23. Februar 2022
VdK-Zeitung Archiv

„Ganz andere Spiele“

VdK-Mitglied Anna Schaffelhuber im Interview

Siebenmal hat VdK-Mitglied Anna Schaffelhuber im Mono-Ski Gold bei Winter-Paralympics gewonnen. Bei den Spielen in Peking ist sie als ARD-Expertin im Einsatz. Die VdK-ZEITUNG sprach mit der 29-jährigen Niederbayerin.

Anna Schaffelhuber
Anna Schaffelhuber mit fünf ihrer sieben paralympischen Goldmedaillen. | © Grenzenlos Camp

Was bedeuten Ihnen die Spiele?
Sie waren sehr lange mein großer Traum, sind aber immer auch mit einer großen Anstrengung bei mir verbunden. Insgesamt betrachtet sind sie jedes Mal eine große Chance für den paralympischen Sport.

Sie sind ja als Expertin wegen der Corona-Pandemie nicht vor Ort. Wie sehr bedauern Sie das, und glauben Sie, dass das stimmungsvolle Paralympics werden können?
Unter diesen Umständen finde ich es insgesamt besser, nicht vor Ort in China zu sein. Es ist natürlich schade, kein paralympisches Flair mitzubekommen. Aber durch die strikten Regeln vor Ort wäre das nur begrenzt möglich, und ich käme auch nicht, wie normal, zur Mannschaft. Ich glaube, so bin ich flexibler. Ich befürchte, dass es diesmal ganz andere Spiele werden, bei denen vor allem die Angst vor einem positiven Corona-Test mitschwingt. Genießen kann man diese Spiele sicher nicht. Schade.

Die Medien berichten ja zu Recht kritisch über die Winterspiele in China, unter anderem in dem sehenswerten ARD-Film „Spiel mit dem Feuer – Wer braucht noch dieses Olympia?“ von Felix Neureuther. Wie sehen Sie die Vergabe der großen Sportwettbewerbe an Länder wie China oder Katar?
Ich stehe inhaltlich absolut hinter den Aussagen des ARD-Films. Allerdings ist es auch schade, dass nur alle vier Jahre bei solch einem Großereignis von den Missständen in diesen Ländern berichtet wird. Leider wird dann auch immer wieder versucht, Sportler in die Pflicht zu nehmen und von diesen politische Statements zu bekommen. Natürlich haben Sportler eine gewisse Vorbildfunktion, allerdings müssen sie bei den Spielen körperlich und im Kopf voll bei ihrer eigentlichen Aufgabe, dem Sport, sein und bleiben. Sonst werden sie zu sehr abgelenkt.

Welche zusätzlichen Herausforderungen sehen Sie bei diesen Winterspielen für die Sportlerinnen und Sportler?
Die Corona-Bestimmungen machen sicherlich kein völlig freies Bewegen möglich. Hier ist mentale Ruhe gefragt, und wir werden sehen, wer sich am besten auf widrige Umstände einstellen kann.

Welche Fähigkeit, die wichtig für Ihre Sportart ist, hilft Ihnen als TV-Expertin?
Vermutlich der Ehrgeiz und das akribische Arbeiten.

Interview: Sebastian Heise

Schlagworte Anna Schaffelhuber | Paralympics | ARD | Expertin | Peking 2022 | Corona

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Die VdK-Zeitung für blinde und sehbehinderte Menschen:

Die Artikel der aktuellen Ausgabe können Sie hier als reines Textformat (rtf-Datei) herunterladen:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv

Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 690.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.