Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V.
VdK

Bausteine für den sozialen Frieden setzen. Dabei kann jeder helfen!

© VdK Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.

Wichtigstes Ziel unserer Arbeit ist die volle Integration aller hier lebenden Menschen in die Gesellschaft. Dies beinhaltet rechtliche Gleichstelleung und materielle Absicherung, aber auch praktische Hilfen, die vielen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben erst ermöglichen. Mit unseren vielen Einrichtungen und Projekten in Berlin und Brandenburg unterstützen wir benachteiligte, behinderte und kranke Menschen im Alltag vor Ort. Wir beraten, wir betreuen, wir fördern, wir vertreten vor Gericht. wir engagieren uns überall dort, wo Menschen aufgrund ihrer Herkunft, ihres Alters oder ihrer Behinderung benachteiligt werden und in Not sind. Um solche sozialen Projekte zu finanzieren, reichen staatliche Zuschüsse nicht aus.

© Jeannette Krabel

Setzen Sie mit uns gemeinsam solche Bausteine für soziale Gerechtigkeit und für den sozialen Frieden. Unterstützen Sie unsere Projekte durch eine Spende oder durch ein Vermächtnis. Da der Sozialverband VdK vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt ist, ist Ihre Spende von der Steuer absetzbar. Falls Sie uns ein Erbe oder ein Testament hinterlassen, ist diese von der Erbschaftssteuer befreit und kommt den Betroffenen im vollem Umfang zugute. Hierzu informiert unsere Broschüre ,
die kostenlos in unserer Landesgeschäftsstelle erhältlich ist

Unser Spendenkonto lautet:

Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V.
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE48 1002 0500 0003 31 63 05

Bitte versehen Sie den Überweisungsträger mit Ihrer Anschrift.

Sofern Sie per Online-Banking spenden, bitten wir um Übersendung einer E-Mail an: berlin-brandenburg@vdk.de mit Ihrer Anschrift und dem Hinweis auf Ihre Spende. Sie erhalten von uns dann unaufgefordert eine Spendenbescheinigung zugesandt.

Für Ihre Spende können Sie auch unser sicheres Online-Formular nutzen.

Für Ihre Spende können Sie auch unser sicheres Online-Formular nutzen:

Eingabe erforderlich

Allgemeine Angaben

Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich

Einzugsermächtigung


Hiermit ermächtige ich den Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V., den angegebenen Spendenbetrag einmalig von meinem nachstehenden Konto einzuziehen und die Daten zu speichern. Die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes bleiben unberührt.

Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich

Bitte geben Sie uns für eventuelle Rückfragen Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse an.


VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017 - Soziale Spaltung stoppen!

Hier auch unsere Videos zum Thema:

Soziale Spaltung stoppen! - Gesundheit (UT)

Version mit Untertiteln: Die Forderungen des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl 2017 zum Thema Gesundheit auf einen Blick: Rund 27 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer oder mehreren chronischen Erkrankungen. Gesundheit muss für alle bezahlbar sein!

Soziale Spaltung stoppen! - Pflege (UT)

Version mit Untertiteln: Die Forderungen des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl 2017 zum Thema Pflege auf einen Blick. Knapp 2,9 Millionen Menschen sind pflegebedürftig. Annähernd drei Viertel aller Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt, 1,38 Millionen allein durch Angehörige.

Soziale Spaltung stoppen! - Rente (UT)

20,8 Millionen Rentnerinnen und Rentner leben in Deutschland. 5,7 Millionen Menschen über 55 Jahre sind von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht. Die gesetzliche Rente muss Altersarmut verhindern und zukunftssicher gemacht werden!

Soziale Spaltung stoppen! - Armut (UT)

Version mit Untertiteln: Über 16 Millionen Menschen sind in Deutschland von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht. Besonders betroffen sind Kinder, ältere, alleinerziehende und langzeitarbeitslose Menschen. Der Sozialverband VdK fordert: Armut muss bekämpft werden!
25 Jahre europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung | © Berliner Behindertenverband e.V.


Flyer 25 Jahre europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung.pdf (549,30 KB, PDF-Datei) zum Download

Hier finden Sie ergänzende Informationen zum Protesttag

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Der Sozialverband VdK stellt sich vor. Erfahren Sie, wofür sich Deutschlands größter Sozialverband einsetzt und warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.
Werden Sie Mitglied im Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e.V.

zum Download

Der VdK in Ihrer Nachbarschaft
Unsere Kreisverbände im Überblick

Rechtsberatung im Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg

VdK
Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts, unterstützen bei Anträgen und vertreten vor Behörden und Sozialgerichten. | weiter

VdK Kreisgeschäftsstellen / Sozial-/Rechtsberatung in Brandenburg

Der VdK in leichter Sprache

VdK-Broschüre zur Patientenverfügung nach BGH-Beschluss 2016 aktualisiert

Wer sicher gehen will, dass seine Verfügungen und Vollmachten den Anforderungen des Bundesgerichtshofes
( Az.:XII ZB 61/16) gerecht werden, sollte die aktuelle Version unserer Broschüre nutzen

Broschuere "Ein Augenblick kann alles ändern..."
Broschuere "Ein Augenblick kann alles ändern..." | © Sozialverband VdK
Pflegebroschüre | © VdK Bundesverband
broschueren
Titelseite der Pflegebroschüre
Die Neuauflage unserer Pflegebroschüre "Pflege geht jeden an" mit der aktualisierten Rechtslage 2017 ist heute in Druck gegangen. | weiter
Bausteine für den sozialen Frieden | © VdK Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.