Unterstützerin der guten Sache

Seit mehr als 16 Jahren besteht eine regelmäßige Beziehung des VdK-Kreisverbands Uckermark mit der Stadt Strzelce Krajeńskie in Polen. Für ihr Engagement wurde die Vorsitzende Sonja Sasse dort im Dezember 2019 ausgezeichnet.

Sonja Sasse wird mit Ehrenurkunde für ihren außergewöhnlichen Einsatz, stellvertretend für alle deutschen Engagierten, ausgezeichnet. | © VdK

Sonja Sasse für Spendenaktionen in Polen ausgezeichnet


Seit 2005 sammelt Sonja Sasse Hilfsmittel in Deutschland, wie beispielsweise Rollstühle, Rollatoren, Gehhilfen, Pflegebetten und Hygieneartikel für die Angermünder Partnerstadt. In Polen wird die Pflege noch stärker in Familienhand gelegt, sodass besonders Hilfebedürftige auf Spenden angewiesen sind. Unerwartet wurde die Kreisverbandsvorsitzende am 15. Dezember für den außergewöhnlichen Einsatz, stellvertretend für alle deutschen Engagierten, erneut mit der Ehrenurkunde der Stadt ausgezeichnet.

Geschätzte Unterstützerin der guten Sache


Gemeinsam mit einer Gruppe von VdK-Ehrenamtlichen war Sonja Sasse zu der Eröffnung des alljährlichen Weihnachtsmarkts angereist. Alles, was Rang und Namen hatte, war gekommen: der Bürgermeister Mateusz Feder, der Landrat und Sozialdezernent sowie die Pastoren beider Glaubensgemeinden wandten sich wortgewaltig an die interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt mit Wünschen für ein gesundes, segensreiches und friedvolles neues Jahr. Sie machten deutlich, dass Sonja Sasse eine geschätzte und seit Langem aktive Unterstützerin der guten Sache ist.

Das gemeinsame Engagement


Sasse wandte sich mit Dankesworten an die Versammelten und unterstrich das gemeinsame Engagement für die Hilfebedürftigen dieser Stadt, das sie mit vielen anderen bestreitet. Über die Jahre hat sie eine große Schar aktiver Helferinnen und Helfer gefunden, die ihr dabei helfen, den Freundschaftsvertrag mit Leben zu erfüllen. Begonnen hatte alles mit dem deutsch-polnischen Chor „Uckerkrähen“.

Darüber hinaus pflegt der Kreisverband Uckermark freundschaftliche und unterstützende Kontakte zu einem Kindergarten in Strzelce Krajeńskie. Die Kinder der kleinsten Gruppe hatten ein anspruchsvolles Programm vorbereitet, das sie mit kindlicher Hingabe präsentierten.

Erika Wehle

Schlagworte Ehrenamtliches Engagement | Ehrenamt | Freiwilliges Engagement | Soziales Engagement | Auszeichnung | Spendenaktion in Polen

Ähnliche Beiträge

Eine Dame schiebt einen Rollator, eine andere hilft ihr
Was muss ich tun, wenn ich einen Rollator brauche? Tipps für Antragstellung und Kauf.
Kostenübernahme nach einer Beinamputation: Die Sozialrechtschutz gGmbH des Sozialverbandes VdK kämpft vor dem Sozialgericht für Mitglied Dietmar Glombitza.
Für 25€ kann der Euro-Toilettenschlüssel von Menschen mit gesundheitlicher Einschränkung bei uns erworben werden. Sind Sie bezugsberechtigt? Jetzt informieren.
Aktuell
Barrierefrei wohnen ohne Umzug? Christine Gaszczyk über Anpassung von Wohnraum bei körperlichen Einschränkungen. Video
Der VdK Berlin-Brandenburg berät zu Hilfsmitteln aller Art, über Umbaumaßnahmen zur barrierefreien Gestaltung der Wohnung und informiert über Zuschüsse und Kostenträger.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.