broschueren

Broschüre "Zukunft gemeinsam gestalten"

Der Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg ist Anlaufstelle in der Region für alle, die sich für eine gerechtere Gesellschaft engagieren wollen. Denn nicht nur im Sozialrecht sondern auch in der Sozialpolitik setzt sich der Sozialverband VdK seit über 70 Jahren für soziale Gerechtigkeit ein. Mit knapp zwei Millionen Mitgliedern sind wir der größte Sozialverband Deutschlands. Als politisch unabhängiger Akteur bringen wir Themen wie Armut, Rente, Pflege und Behinderung auf die politische Agenda.

Die Broschüre „Zukunft gemeinsam gestalten“ informiert über die Arbeit, Hilfen und Angebote des Sozialverbands VdK Berlin-Brandenburg. | © VdK


Die Broschüre „Zukunft gemeinsam gestalten“ beinhaltet eine Darstellung

  • unserer sozialen und praktischen Angebote, Hilfeleistungen und Projekte zu den Themen Pflege, Wohnraumanpassung, Mobilitätshilfe und Teilhabe für ältere Menschen und Menschen mit Behinderung.
  • der Zusammenarbeit in der VdK-Gruppe in den Bereichen Sozialrechtsschutz, Kinder- und Jugendhilfe und der Integration von Menschen mit Behinderung in den ersten Arbeitsmarkt
  • der attraktive Serviceleistungen, um unseren Mitgliedern weitere Hilfen zur Alltagsbewältigung zur Verfügung zu stellen. Zum großen Teil sind hier Kostenvergünstigungen enthalten.
  • wie Sie sich bei uns ehrenamtlich engagieren können, direkt bei sich vor Ort, in sozialen Gremien und Netzwerken, als ehrenamtliche*r Richter*in oder im Verbandsleben.


Und falls Sie noch kein Mitglied sind – hier erfahren Sie, wie es geht. Bei Rückfragen rufen Sie unsere Mitgliederverwaltung an. Dort werden all Ihre Fragen beantwortet.
Tel: 86 49 10 – 607 oder – 608, E-Mail: berlin-brandenburg@vdk.de

Unsere Öffnungszeiten:

09:30 bis 14:30 Uhr

09:30 bis 17:00 Uhr

Smartphone mit verschiedenen Icons von Apps, u.a. Facebook und Twitter
Der VdK Berlin-Brandenburg bei Facebook, Twitter & Co.
Hand mit einer Münze darin
Mit Ihrer Spende helfen Sie den Menschen, die es am dringendsten benötigen: Menschen in Armut, Älteren und Menschen mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.