Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Der VdK stellt sich seit 70 Jahren gegen Menschenfeindlichkeit. Mit strikter Positionierung gegen jede Abwertung von Menschen mit Behinderung und Rassismus. | © VdK Deutschland


Heute gedenken wir den Euthanasie-Opfern des Nationalsozialismus vor 75 Jahren. In dieser Zeit wurden zigtausend Menschen bloß auf Grund ihrer Behinderung ermordet. Als Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg sagen wir Nein zu jeder Abwertung von Menschen mit Behinderung und zu Rassismus. Jeder gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit und jeder Ideologie der Ungleichwertigkeit menschlichen Lebens, wie Rassismus, darf in unserer Gesellschaft keinen Raum gegeben werden.

Wir behalten unser Ziel „Soziale Gerechtigkeit“ immer im Blick, denn unsere Arbeit ist wichtiger denn je


Die Unsicherheiten und Ängste vieler Bürger*innen bestehen weiterhin und bieten wieder einen verstärkten Nährboden für rechte Tendenzen. Wir werden uns unermüdlich für eine sozialere und gerechtere Gesellschaft einsetzen – für alle: unabhängig von Behinderung, Alter, Herkunft oder anderer persönlicher Merkmale.

Ganz nach dem Leitbild des Sozialverband VdK. Darin wird das klare Bekenntnis zu Menschenwürde und Solidarität formuliert.


Rechtsanwältin berät Klient an einem Schreibtisch
Bei welchen Themen hilft die Rechtsberatung des Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg?
Wem hilft die Rechtsberatung des Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg?
Geöffnete Geldbörse mit Münzen
Was kostet die Rechtsberatung beim VdK Berlin-Brandenburg?
Sozialverband VdK
Der Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg wirkt aktiv an Sozialpolitik mit und berät Sie im Sozialrecht. Schließen Sie sich uns an!

Kontakt:


Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V.

Linienstr. 131
10115 Berlin

030 / 86 49 10 -0

030 / 86 49 10 -520

berlin-brandenburg@vdk.de

Sozialverband VdK
Der Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg engagiert sich für soziale Gerechtigkeit und Teilhabe. Lernen Sie uns kennen!
Das Bild zeigt einen Kartenausschnitt um die Geschäftsstelle des VdK Berlin-Brandenburg in der Linienstraße 131, 10115 Berlin. Eingezeichnet sind die jeweiligen Haltestellen der U-Bahn, Tram, Busse und S-Bahn.
Adresse Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg: Jetzt Kontakt aufnehmen.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.