Tipps und Termine

01.03.2021 - In der Corona-Pandemie werden Menschen mit Behinderung leider nicht nur bei der Impfung übersehen. Im BR24-Format "Possoch klärt" spricht auch VdK-Präsidentin Verena Bentele als Expertin. https://www.youtube.com/watch?v=L3svfkmuSYQ&feature=emb_logo

VdK-Zeitung
Das Bild zeigt Verena Bentele
Unabhängig, solidarisch und stark, das ist der Sozialverband VdK. Genau die richtige sozialpolitische Inspiration für Verena Bentele. Die VdK-Präsidentin im Interview mit der VdK-ZEITUNG über ihr Buch „Wir denken neu. Damit sich Deutschland nicht weiter spaltet“. | weiter
24.02.2021

VdK-Zeitung
Zwei Frauen an einem Schreibtisch in einem Büro
Einige schwerbehinderte Menschen sind im Alltag auf professionelle Unterstützung durch eine Assistenz angewiesen. Doch viele finden keine Frauen oder Männer, die für sie arbeiten wollen. Der Sozialverband VdK Bayern fordert, dringend etwas gegen die Personalknappheit zu tun. | weiter
23.02.2021 | Sebastian Heise

Presse
19.02.2021 - Zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar bekräftigt der VdK seine Forderung nach einem monatlichen Corona-Zuschlag. VdK-Präsidentin Bentele: „Soziale Gerechtigkeit bedeutet auch uneingeschränkte Teilhabe, würdevolle Pflege, gutes Leben im Alter." | weiter
19.02.2021 | Sabine Grüneberg

18.02.2021 - „In guter Gesellschaft“ gehen VdK-Präsidentin Bentele und Bundestagspräsident Schäuble der Frage nach, wie wir die Krise trotz allem als Chance begreifen können. Jetzt Podcast anhören:

Presse
11.02.2021 – Die Corona-Pandemie wirkt sich stark auf die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen aus: Fast jedes dritte Kind zeigt ein knappes Jahr nach Beginn der Pandemie psychische Auffälligkeiten. Das hat die zweite Befragung der bundesweiten COPSY-Studie (Corona und Psyche) des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) ergeben. | weiter
11.02.2021 | Sabine Grüneberg

Presse
Symbolfoto: Kleinkind an der Hand seiner Mutter
11.02.2021 - Mehr als jedes 5. Kind in Deutschland ist von Armut betroffen oder bedroht. VdK-Präsidentin Verena Bentele sagt dazu: „Jedes Kind, dass in Deutschland arm ist, ist eines zu viel. Viele Probleme hat die Corona-Pandemie noch weiter verschärft. Wir müssen endlich dafür sorgen, dass Eltern ihren Kindern gesundes Essen zubereiten können und sie die technische Ausrüstung fürs Homeschooling haben.“ | weiter
11.02.2021 | Sabine Grüneberg

28.01.2021 - Isolation vs. digitale Teilhabe – Die Corona-Krise als Chance oder Risiko? VdK-Präsidentin Verena Bentele war zu Gast bei read & talk. Hier ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=3ILuWns2ueQ

28.01.2021 - Liebe VdKlerinnen und VdKler, die Corona-Pandemie hat unser Leben fest im Griff. Auf vieles, was uns lieb und wichtig ist, müssen wir momentan verzichten: auf gesellige Treffen und Freizeitvergnügungen, auf enge Kontakte und Umarmungen. Das drückt die Stimmung. Für einen Artikel in der März-Ausgabe der VdK-Zeitung wollen wir von Euch wissen, was Euch Kraft gibt und hilft, durch die Krise zu kommen. Das kann ein Hobby sein, der Kontakt zu Euren Lieben, aber auch ein Ort, an dem Ihr Euch besonders wohlfühlt. Was bereitet Euch Freude? Was spendet Euch Trost? Wir freuen uns auf Eure E-Mails mit Texten und gerne auch Fotos an a.liebmann@vdk.de . Zuschriften können bis 11. Februar berücksichtigt werden.

VdK-Zeitung Archiv
26.01.2021 - 2020 war ein besonderes Jahr – auch für den VdK Bayern. Die Corona-Pandemie hat vielen Orts- und Kreisverbänden einen Strich durch die Rechnung gemacht. Das ganze Jahr über fanden so gut wie keine Veranstaltungen statt. Lesen Sie hier, wie die Schalkhäuser Ortsvorsitzende Verena Dürr trotz allem Kontakt zu ihren Mitgliedern hält. | weiter
26.01.2021 | Annette Liebmann

Bürokratiemoloch Krankenkasse, Gesundheitslügen, Lobbyarbeit: Bei welchen Themen kriegen Ärzte selbst Rückenschmerzen? Darüber redet VdK-Präsidentin Verena Bentele mit Dr. med. Martin Marianowicz, Facharzt für Orthopädie, Chirotherapie, Sportmedizin und Schmerztherapie in einer neuen Podcast-Folge. Hier anhören:

21.01.2021 - Sie möchten wissen welche Ehrenämter es im VdK gibt? Gemeinsam mit dem VdK-Landesverband beteiligt sich der VdK-Kreisverband München an der diesjährigen Online-Engagement-Woche vom 22.01.-31.01.2021. Freuen Sie sich auf die etwas besondere Art und genießen die Messe ganz bequem online von zu Hause aus! Mehr Infos unter: https://www.vdk.de/kv-muenchen/ID259001

22.01.2021 - Pflegende Angehörige kommen oft an ihre Grenzen, gerade jetzt in der Corona-Pandemie. Gut, wenn andere Menschen sie unterstützen, wie zum Beispiel auch VdK-Pflegebegleiter/innen – zurzeit natürlich vor allem telefonisch. In der BR-Sendung mehr/wert kam nun ein Beitrag über die Situation der Pflegebedürftigen, deren Angehörigen und die ehrenamtlichen VdK-Pflegebegleiter/innen. Zur BR-Mediathek

20.01.2021 - Corona-Alltag im Dauer-Lockdown und kein Ende in Sicht: Was bedeuten die Entscheidungen von Bund und Ländern am Dienstag für jeden Einzelnen? Verena Bentele diskutierte in der Münchner Runde im BR-Fernsehen mit Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek, FDP-Bildungsexperte Matthias Fischbach, Bloggerin und Care-Aktivistin Claire Funke sowie dem Virologen Martin Stürmer. https://www.br.de/mediathek/video/muenchner-runde-polit-talk-20012021-familien-am-limit-wie-kommen-wir-aus-der-lockdown-schleife-av:5fc4eef0ca3c8b00133be84c

19.01.2021 - Die VdK-Landesvorsitzende, Ulrike Mascher, kam gestern in der Tagesschau zum Thema FFP2-Maskenpflicht in Bayern zu Wort. (Beitrag ab Min. 06:32) https://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts-41051.html

Palliative Versorgung - Wunsch und Wirklichkeit

Schwerstkranke und sterbende Menschen haben einen Anspruch auf palliative Versorgung. Das Hospiz- und Palliativgesetz von 2015 sollte den flächendeckenden Ausbau fördern. Doch immer noch fehlt die Unterstützung häufig gerade dort, wo sie am dringendsten gebraucht wird – in Krankenhäusern und Pflegeheimen.

Webseminare
VdK-Expertinnen und Experten referieren in dieser digitalen Vortragsreihe zu verschiedenen Themen, wie Pflege, Wohnen und Schwerbehinderung. | weiter

15.01.2021 - Für Inklusionsbeauftragte und Schwerbehinderten-Vertrauenspersonen bietet der VdK Bayern ein umfangreiches Seminarprogramm:

Ismail Habash - Ein Beispiel für eine gelungene Inklusion und Integration

Ismail Habash, 32 Jahre alt, stammt aus Syrien. In seinem ersten Lebensjahr erkrankte er an Kinderlähmung; seitdem ist er schwerbehindert. 2015 kam Habash nach Deutschland, seit zwei Jahren arbeitet er in einer Werkstatt für orthopädisches Schuhwerk im hessischen Dillenburg. Erfolgsgeschichten wie die von Ismail Habash sind immer noch viel zu selten.

VdK-Zeitung Archiv
Stefan Feßlmeier aus Abensberg fand durch das Malen von abstrakten Blumenbildern einen Weg aus der Depression. Einige Kunstwerke von ihm sind in der VdK-Kreisgeschäftsstelle Kelheim zu bewundern. | weiter
01.12.2020 | Elisabeth Antritter

07.01.2021 - VdK-Präsidentin Verena Bentele war Talkgast bei Academy Talk von regioTV. https://www.regio-tv.de/mediathek/video/academy-talk-9-mit-verena-bentele-und-frank-staebler/

Vermögensabgabe: Die Kosten der Corona-Krise gerecht verteilen

Die Corona-Krise betrifft uns alle, aber sie trifft manche härter als andere. Soziale Ungleichheiten werden durch sie verschärft und neue Ungleichheiten entstehen. Wer zahlt die Zeche für die Krise? Der VdK fordert, die Kosten der Krise gerecht zu verteilen.

Gemeinsam und solidarisch: Neujahrsansprache von VdK-Präsidentin Verena Bentele

"Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet" - In ihrem Neujahrsgruß spricht VdK-Präsidentin Verena Bentele über das bewegte Jahr 2020, das hinter uns liegt, und das kommende Jahr 2021, das unter anderem im Zeichen des Bundestagswahlkampfes stehen wird.

VdK-Zeitung Archiv
Lesen Sie hier einen Rückblick auf das Jahr 2020 von Ulrike Mascher, VdK-Landesvorsitzende und Michael Pausder, VdK-Landesgeschäftsführer. | weiter

21.12.2020 - Aktuell im VdK-Podcast: Mit Dr. Gerd Müller sprechen wir "In guter Gesellschaft" über das Lieferkettengesetz, Kinderarbeit, globale Zusammenhänge und darüber, ob freie Märkte Gerechtigkeit schaffen. Jetzt reinhören!

Zum Podcast

18.12.2020 - Zu unserer Forderung einer Vermögensabgabe für Superreiche hat der WDR einen sehr pointierten Kommentar gebracht. Zur Mediathek

17.12.2020 - Die "Süddeutsche Zeitung" beschreibt die schwierige Lage in der Pflege und zitiert dabei auch aus unserer Pressekonferenz. Zum SZ-Artikel

16.12.2020 - So hat das BR-Fernsehen über unsere Pressekonferenz heute berichtet: Zur BR-Mediathek

Pressemitteilungen Archiv
Gruppenbild
16.12.2020 - Auf seiner Jahrespressekonferenz hat der Sozialverband VdK Bayern in München eine Bilanz des Corona-Krisenjahres 2020 gezogen. Die Sorgen der Menschen nehmen zu. Das zeigt sich an der VdK-Beratungsstatistik. Und bei vielen Mitgliedern geht es um existenzielle Fragen. | weiter
16.12.2020

Rechtsberatung
Corona-Lockdown: Wir stellen bis auf Weiteres unsere Sozialrechtsberatung komplett auf Telefonberatung um. Wir wollen Ihre Gesundheit schützen, deshalb bieten wir Ihnen auf diesem Weg weiterhin unsere Beratung in vollem Umfang an. | weiter
15.12.2020

VdK-Zeitung Archiv
Ein Mädchen malt an einem bunten Bild mit Tierwesen
Mädchen und Jungen, die nach Deutschland geflohen sind, leiden oft noch lange unter den schrecklichen Erlebnissen der Vergangenheit. Refugio München, ein Verein, den auch der Sozialverband VdK Bayern mit Spenden unterstützt, bietet Schülerinnen und Schülern eine Kunsttherapie. | weiter
11.12.2020 | Sebastian Heise

Tipps und Termine
Hier finden Sie ältere Beiträge aus unserer Rubrik "Tipps und Termine". | weiter

Schlagworte Tipps | Termine | Aktuelles | Veranstaltungen

Pressemeldungen

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern. | weiter

VdK-Newsletter

Newsletter
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand – unser kostenloser Newsletter bietet Monat für Monat eine kompakte Auswahl an Nachrichten rund um den Sozialverband VdK Bayern. | weiter
Presse
Symbolfoto: Eine Schreibmaschine schreibt das Wort "Newsletter"
Unser Service für Journalisten: Über unseren Presse-Newsletter erhalten Sie die Pressemitteilungen des Sozialverbands VdK Bayern immer topaktuell auf Ihren Rechner. | weiter

Soziale Netzwerke

Der VdK ist auch in den sozialen Netzwerken aktiv. Folgen Sie uns auf:

Der VdK bei Instagram Der VdK bei Youtube

VdK Bayern
Menschen bilden eine Kette
Allein in Bayern vertritt der Sozialverband VdK die Interessen von mehr als 725.000 Mitgliedern. Und die Zahl der Mitglieder wächst ständig! Das macht den VdK zu einer gewichtigen Stimme in sozialpolitischen Fragen.
Rechtsberatung
Ein VdK-Mitarbeiter berät eine Ratsuchende
Sozialrecht ist unsere Stärke. Die VdK-Rechtsberatung auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege ist einzigartig – auch im Preis-Leistungsverhältnis. Erfahrene Experten helfen VdK-Mitgliedern durch den Paragrafendschungel.
VdK vor Ort
Eine VdK-Mitarbeiterin begrüßt einen Ratsuchenden
Der Sozialverband ist nah an den Menschen: Rund 2000 VdK-Ortsverbände gibt es in Bayern. Ratsuchende VdK-Mitglieder finden in sieben Bezirks- und 69 Kreisgeschäftsstellen eine flächendeckende und bürgernahe Betreuung.
Presse
Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz: Nutzen Sie die Fülle an Informationen, die wir in Pressemeldungen, in der VdK-Zeitung, im VdK-Videoportal und in unseren Newslettern für Sie bereitstellen.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.