Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V.
VdK

Impressum

Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V.
Linienstraße 131
10115 Berlin (Sitz)
Telefon 030/86 49 10- 0
Telefax 030/86 49 10- 520

berlin-brandenburg@vdk.de

© froxx / Fotolia.com

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Karl-Heinz Junge (Vorsitzender), Ilka Biermann, Reinald Purmann
Geschäftsführer:
Klaus Sprenger
Besonderer Vertreter nach § 30 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

Vereinsregisternummer:
VR 1712 B Amtsgericht Charlottenburg von Berlin

Steuernummer:
27/029/33103

Freistellungsbescheid:
des Finanzamts für Körperschaften I

für das Jahr 2014 vom 01.Oktober 2015

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE 136621773

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 RStV Abs. 2 für die Webseiten mit ID-Zusatz "bb" (Berlin-Brandenburg):
Klaus Sprenger (soweit nicht anders gekennzeichnet)

Das Copyright für Bilder mit der Quellenangabe "pixelio.de" liegt bei
www.pixelio.de

Hosting Service:

MultimediaConcept Mairböck
Kennedyallee 17
53175 Bonn
Telefon 02 28/24 25 89-0
Telefax 02 28/24 25 89-1
office@mmcm.de


Disclaimer/Haftungsauschluss

Die Zusammenstellung der Informationen auf dieser Website wurde vom Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg mit größtmöglicher Sorgfalt vorgenommen. Dennoch kann keinerlei Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen und Daten übernommen werden. Haftungsansprüche gegen den Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg oder die Autoren bzw. Verantwortlichen dieser Website für Schäden materieller oder immaterieller Art, die auf ggf. fehlerhaften oder unvollständigen Informationen und Daten beruhen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen.

Die vdk.de/berlin-brandenburg enthält Links zu Webseiten Dritter, die von anderen unterhalten werden. Diese Links sind rein für Ihren gefälligen Gebrauch zur Verfügung gestellt und stellen keine Billigung des Inhalts auf diesen genannten Seiten seitens des Sozialverbands VdK Berlin-Brandenburg dar. Der Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg ist für den Inhalt dieser Links nicht verantwortlich und steht auch nicht für den Inhalt und die Genauigkeit des Materials auf den Webseiten Dritter ein. Wenn Sie sich für einen Zugriff auf diese Links zu den Webseiten Dritter entscheiden, tun Sie dies auf eigene Verantwortung.

VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017 - Soziale Spaltung stoppen!

Hier auch unsere Videos zum Thema:

VdK-TV: Sozialstaat Deutschland - Wie die aktuelle Steuerpolitik für soziale Ungleichheit sorgt

Die oberen zehn Prozent der deutschen Bevölkerung besitzen mehr als 60 Prozent des gesamten Vermögens. Die ärmsten 50 Prozent besitzen gerade mal 1 Prozent des Gesamtvermögens. Um eine soziale Balance zu schaffen, sind gezielte Investitionen für die ärmere Hälfte der Bevölkerung notwendig.

Soziale Spaltung stoppen! - Gesundheit (UT)

Version mit Untertiteln: Die Forderungen des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl 2017 zum Thema Gesundheit auf einen Blick: Rund 27 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer oder mehreren chronischen Erkrankungen. Gesundheit muss für alle bezahlbar sein!

Soziale Spaltung stoppen! - Pflege (UT)

Version mit Untertiteln: Die Forderungen des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl 2017 zum Thema Pflege auf einen Blick. Knapp 2,9 Millionen Menschen sind pflegebedürftig. Annähernd drei Viertel aller Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt, 1,38 Millionen allein durch Angehörige.

Soziale Spaltung stoppen! - Rente (UT)

20,8 Millionen Rentnerinnen und Rentner leben in Deutschland. 5,7 Millionen Menschen über 55 Jahre sind von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht. Die gesetzliche Rente muss Altersarmut verhindern und zukunftssicher gemacht werden!

Soziale Spaltung stoppen! - Armut (UT)

Version mit Untertiteln: Über 16 Millionen Menschen sind in Deutschland von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht. Besonders betroffen sind Kinder, ältere, alleinerziehende und langzeitarbeitslose Menschen. Der Sozialverband VdK fordert: Armut muss bekämpft werden!
25 Jahre europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung | © Berliner Behindertenverband e.V.

Flyer 25 Jahre europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung.pdf (549,30 KB, PDF-Datei) zum Download

Hier finden Sie ergänzende Informationen zum Protesttag

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Der Sozialverband VdK stellt sich vor. Erfahren Sie, wofür sich Deutschlands größter Sozialverband einsetzt und warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.
Werden Sie Mitglied im Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e.V.

zum Download

Der VdK in Ihrer Nachbarschaft
Unsere Kreisverbände im Überblick

Rechtsberatung im Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg

VdK
Empfang der Rechtsabteilung
Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts, unterstützen bei Anträgen und vertreten vor Behörden und Sozialgerichten. | weiter

VdK Kreisgeschäftsstellen / Sozial-/Rechtsberatung in Brandenburg

Der VdK in leichter Sprache

VdK-Broschüre zur Patientenverfügung nach BGH-Beschluss 2016 aktualisiert

Wer sicher gehen will, dass seine Verfügungen und Vollmachten den Anforderungen des Bundesgerichtshofes
( Az.:XII ZB 61/16) gerecht werden, sollte die aktuelle Version unserer Broschüre nutzen

Broschuere "Ein Augenblick kann alles ändern..."
Broschuere "Ein Augenblick kann alles ändern..." | © Sozialverband VdK
Pflegebroschüre | © VdK Bundesverband
broschueren
Titelseite der Pflegebroschüre
Die Neuauflage unserer Pflegebroschüre "Pflege geht jeden an" mit der aktualisierten Rechtslage 2017 ist heute in Druck gegangen. | weiter
Bausteine für den sozialen Frieden | © VdK Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.