23. Januar 2020
VdK-Zeitung Archiv

Gut aufgestellt, klare Linie

Kleiner VdK-Landesverbandstag in Nürnberg

„Tolle Mitgliederentwicklung“, „sehr gute Finanzzahlen“, „gut gerüstet für die Zukunft“: So lauteten die Einschätzungen der Delegierten des VdK-Landesausschusses, die sich mit VdK-Landesvorstand und VdK-Landesgeschäftsführung zum Kleinen Landesverbandstag im November 2019 in Nürnberg getroffen haben. Die Leitung der Sitzung hatte Landesausschussvorsitzender Erwin Manger.

Im Mittelpunkt standen die Finanzen des Jahres 2018, die von der stellvertretenden Landesgeschäftsführerin Ingrid Müller präsentiert wurden. Landesschatzmeister Konrad Gritschneder bescheinigte dem Verband, „stets sparsam und gut gewirtschaftet zu haben“. Mit dieser soliden finanziellen Basis ließen sich die Aufgaben und Herausforderungen des VdK Bayern sehr gut bewältigen.

Wichtigster Grund für die gute Finanzlage ist die Mitgliederentwicklung des VdK Bayern. VdK-Präsidentin Verena Bentele, die auch stellvertretende VdK-Landesvorsitzende ist, dankte in ihrem Grußwort allen Anwesenden für den „Riesen-Beitrag“, den jeder Einzelne, der im VdK engagiert ist, dafür geleistet hat. Auch VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder dankte den Delegierten für ihren großen ehrenamtlichen Einsatz für den VdK.

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Positionierung des VdK Bayern im Umgang mit der Partei AfD im aktuellen bayerischen Kommunalwahlkampf. VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher stellte hierzu den Beschluss des Landesvorstands vor. „Wir distanzieren uns vollständig von den rechtsgerichteten und nationalistischen Positionen dieser Partei“, sagte sie. Konkret heißt dies, dass keine VdK-Verbandsstufe AfD-Politiker zu Veranstaltungen einlädt und dass VdK-Vertreter keine AfD-Einladungen annehmen. Der Landesausschuss unterstützte diese klare Linie mit einem einstimmigen Beschluss.

bsc

Schlagworte Kleiner VdK-Landesverbandstag 2019

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.