten, auch für Normalverdiener, immer schlechter realisieren...


  • Fall des Monats: Wie lange kann sich die Pflegekasse Zeit lassen?

    Frau W. pflegt ihren kranken Vater, seit er aus dem Krankenhaus entlassen wurde. Da er voraussichtlich länger als sechs Monate pflegebedürftig sein wird, hat Frau W. einen Antrag auf Pflegegeld bei der Pflegekasse gestellt...


  • 70 Jahre Kreisverband Reutlingen mit vielen Gästen groß gefeiert

    Mit einer großen Festveranstaltung und einem sehr abwechslungsreichen Programm beging der Kreisverband Reutlingen im April sein 70-jähriges Bestehen...


  • VdK Kreisveband Tettnang-Bodensee begeht große Jubiläumsfeier

    Mit vielen prominenten Gästen hat der Kreisverband Tettnang-Bodensee sein 70-jähriges Bestehen gefeiert...


  • Selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter - auch auf dem Land!

    Um selbstbestimmtes Leben zuhause, bis ins hohe Alter, zu ermöglichen, muss es dort, wo die Menschen leben - also auch auf dem Land - eine gut erreichbare medizinische Infrastruktur geben...


  • Digitale Schulungen im Sozialrecht

    Auch in 2019 bietet der VdK digitale Schulungen über das Internet an (Webinare). Ob Grad der Behinderung, IGeL oder beispielsweise Erwerbsminderungsrente: Unsere Sozialrechtsreferenten und Patientenberaterinnen schulen Sie praxinah und kostenlos über das Internet...


  • Das waren die großen Frühjahrsmessen!

    1.300 Besucher haben an unserem VdK-Stand für unsere Kampagne "Pflege macht arm" unterschrieben! Die beiden Messen fdf - für die familie Tübingen und IBO Friedrichshafen fanden großen Zulauf...


  • Pflege macht arm!

    Pflegebedürftigkeit wird in Baden-Württemberg zunehmend zum Armutsrisiko. Wer pflegebedürftig ist und im Heim lebt, muss einen großen Anteil der Kosten selbst bezahlen. Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V. fordert: Das Land muss pflegebedürftige Heimbewohner bei den Investitionskosten entlasten!


  • Neue Wohnformen für Senioren: In Gemeinschaft ist man weniger allein

    Alt zu werden, bedeutet nicht zwangsläufig, ins Pflegeheim ziehen zu müssen. Es gibt viele neue Wohnformen, bei denen das Leben in der Gemeinschaft im Mittelpunkt steht...


  • Barrierefrei auf Tour mit "VdK Reisen"

    Ob Elektrorollstuhl oder "Selbstfahrer", Rollator oder Gehstock - kein Problem auf den beiden barrierefreien Gruppenreisen, die "VdK Reisen" auch im Jahr 2019 wieder In Zusammenarbeit mit dem bewährten Partner "Müller Reisen" anbietet...


  • Besuchen Sie uns auf den großen Frühjahrsmessen!

    Gewinnen Sie an unserem Glücksrad und unterstützen Sie unsere neue Kampagne "Pflege macht arm!" mit Ihrer Unterschrift...


  • Horst Vahsen erhält Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg

    Der Vorsitzende des Sozialverbandes VdK Schömberg, Horst Vahsen, wurde im Rahmen des Neujahrsempfangs der Gemeinde Schömberg vor mehr als 400 Bürgern und Gästen im voll besetzten Kursaal ausgezeichnet...


  • Mit den Fünf Esslingern voll Schwung ins Frühjahr 2019!

    Starten Sie mit den Fünf Esslingern und dem Sozialverband VdK Ihr Fitnessprogramm...


  • Was ist eigentlich das Rentenniveau?

    Ständig ist die Rede davon, auch wieder im neuen Rentenpaket 1: Das Rentenniveau soll bei 48 Prozent stabilisiert werden. Aber was ist das Rentenniveau eigentlich?


  • Neue App soll Bahnfahren einfacher machen

    Reisen mit der Bahn soll für alle Menschen leichter werden. Ein mobiler Helfer, die neue und kostenlose App "DB Barrierefrei", ging vor Kurzem an den Start...


  • Tübinger Kreischef im "Tagblatt"

    Im "Schwäbischen Tagblatt" war unser Tübinger Kreisvorsitzender Manfred Brüssel "Gast der Woche". Er spricht über die Anfänge im VdK und die Entwicklung zum Sozialverband heute. Außerdem verrät er auch einiges über seine Interessen über den VdK hinaus.


  • OV Bad Waldsee feiert 70 Jahre

    Bis auf den letzten Platz gefüllt war am 8. Dezember 2018 das Foyer der Stadthalle Bad Waldsee bei der 70-Jahr-Feier des VdK-Ortsverbandes Bad Waldsee. Neben den zahlreichen Mitgliedern und Gästen waren auch Mitglieder der Ortsverbände aus Reute-Gaisbeuren und Mittelurbach unter den Besuchern.


  • Was ändert sich ab 1. Januar 2019?

    Mehrere Gesetze treten ab Anfang Januar 2019 in Kraft. Bei vielen Gesetzen hat sich der Sozialverband VdK stark engagiert und seine Vorstellungen durchgesetzt. Zum Beispiel wurden beim Rentenpakt Forderungen des Sozialverbands VdK umgesetzt...


  • VdK: Inklusion in allen Lebensbereichen vorantreiben!

    "Für die über zehn Millionen Menschen mit Behinderung in Deutschland fordern wir umfassende Teilhabe in allen Bereichen des Lebens", erklärt Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland.


  • "Die Frauenvertreterin hat eine starke Position im Sozialverband VdK"

    Ursula Moosburger ist seit 20 Jahren Kreisfrauenvertreterin in Tübingen. Wir haben mit ihr über die Aufgabe der Frauenvertreterin gesprochen, sowie einen Rückblick, als auch einen Ausblick gewagt.


  • VdK-Stellungnahme zum Rentenpakt I

    Über die gesetzliche Rentenversicherung wird seit langem debattiert. Wie sollten die Leistungen bei der Rente verbessert werden? Mit dieser Frage hat sich der Sozialverband VdK intensiv befasst...


  • Behinderte Arbeitnehmer in sozialen Arbeitsmarkt integrieren

    Mit dem Teilhabechancengesetzes statt soll ein sozialer Arbeitsmarkt für langzeitarbeitslose Menschen geschaffen werden...


  • Schulische Inklusion: Rückschritte im Süden

    Die Inklusion an Schulen kommt voran – es gibt aber große regionale Unterschiede. Während der Osten aufholt, gibt es in Bayern und Baden-Württemberg einen Rückschritt. Dort gehen zum Teil wieder mehr Schüler mit Behinderung in die Förderschule. Woran liegt das?


  • Verbesserungen in der häuslichen Pflege dringend notwendig

    Viele pflegende Angehörige sind an der Grenze ihrer Belastbarkeit angekommen: Fast 40 Prozent von ihnen fehlt Schlaf, 30 Prozent fühlen sich in ihrer Rolle als Pflegende gefangen, und jedem Fünften ist die Pflege zu anstrengend...


  • 70 Jahre VdK Oberteuringen

    Zahlreiche Mitglieder und Gäste haben am Samstag im Gasthof "Post" den runden Geburtstag des Ortsverbandes Oberteuringen gefeiert und bei einem bunten Programm mit Kaffee und Kuchen dankbar auf die vergangenen Jahre geblickt.


  • Kolumne von Jürgen Neumeister

    Das Diesel-Fahrverbot muss für Menschen mit einer Schwerbehinderung Gesetzgeber "unbedingt Ausnahmen festschreiben", meint Jürgen Neuemeister, unser stellvertretender Landesverbandsvorsitzender.


  • 70 Jahre OV Ebingen

    Mit zahlreichen Ehrengästen und Vertretern befreundeter Ortsverbänden feierte am 01. Juli 2018 der VdK Ebingen in der Festhalle sein 70-jähriges Bestehen. Bezirksverbandsgeshäftsführerin Sandra Hertha sprach das Grußwort.


  • VdK-Ehrenpräsident Hirrlinger verstorben

    Walter Hirrlinger, VdK-Ehrenpräsident und Baden-Württembergs Minister für Soziales a. D. ist im Alter von 92 Jahren verstorben. Hirrlinger verstarb nach langer Krankheit in der Nacht zum 24. Juli 2018.


  • SBV-Schulung: Anmeldungefrist läuft

    Arbeitswelt 4.0 ist das Thema der 16. Landeweiten VdK-Schulung für Behindertenvertrauenspersonen und Betriebsräte. Unter dem Titel „Zukunft gestalten- Chancen der Digitalisierung nutzen!“ laden wir am 4. Juli 2018 wieder in die Harmonie in Heilbronn ein. Melden Sie sich jetzt an!


  • Johanna Dentler: 70 Jahre VdK-Mitglied

    1948 trat Johanna Dentler in den Sozialverband VdK ein, der sich damals um Kriegsheimkehrer und Hinterbliebene kümmerte. Die frühere Frauen- und Hinterbliebenenbeauftragte wurde im Amtzell für ihre 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.


  • OV Maselheim-Baltringen-Wennedach

    236 Mitglieder zählt der Ortsverband Maselheim-Baltringen-Wennedach in 2017. Auf der Jahreshauptversammlung wurden viele Mitglieder mit Treueabzeichen geehrt.


  • VdK-TV: Welche Rechte haben Patienten?

    Die Mehrzahl der Deutschen kennt ihre Rechte bei einer medizinischen Behandlung gar nicht oder nur zum Teil. Wir haben die VdK Patienten- und Wohnberatung in Stuttgart besucht und gefragt: Welche Rechte haben Patienten?


  • Fotoausstellung in Tübingen: Kinder und Menschen mit Down-Syndrom

    Jenny Klestil zeigt am Universitätsklinikum Tübingen Fotos von Kindern und Menschen mit Down-Syndrom. Von 22. April bis Ende Mai 2017 sind die Aufnahmen täglich von 7 bis 21 Uhr in den Crona Kliniken auf dem Schnarrenberg zu sehen...


  • VdK auf Allgäuer Seniorenmesse

    Bereits zum fünften Mal fand im Oktober die Seniorenmesse Isny statt. Eingeladen hatte der Stadtseniorenrat. Der VdK Ortsverband Isny war mit einem eigenen Stand dabei.


  • Adventfeier Ortsverband Seitingen-Oberflacht

    Die Mitglieder des VdK-Ortsverbands Seitingen-Oberflacht feierten am 03. Dezember 2017 ausgelassen in die Adventszeit hinein, führten rege Diskussionen und tauschten sich mit der Kreisvorsitzenden Elfriede Maurer aus Tuttlingen.


  • Fünf Esslinger - die Kurse im Herbst 2017

    Fitness ist wichtig, um im Alter möglichst lange selbstbestimmt und selbstständig leben zu können. Dafür sorgen beispielsweise die vielen Fünf-Esslinger-Kurse im Land. Dank einer langjährigen VdK-Kooperation mit dem Schwäbischen Turnerbund (STB) und dem Badischen Turner-bund (BTB) können auch VdK-Mitglieder teilnehmen, ohne dort zwingend Vereinsmitglied werden zu müssen.


  • OV Mengen besucht das Rheinland

    Der Ortsverband Mengen aus dem Kreisverband Sigmaringen hat mit 50 Mitgliedern eine schöne Spätsommertour unternommen. Das Rheinland war das Ziel der Truppe. Ortsvorsitzende Erika Altmaier berichtet.


  • Wenn der Arzt im Urlaub ist

    Wenn der eigene Arzt im Urlaub ist oder auch mal krank, was passiert mit einer neuen Bescheinigung für eine auslaufende Krankmeldung? Muss eine Krankschreibung der nächsten nahtlos folgen? Diese und andere Fragen beantworten wir in unserem Fall des Monats September.


  • VdK-TV: Aktuelle Beiträge

    Häusliche Pflege bei Demenz / Versorgung mit Hilfsmitteln / Wiedereinstieg in den Beruf nach psychischer Erkrankung / Wohngeld - Wer hat Anspruch? / Grundsicherung: Wenn die Rente nicht zum Leben reicht / Mit Untertiteln!


  • KV Calw auf der Gartenschau Herrenalb

    Der VdK Kreisverband Calw präsentierte sich im Juli auf der Gartenschau in Bad Herrenalb. Elf Ortsverbände waren dabei und standen Besuchern mit Rat und Tat am VdK-Stand zur Seite. Interessierte konnten den Alterssimulationsanzug Gert vor Ort testen.


  • Ravensburg ehrt Obmann der Behinderten

    Auf dem Kreisverbandstag in Ravensburg wurde Hubert Sing aus Bad Wurzach als Obmann der Behinderten verabschiedet. Wir schauen auf seine ehrenamtliche Tätigkeit im Orts- und Kreisverband zurück.


  • Zwischen Inklusion und Nixklusion

    Kirsten Ehrhardt und Kirsten Jakob haben einen Blog "Zwischen Inklusion und Nixklusion" vor gut einem Jahr gestartet. Hier berichten Sie mit kleinen, feinen Geschichten über ihre Erfahrungen mit Inklusion und leider auch mit Exklusion. Lesen Sei das Interview mit den beiden Kirstens bei uns.


  • BEM-Netzwerk tagt in Stuttgart

    Wissen Sie was BEM ist? Das Betriebliche Eingliederungsmanagement. Wenn jemand nach langer Krankheit, Reha oder anderen Gründen wieder in seinen Beruf und die Arbeitsplatz zurückfinden will, kommt idealerweise BEM zum Einsatz.


  • Berlin-Reise des OV Rißtissen

    Auf Einladung ihrer Bundestagsabgeordneten Ronja Kemmer besuchte der Ortsverband Rißtissen die Bundeshauptstadt. Reichtstagsgebäude, Bundeskanzleramt politischer Austausch und Berlin erkunden standen drei Tage auf dem Programm.


  • "Reutlinger Gespräche" zur Altersarmut

    Das "Bündnis gegen Alersarmut" führt am Freitag, 21. Juli 2017, eine Informations- und Diskussionsveranstaltung im Rahmen der "Reutlinger Gespräche" durch.


  • Ortsverband Biberach mit frischem Wind

    Auf ein erfolgreiches Jahr konnte Gabriele Kübler, ein Jahr als Ortsvorsitzende von Biberach im Amt, zurückschauen. Und das trotz Widrigkeiten wie ein Wasserrohrbruch.


  • Reutlingen: neue VdK-Servicestelle

    In der Reutlinger Innenstadt gibt es fortan ebenfalls eine VdK-Servicestelle. So verkürzen sich auch dort die Wege der Rat suchenden Menschen und der Sozialrechtsschutz begehrenden Mitglieder.


  • Fünf Jahre SBV direkt

    Ab dem 5. Juli finden Sie unsere Seite SBVdirekt in einem neuen Gewand. Neues Design, verbesserte Inhalte und das online-Magazin wie bisher gehabt - mit Fachinforamtionen für Betriebsräte und Schwerbehindertenvertreter in Betrieben.


  • VdK Tuttlingen ist umgezogen

    Der Kreisverband Tuttlingen residiert jetzt im "Städtle". Die neue Geschäftsstelle befindet sich in der Mühlheimer Oberstadt in der Hauptstraße 13. Im Rahmen einer Feierstunde wurden die Räume eröffnet.


  • VdK Biberach mit neuem Vorsitz

    Über ein einstimmiges Votum durfte sich der neue Kreisvorsitzende Helmut Stebner in der Mehrzweckhalle von Fischbach freuen. Dort hatte der Kreisverband (KV) Biberach seine 44. KV-Konferenz durchgeführt


  • Gold für Kreischef Horst Schwarz

    Die Verleihung der Goldenen Ehrennadel an den Kreisverbandsvorsitzenden Horst Schwarz war ein Höhepunkt des diesjährigen Kreisverbandstags von Zollernalb. Dazu hatten sich Delegierte und Ehrengäste erneut in Ostdorfs Festhalle versammelt - bereits seit 2003 regelmäßiger Austragungsort dieser VdK-Konferenz.


  • Veranstaltungen zur Bundestagswahl

    Rente, Gesundheit, Pflege, Behinderung und Armut sind die fünf großen Kernthemen des Sozialverbands VdK. Anlässlich der Bundestagswahlen 2017 wird es im September wieder vier große VdK-Wahlveranstaltungen im Lande geben, auch in unserem Bezirk...


  • Stiftung Anerkennung und Hilfe

    Unrecht und Demütigung in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe und Psychiatrien können Leitragende seit April aufarbeiten lassen: Dafür hat das Bundessozialministerium eine eigene Stiftung eingerichtet. Der VdK ist Träger der Beratungsstelle für Baden-Württemberg.


  • Fahrkosten zur Hausärztin

    Oft fallen Kosten für den Weg zum Arzt an. Die Krankenkassen übernehmen nur in besonderen Fällen diese Kosten und das auch nur bei vorheriger Genehmigung.


  • Forderungen zur Bundestagswahl 2017: Soziale Spaltung stoppen!

    "Soziale Spaltung stoppen!", so lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Denn trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter...


  • Damals und heute: Der Sozialverband VdK

    Wir werden oft verwechselt mit der Kriegsgräberfürsorge oder Interessierte fragen uns, ob wir "die mit den Kriegsopfern" sind. Die Antwort lautet: Ja und nein. Mit diesem Artikel wollen wir etwas Licht in den VdK von einst und vor allem von heute bringen.


  • Pflegende Angehörige müssen besser unterstützt werden

    "Pflegende Angehörige sind die wichtigste Säule im deutschen Pflegesystem. Sie müssen daher bei der oft kräftezehrenden Pflege eines Angehörigen noch stärker entlastet werden.", so Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland...


  • Sozialwahl bis zum 31. Mai

    Für Rente und Gesundheit: Die Selbstverwaltung der gesetzlichen Sozialversicherungen wird alle sechs Jahre gewählt. Wer Versichertenbeiträge zahlt, soll mitbestimmen!


  • Aufregerthema Behindertenparkplatz

    Man muss das Rad nicht immer neu erfinden, aber manchmal bedarf es Anstöße von draußen, Bewährtes neu aufzulegen. Unsere Facebook-Nutzer hatten die Idee für eine Infokarte mit dem Spruch "Sie haben meinen Parkplatz, wollen Sie auch meine Behinderung?"


  • Das war die IBO 2017!

    Viele anregende Gespräche am Messestand, sachkundige Beratung von unseren Wohn- und Sozialberatern gab es auf der IBO. Vor allem unser Alterssimulationsanzug GERT stieß auf großes Interesse bei den Messebesuchern und bescherte so manchen "Aha!-Moment"...


  • Erwerbsminderung bleibt Armutsrisiko

    "Wer aufgrund gesundheitlicher Probleme vorzeitig aus dem Beruf aussteigen muss, wird oft mit einer Armutsrente bestraft. Leider ändert sich durch die aktuell geplanten Verbesserungen für Erwerbsminderungsrentner kaum etwas an dieser Situation." so Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland.


  • Wohnberatung als neues Betätigungsfeld

    Wohnberatung und moderne Öffentlichkeitsarbeit waren die beiden Hauptstichworte bei der Konferenz des VdK Kreisverbandes Sigmaringen. Der Kreisverband will in diesem Jahr zunächst probeweise die Wohnberatung zu einem neuen Betätigungsfeld machen...


  • Eine Rollstuhlmama erobert das Netz

    Ju sitz im Rollstuhl und ist Mama eines dreijährigen Sohnes. Oft eckt sie wegen ihrer Behinderung an - gesellschaftlich und wortwörtlich. Im Netz ist das anders. Darum bloggt sie ohne Barrieren und erobert das Internet...


  • Zahnbehandlung für viele unbezahlbar

    Immer mehr Menschen verzichten aus finanziellen Gründen auf den Zahnarztbesuch. Denn die Kosten für Zahnersatz steigen weiter an. Das zeigt, wie sich eine sozial ungerechte Gesundheitspolitik konkret auswirkt, kritisiert der Sozialverband VdK.


  • Zentrale Themen des VdK im Wahljahr 2017

    Soziale Spaltung, Altersarmut, Ausgrenzung - ein neues Jahr hat begonnen und die ungelösten Fragen nehmen wir mit. Dazu ist das Jahr 2017 ein Wahljahr, im Herbst wird der Bundestag neu gewählt...


  • Ab Januar 2017 Rente für Pflege beantragen

    Mit dem Pflegestärkungsgesetz II, das ab Januar 2017 umgesetzt wird, wird die häusliche Pflege neu geordnet. Waren es bisher mindestens 14 Stunden pro Woche, die pflegende Angehörige aufbringen mussten, um Rentenansprüche für die Pflege zu erwerben, so sind es ab 1. Januar nur noch zehn...


  • Gratulation: Georg Wiest wird 70!

    Seit 1978 steht Georg Wiest in Diensten des Sozialverbands VdK, Ende Januar 2017 vollendet der frühere VdK-Geschäftsführer und Bezirksverbandsvorsitzende von Südwürttemberg-Hohenzollern und ehemalige stellvertretende Landesvorsitzende sein 70. Lebensjahr...


  • Traditionsmesse IBO - VdK wieder dabei

    Auch 2017 gehört die VdK-Messepräsenz auf der IBO Friedrichshafen zu den festen Terminen des Bezirksverbands Südwürttemberg-Hohenzollern. Die Traditionsmesse findet dieses Jahr vom 22. bis 26. März statt..


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/bv-suedwuerttemberg/ID238475":

  1. Beratungsgespräch am VdK Messestand | © Watzl/VdK
  2. Illustration Rente junger Mann | © Anne Lehmann
  3. Jürgen Neumeister | © Klaus Markl
  4. Videoausschnitt Beratung | © VdK
  5. Roalnd Sing | © Eibel/VdK
  6. Roland Sing | © Eibel/VdK
  7. Markus Schleicher | © ChristophWartenberg
  8. Roland Sing | © Klaus Markl
  9. Rollstuhlfahrer in Werkstatt | © FirmaV/AdobeStock
  10. Roland Sing | © VdK
  11. Verena Bentele | © VdK/Kristin Enge
  12. Hände ältere Person mit Geldscheinen | © Gabriele Rohde/fotolia.de
  13. Scheckübergabe | © ArcheIntensivKinder
  14. Plakat Pflege macht arm | © VdK/DeVisu
  15. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung | © mpix-foto/AdobeStock
  16. Hände ältere Person mit Geldscheinen | © Gabriele Rohde/fotolia.de
  17. Jürgen Neumeister | © Klaus Markl
  18. Patientenberaterin Zeljka Pintaric | © Priya Bathe
  19. 70 Jahre VdK Kreisverband Reutlingen | © VdK/Sandra Hertha
  20. 70 Jahre KV Tettnang-Bodensee | © VdK
  21. Roland Sing | © VdK
  22. Webinare | © barameefotolia
  23. Messe IBO 2019 | © Simone Watzl
  24. Plakat "Pflege macht arm!" | © VdK / De Visu
  25. Symbolfoto Wohnen | © Jean-Philippe WALLET/fotolia.de
  26. Main und Mosel | © Müller-Reisen
  27. Logos fdf und IBO | © Messen fdf / IBO
  28. Ehrennadel an Horst Friedrich Vahsen | © Dast-Kunadt
  29. Fitnessübung Schwäbischer Turnerbund | © Schwäbischer Turnerbund
  30. Videoausschnitt Rente | © VdK
  31. Symbolfoto: Frau in Rollstuhl auf Bahnhof | © GinaSanders_Fotolia.com
  32. Manfred Brüssel, Kreischef im VdK Tübingen | © Jan Boden
  33. Bürgermeister Roland Weinschenk bedankt sich bei Elvira Bachmann (rechts) mit einem Präsentkorb. In der Mitte: die VdK-Kreisvorsitzende Hannelore Sieling. | © Rudi Heilig
  34. 2019 | © Thaut Images - stock.adobe.com
  35. Verena Bentele, VdK-Präsidentin | © VdK
  36. Ursula Moosburger | © Thomas Rosenthal
  37. Hände ältere Person mit Geldscheinen | © Gabriele Rohde/fotolia.de
  38. Junge Männer bei der Arbeit in Holzwerkstatt, einer davon in Rollstuhl | © Firma V/fotolia.de
  39. VdK-TV: Schulische Inklusion | © VdK
  40. Haushaltshilfe und ältere Frau an Bügelbrett | © Jean-Philippe WALLET/fotolia.de
  41. 70 Jahre Oberteuringen | © hab
  42. Jürgen Neumeister ist stellvertretender Landesverbandsvorsitzender im VdK Ba-Wü. | © Jan Boden
  43. Das Sonnenhofchörle | © Hans Raab
  44. Walter Hirrlinger ist mit 92 Jahren verstorben. | © pixelliebe - stock.adobe.com
  45. Bei den SBV-Schulungen referieren immer Fachleute aus Arbeitswelt, Politik und Wirtschaft und Wissenschaft. | © Priya Bathe
  46. Johanna Dentler (4. v.l.) mit Hannelore Sieling (4. v.r. ) und weitere Jubilaren | © VdK
  47. (v.l.) Robert Schafitel, Helmut Stebner, Wilhelm Link, Bürgermeister Robert Hochdorfer, Christa Oehlke, Herbert Hasel, Erwin Uhlmann, Franz Seeler | © VdK
  48. VdK-TV: Welche Rechte haben Patienten? | © VdK
  49. Kinder | © Jenny Klestil
  50. Auf der Seniorenmesse Isny war der VdK Ortsverband mit Rat und Tat zur Stelle. | © VdK
  51. (v.l.) Werner Endres, Helmut Marienfeld, Hedwig Rauch, Rolf Witzig, Arthur Zepf und Elfriede Maurer. | © VdK Seitingen-Oberflacht
  52. Sport hält fit und jung. | © Anne Lehmann
  53. Der OV Mengen auf Tour ins Rheinland | © Erika Altmaier
  54. Unsere Patientenberaterin Zeljka Pintaric berät in allen Patientenfragen | © VdK Deutschland
  55. VdK TV | © VdK TV
  56. Eine Besucherin wird gerade in den GERT gepackt - der Alterssimulationsanzug | © HD
  57. Hubert Sing mit Kreisverbandsvorsitzender H. Sieling, rechts nach links K.-S. Essig, Bernhard Lindl, Thomas Geier; ganz links außen Ortsverbandsvorsitzender Roland Weggenmann und weitere Jubilare des Ortsverbandes Bad Wurzach. | © VdK
  58. Der "unbekannte Künstler" hat unser Logo in eine Illustration eingebaut - wir sind begeistert! | © Unbekannter Künstler
  59. Referent Tobias Ruppenthal (BGW) zu Gast beim BEM-Netzwerk in Stuttgart | © Albrecht Hegener, Paritätischer
  60. VdK-Ehingen im Reichstagsgebäude mit Ronja Kemmer | © VdK Ehingen
  61. Altersarmut wird Thema der "Reutlinger Gespräche" im Juli | © Anne Lehmann
  62. Der Ortsverband Biberach nach der Wiederwahl des Vorstands | © Reinhold Kruk/VdK
  63. Eine neue VdK-Adresse: Reutlingen, Albstraße 31. | © VdK
  64. Die aktuelle Ausgabe von SBVdirekt auf der gleichnamigen neu gestalteten Webseite. | © Verlag Weinann
  65. Der Kreisverband Tuttlingen ist in die Mühlheimer Hauptstraße gezogen. | © Anne Lehmann
  66. Gabriele Kübler, der neue Kreisvorsitzende Helmut Stebner, Bezirkschef Jürgen Neumeister, Gabriel Dreher, Robert Schafitel, Ehrenvorstand Dieter Weik, Ortsvorsteherin Karin Schraivogel und Karl-Josef Schneck (von links). | © Otto Volz
  67. Der Bezirksvorsitzende Jürgen Neumeister überreicht Horst Schwarz ein Präsent; auch im Bild Vorstandsmitglied Karl-Heinz Wolf. | © Jörg Wahl
  68. Logo Aktion zur Bundestagswahl 2017 | © VdK
  69. Jutta Wehl und Frank Hapatzky in der Beratungsstelle der Sstiftung Anerkennung und Hilfe | © Priya Bathe
  70. Unsere Patientenberaterin Zeljka Pintaric berät in allen Patientenfragen | © Priya Bathe
  71. Runder Button der VdK-Aktion "Soziale Spaltung stoppen!" zur Bundestagswahl mit der Aufschrift "VdK-Aktion Soziale Spaltung stoppen! www.vdk.de. Bundeswagswahl 2017" | © VdK
  72. Illustration | © Anne Lehmann
  73. Demente Seniorin mit ihrem Sohn. | © bilderstoeckchen/fotolia.de
  74. Wer Versichertenbeiträge zahlt, soll mitbestimmen! | © www.sozialwahl.de
  75. Info-Karte Behindertenparkplatz | © VdK
  76. Ein Messebesucher testet den Alterssimulationsanzug GERT | © Simone Watzl
  77. Fenstermonteure bei der Arbeit | © Robert Kneschke - Fotolia.com
  78. Jürgen Neumeister und GSW-Geschäftsführer Roy Lillienthal | © Karlheinz Fahlbusch
  79. Ju mit Sohn | © privat
  80. Beratung in Zahnarztpraxis | © BildPix.de-Fotolia.com
  81. Ulrike Mascher | © VdK TV
  82. Pflegerin am Pflegebett mit hilfsbedürftigem Menschen. | © Gina Sanders-Fotolia.com
  83. Georg Wiest | © VdK
  84. IBO Logo | © IBO

Liste der Bildrechte schließen