26. Oktober 2021
VdK-Zeitung Archiv

Den Menschen im Blick – mehr denn je

VdK Bayern mit einem Messestand auf der ConSozial in Nürnberg

Die Kongressmesse ConSozial zählt zu den wichtigsten Branchentreffpunkten der deutschen Sozialwirtschaft. Nachdem sie 2020 pandemiebedingt ausfallen musste, werden vom Mittwoch, 10. bis Donnerstag, 11. November 2021 wieder Besucherinnen und Besucher im Messezentrum Nürnberg begrüßt.

Logo ConSozial
© ConSozial

Unter dem Motto „Den Menschen im Blick – mehr denn je“ will die ConSozial sich wieder den Herausforderungen für die Sozialwirtschaft stellen. Das erfolgreiche Konzept, die Mischung aus Messe und Kongress für Fachbesucherinnen und Fachbesucher, wird auch in diesem Jahr fortgesetzt.

Veranstalter ist das Bayerische Staatsministerium für Familie und Soziales. Der Sozialverband VdK Bayern ist in der Programmkommission der ConSozial vertreten und hat insbesondere im Themenbereich „Hilfen für Menschen im Alter und Pflege“ für ein vielfältiges Angebot an Vorträgen und Workshops im Kongressprogramm gesorgt. Zusätzlich informiert der VdK Bayern an seinem großen Messestand in Halle 3A / 3A-424 über die Arbeit des größten Sozialverbands und präsentiert sich auch als potenzieller Arbeitgeber im Bereich des Sozialrechts.

Sozialarbeit nach Corona

Besucherinnen und Besucher haben an zwei Tagen die Auswahl unter 80 Programmpunkten. Die Pandemie hat die Verletzlichkeit vieler Menschen offenbart, die in sozialen Einrichtungen betreut werden. Die Spuren, die Corona in den Arbeitsfeldern des Sozialbereichs, von der Kita bis zur Altenpflegeeinrichtung, hinterlassen hat, und welche Konsequenzen dies für die Sozialwirtschaft hat, wird in vielen Kongressbeiträgen diskutiert. Hinzu kommen große Plenumsvorträge. Nach der ConSozial-Eröffnung am 10. November durch die bayerische Sozialministerin Carolina Trautner spricht Professor Harald Welzer. „Das menschliche Leben ist zwischenmenschlich“ lautet der Titel seines Vortrags. Er beschäftigt sich mit der zentralsten menschlichen Fähigkeit: der Kommunikation.

Am 11. November gehört die große Bühne dem 1994 geborenen Phillipp Riederle. „Wie wir leben und arbeiten – Corona und die digitale Generation“ heißt sein Input für die Teilnehmenden, die sich auch als Arbeitgeber im Sozialbereich damit auseinandersetzen müssen, wie sie die selbstbewusste und kritische junge Generation überzeugen können.

Der Zugang zur ConSozial erfolgt nach den 3G-Regeln (geimpft, getestet, genesen). Informationen und das vielfältige Programm unter www.consozial.de.

Dr. Bettina Schubarth

Schlagworte ConSozial | Kongressmesse | Sozialwirtschaft | Messe

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Die VdK-Zeitung für blinde und sehbehinderte Menschen:

Die Artikel der aktuellen Ausgabe können Sie hier als reines Textformat (rtf-Datei) herunterladen:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv

Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.