Tipps und Termine

VdK Bayern und Mieterbund Bayern sind Kooperationspartner

Vorteile für Mitglieder bei der Miet- und Sozialrechtsberatung

Der Deutsche Mieterbund (DMB) Bayern und der Sozialverband VdK Bayern haben eine Kooperation geschlossen. VdK-Mitglieder können nach Vorlage ihres Mitgliedsausweises ohne Aufnahmegebühr Mitglied in einem der unten aufgeführten bayerischen Mietervereinen werden. Angestrebt wird eine flächendeckende Kooperation mit den insgesamt 50 selbstständig agierenden bayerischen Mietervereinen. Der Mieterbund Bayern und der VdK Bayern vereinbaren darüber hinaus fachlichen Austausch und gemeinsame Informationsveranstaltungen für Mitglieder in den VdK-Kreisverbänden vor Ort.

© Petra Bork / pixelio.de

Während die Mietervereine in Bayern ihren Mitgliedern Rechtsberatung im Bereich des Mietrechts bieten, vertritt der Sozialverband VdK Bayern seine Mitglieder in sozialrechtlichen Angelegenheiten. Viele VdK-Mitglieder, die beim Sozialverband Beratung suchen, haben auch Fragen zum Mietrecht. Der VdK Bayern darf allerdings in diesem Rechtsgebiet nicht beraten. Umgekehrt stellen die Mitarbeiter der Mietervereine immer wieder fest, dass ihre Mitglieder Unterstützungsbedarf im Sozialrecht haben, den wiederum sie nicht bieten dürfen.

„Wir freuen uns deshalb sehr, unseren Mitgliedern mit der Kooperation einen zusätzlichen Service anbieten zu können“, so Ulrike Mascher, Landesvorsitzende des VdK Bayern, und Beatrix Zurek, Landesvorsitzende des Deutschen Mieterbunds Bayern, in einer gemeinsamen Erklärung. „Unsere Tätigkeitsbereiche ergänzen sich hervorragend. Auch für Menschen mit kleinem Geldbeutel bieten wir kompetente Rechtsberatung in den wichtigen Lebensbereichen des Wohnens und der Daseinsvorsorge.“ Auch politisch ziehen VdK und Mieterbund an einem Strang: Der VdK tritt für eine gerechte und faire Sozialpolitik ein, der Mieterbund setzt sich für bezahlbaren Wohnraum für alle ein.

Aktuell umfasst die Kooperation folgende Mietervereine in Bayern:
(die Liste wird fortlaufend erweitert)

Mieterverein Ansbach und Umgebung e.V.
Mieterverein Aschaffenburg und Umgebung e.V.
Mieterverein Augsburg und Umgebung e.V.
Mieterverein Berchtesgadener Land e.V.
Mieterschutzverein Burghausen und Umgebung e.V.
Mieterverein Dachau und Umgebung e.V.
Mieterverein des Landkreises Ebersberg e.V.
Mieterverein Erding und Umgebung e.V.
Mieterverein Freising e.V.
Mieterverein Fürth und Umgebung e.V.
Mieterverein Günzburg e.V.
Mieterverein Ingolstadt e.V.
Mieterverein Kaufbeuren und Umgebung e.V.
Mieterverein Kempten und Umgebung e.V.
Mieterverein Kulmbach e.V.
Mieterverein Landsberg und Umgebung e.V.
Mieterverein Landshut und Umgebung e.V.
Mieterverein Lichtenfels e.V.
Mieterverein Lindau e.V.
Mieterverein München e.V.
Mieterverein Neuburg und Umgebung e.V.
Mieterverein Nördlingen e.V.
Mieterbund Nürnberg und Erlangen e.V.
Mieterverein Passau e.V.
Mieterverein Schwandorf und Umgebung e.V.

Für VdK-Mitglieder, die im Einzugsbereich der oben genannten Mietervereine wohnen und Mitglied werden wollen, entfällt nach Vorlage ihres Mitgliedsausweises die Aufnahmegebühr. Umgekehrt erhalten Mitglieder dieser Mietervereine eine kostenlose Erstberatung bei ihrer zugehörigen VdK-Kreisgeschäftsstelle.

Kontakt


Adressen und Kontaktdaten der Mietervereine unter:
www.mieterbund-landesverband-bayern.de

Ihren nächstgelegenen Mieterverein finden Sie mit der Suchfunktion auf der Website des DMB:
Zur Suchfunktion

Schlagworte Mieterbund | Kooperation

Rechtsberatung
© HHS/pixelio.de

Sozialrecht ist unsere Domäne

Jedes VdK-Mitglied hat Anspruch auf Schutz in sozialrechtlichen Angelegenheiten. Die Fachleute des VdK vertreten Sie vor Behörden und Sozialgerichten - und zwar durch alle Instanzen!


Der VdK bei Youtube


Ausbildung beim Sozialverband VdK Bayern


Sozialversicherungsfachangestellte/r (gesetzliche Rentenversicherung)
ab 01.09.2018:

im Ausbildungsverbund mit der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd

Die praktische Ausbildung findet in folgenden VdK-Kreisgeschäftsstellen statt:

  • München
  • Fürstenfeldbruck
  • Landshut
  • Regensburg


Die fachtheoretische Ausbildung erhalten Sie von der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd sowie von der jeweiligen Berufsschule in München oder Landshut.

Es erwarten Sie ein vielfältiger Aufgabenbereich und ein Beruf, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht!

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an: bewerbung.bayern@vdk.de

VdK-Beratungstelefone


Beratungstelefon „Pflege und Wohnen“:

Telefon: (089) 2117 - 112
Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr
lebenimalter.bayern@vdk.de

Mehr Informationen finden Sie hier:
Leben im Alter


Beratungstelefon „Leben mit Behinderung“:

Telefon: (089) 2117 - 113
Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr
lebenmitbehinderung.bayern@vdk.de

Mehr Informationen finden Sie hier:
Leben mit Behinderung

VdK Bayern
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Allein in Bayern vertritt der Sozialverband VdK die Interessen von über 670.000 Mitgliedern. Und die Zahl der Mitglieder wächst ständig! Das macht den VdK zu einer gewichtigen Stimme in sozialpolitischen Fragen.
Rechtsberatung
Symbolfoto: Eine Justitia-Statue
Sozialrecht ist unsere Stärke. Die VdK-Rechtsberatung auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege ist einzigartig – auch im Preis-Leistungsverhältnis. Erfahrene Experten helfen VdK-Mitgliedern durch den Paragrafendschungel.
VdK vor Ort
Symbolfoto: Gruppenbild von Senioren beim Wandern
Der Sozialverband ist nah an den Menschen: Rund 2000 VdK-Ortsverbände gibt es in Bayern. Ratsuchende VdK-Mitglieder finden in sieben Bezirks- und 69 Kreisgeschäftsstellen eine flächendeckende und bürgernahe Betreuung.
Presse
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz: Nutzen Sie die Fülle an Informationen, die wir in Pressemeldungen, in der VdK-Zeitung, im VdK-Videoportal und in unseren Newslettern für Sie bereitstellen.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Mit seinen Aktionen und Veranstaltungen gelingt es dem VdK Bayern immer wieder hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzielen. Dazu gehört auch die Präsenz auf wichtigen Fach- und Publikumsmessen.