26. September 2018
VdK-Zeitung Archiv

Wählen gehen!

Liebe VdK-Mitglieder, liebe Leserinnen und Leser,

Ulrike Mascher | © Monika Keiler

am 14. Oktober ist Landtagswahl in Bayern. In den vergangenen Wochen und Monaten haben die Parteien – nicht zuletzt auf den Veranstaltungen des VdK Bayern – ihre Positionen und ihre Pläne für die kommenden fünf Jahre vorgestellt. Jetzt tritt der Wahlkampf in seine heißeste Phase ein. Selten war es so spannend, wie viele Parteien in welchem Größenverhältnis dem nächsten Landtag angehören werden.

Vermutlich werden wir auch in Bayern nach der Wahl Koalitionsverhandlungen erleben, in denen die Ziele der Politik festgesteckt werden. Der Sozialverband VdK Bayern hat mit seinem sozialpolitischen Forderungskatalog wichtige Akzente im Vorfeld der Landtagswahl gesetzt. Wir haben bei unseren Veranstaltungen echte inhaltliche Diskussionen und faire Auseinandersetzungen mit den Positionen des politischen Gegners erlebt. Und auch die Fragen aus dem Publikum wurden von den Politikern aufmerksam aufgegriffen. Natürlich können nicht immer alle einer Meinung sein – davon lebt ja unsere Demokratie. Ich würde mir sehr wünschen, dass diese offene Kommunikation zum Wohle des Bürgers künftig auch im Landtag stattfinden wird.

Nicht nur der Landtag wird am 14. Oktober neu gewählt. Auch für die Bezirkswahl können Sie Ihre Stimme abgeben. Hier werden wichtige Entscheidungen für regionale Belange getroffen. Damit sich die Bevölkerung gut repräsentiert fühlt, ist es unabdingbar, dass möglichst viele Menschen am 14. Oktober abstimmen. Ich bitte Sie deshalb sehr herzlich: Nehmen Sie Ihr Wahlrecht in Anspruch. Gehen Sie wählen! Nutzen Sie die Möglichkeit der Briefwahl, wenn Sie am Wahltag nicht in Ihrem Stimmbezirk wählen gehen können. Mein Wunsch: Verschenken Sie Ihre Stimme nicht, sie ist wertvoll für unsere Demokratie.

Herzliche Grüße

Ulrike Mascher
VdK-Landesvorsitzende

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
VdK-Präsidentin Ulrike Mascher
In unseren Pressemitteilungen und Pressekonferenzen informieren wir Journalistinnen und Journalisten regelmäßig über wichtige Forderungen, Positionen, Ziele und Termine des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Titelbild der VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Mit seinen Aktionen und Veranstaltungen gelingt es dem VdK Bayern immer wieder hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzielen. Dazu gehört auch die Präsenz auf wichtigen Fach- und Publikumsmessen.