Drei Fragen an... Roswitha Zechel

Roswitha Zechel unterstützt den VdK Berlin-Brandenburg seit April 2020 in einer neu geschaffenen Position im Bereich Controlling. Der Landesverband profitiert bei der Analyse, Planung und Umsetzung strategischer und operativer Maßnahmen von ihren Kenntnissen. So ergreift er die Chance, sich weiterzuentwickeln, um weiterhin zukunftsfähig zu bleiben.

Roswitha Zechel, Controllerin beim VdK Berlin-Brandenburg, hat Freude daran, komplexe Erkenntnisse leicht verständlich zu vermitteln. | © privat

Was begeistert Sie an der Arbeit beim VdK am meisten?

Der VdK leistet sehr wichtige und großartige Arbeit. Er hilft Menschen, für ihre Rechte zu kämpfen und engagiert sich für soziale Gerechtigkeit. Für mich ist die Identifikation mit dem Verband sehr wichtig. Wenn ich Berichte erstelle, stehen für mich immer Menschen, Arbeitsleistung und Abläufe hinter den Zahlen.

Was macht die Arbeit im Bereich Controlling für Sie so interessant?

Ich erlebe hier ein vielseitiges und herausforderndes Aufgabenfeld. Mal verschaffe ich mir einen Überblick in der Vogelperspektive und mal gehe ich tief ins Detail. Neben der Analyse und Auswertung von Daten steht die Kommunikation mit Menschen im Vordergrund. Es ist wichtig, gewonnene Erkenntnisse aus den Analysen leicht verständlich zu vermitteln.

Welche Chancen ergeben sich Ihrer Meinung nach für den Landesverband dank der neuen Stelle im Bereich Controlling?

Die Zusammenstellung, Analyse und Auswertung der Daten erhöht die Transparenz über die tatsächliche wirtschaftliche Situation des VdK und seiner Tochtergesellschaften. Regelmäßige Auswertungen, wie Liquiditätsplanung oder Hochrechnungen, liefern wichtige Informationen und helfen der Leitung bei der Steuerung. Die Schaffung dieser Position ist wesentlich für das langfristige Bestehen des Verbandes. Aktives Informieren und Steuern ist gerade in diesen schwierigen Zeiten sehr wichtig.

Marta Bloch

Sozialverband VdK
Das Bild zeigt eine starke Gemeinschaft, die aus Frauen und Männern, mit und ohne Behinderung in verschiedenen Altersgruppen besteht.
Der Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg engagiert sich für soziale Gerechtigkeit und Teilhabe. Lernen Sie uns kennen!
Mitgliedschaft
Mehr über die Vorteile und Leistungen der Mitgliedschaft erfahren.
Wann gelte ich als hilfebedürftig? Jetzt herausfinden!

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.