30 Jahre buntes Vereinsleben: Jubiläum des VdK-Kreisverbandes Oder-Spree

In einer Festveranstaltung in Erkner feierte der VdK-Kreisverband Oder-Spree am 4. Dezember 2021 in kleinem Rahmen sein 30-jähriges Bestehen und ein bewegtes Vereinsleben.

Bild Urkundenübergabe
Stellvertretend für den Kreisverband Oder-Spree nahm Marianne Förste als Kreisverbandsvorsitzende eine Urkunde vom Landesverbandsvorsitzenden Ralf Bergmann entgegen. | © U. Fackelmann

In drei Jahrzehnten gelang es dem Kreisverband zu einer wichtigen Stimme für soziale Gerechtigkeit im Landkreis Oder-Spree heranzuwachsen. Neben dem sozialrechtlichen Leistungsspektrum des VdK Berlin-Brandenburg bietet der Kreisverband seinen inzwischen 638 Mitgliedern ein vielfältiges Angebot: von Mitgliederversammlungen mit Experten zu Themen wie Mütterrente, Schwerbehinderung und Vorsorgevollmacht über Sommer- und Weihnachtsfeste bis hin zu kulturellen Unternehmungen und Reisen.

Marianne Förste, Vorsitzende des Kreisverbandes Oder-Spree, zieht Bilanz von drei bewegten Jahrzehnten Vereinsleben: „Mir fällt es schwer, auf 30 Jahre Vereinsleben zurückzublicken. 30 Jahre, in denen wir in unserem Verband Gutes, aber auch Trauriges erfahren mussten und trotzdem ein gutes Verbandsleben hatten.“ Förste gibt ihren Vorsitz zum Ende des Jahres aus gesundheitlichen Gründen auf, steht aber weiterhin als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Vom Landesverbandsvorsitzenden Ralf Bergmann nahm sie für die besonderen Verdienste des Kreisverbandes eine Urkunde stellvertretend für den aktiven Kreisvorstand entgegen. Sie selbst wurde mit der silbernen Ehrenbrosche des VdK Berlin-Brandenburg geehrt. Große Anerkennung erfährt der Kreisverband auch in der sozialen und politischen Landschaft des Landkreis Oder-Spree: Henryk Pilz und Lothar Eysser, Bürgermeister beziehungsweise Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung Erkner, sowie Siegfried Unger, Vorstand der Gesellschaft für Arbeit und Soziales e.V. würdigten das herausragende Engagement des Kreisverbandes für die Menschen im Landkreis Oder-Spree.

Jan Cacek

Schlagworte Ehrenamt | Kreisverband Oder-Spree

Sozialverband VdK
Das Bild zeigt eine starke Gemeinschaft, die aus Frauen und Männern, mit und ohne Behinderung in verschiedenen Altersgruppen besteht.
Der Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg engagiert sich für soziale Gerechtigkeit und Teilhabe. Lernen Sie uns kennen!
Mitgliedschaft
Mehr über die Vorteile und Leistungen der Mitgliedschaft erfahren.
Wann gelte ich als hilfebedürftig? Jetzt herausfinden!

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.