26. Juni 2019
VdK-Zeitung Archiv

"Anti-Sturz-Tag" des VdK

Hürden daheim vermeiden und sicherer wohnen

Für ältere Menschen ist es besonders wichtig, dass sie eine Wohnumgebung haben, die frei von Stolperfallen ist. Im Rahmen der Aktionswoche „Zu Hause daheim“ der Bayerischen Staatsregierung in der Zeit vom 17. bis 26. Mai beteiligten sich Experten des Ressorts „Leben im Alter“ des VdK Bayern an vier Veranstaltungen.

Besucher konnten bei den Veranstaltungen des VdK Bayern, wie hier in München, einen Mobilitätstest machen. | © Yvonne Knobloch

Drei Angebote des VdK Bayern gab es in Oberbayern, eines in der Oberpfalz. Welche Möglichkeiten es im Bereich der Sturzprophylaxe und des barrierefreien Wohnens gibt, erfuhren Interessierte bei Vorträgen mit VdK-Expertinnen und -Experten in Schwabhausen, Dorfen, München und Neutraubling.

Die Nachfrage war groß. Denn etwa ein Drittel aller älteren Menschen über 65 Jahre stürzt mindestens einmal im Jahr. Oft hat das dramatische körperliche und psychische Folgen. Doch mit einfachen Maßnahmen lassen sich Stolperfallen vermeiden: auf Teppiche verzichten, Nachtlichter kaufen, Stuhl, Bett oder Couch erhöhen, wenn man nicht mehr so leicht in den Stand hoch kommt.

Bei einem Anti-Sturz-Parcours konnte man erfahren, wie kleine Veränderungen, etwa durch einen zweiten Handlauf oder einen leicht bedienbaren Rollator, das Sicherheitsgefühl steigern. Ein Physiotherapeut führte mit den Besuchern einen Mobilitätstest durch, um die eigene Beweglichkeit zu testen, und gab Ratschläge, mit welchen Übungen Kraft und Balance trainiert werden können. Weitere Angebote, wie Vorträge zum Thema Sturzprophylaxe und eine Hilfsmittelausstellung, fanden ebenfalls regen Anklang.

Infos gibt es beim VdK-Beratungstelefon „Pflege und Wohnen“: (089) 2117-112, E-Mail: lebenimalter.bayern@vdk.de



Das könnte Sie auch interessieren:

Wenn man älter wird, rücken oft neue Themen ins Blickfeld. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des VdK Ressorts „Leben im Alter“ informieren beispielsweise über Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen, alternative Wohnformen und barrierefreies Umbauen. Auch einfachere Alltagshilfen und Hilfsmittel können älteren Menschen den Alltag erleichtern und die Lebensqualität erhöhen. | weiter

pet/ant

Schlagworte Anti-Sturz-Tag | Leben im Alter | Sturzprophylaxe

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.