24. Januar 2018
VdK-Zeitung Archiv

Mehr Engagement geht nicht

Rita Mocker erhält „Ehrenamtsnachweis Bayern“

Rita Mocker ist Vorsitzende des VdK-Ortsverbands Güntersleben, Vertreterin der Frauen im VdK-Kreisverband Würzburg, VdK-Pflegebegleiterin und VdK-Vertreterin im Landesgesundheitsrat: Mehr Engagement geht nicht. Für ihren Einsatz hat sie nun den „Ehrenamtsnachweis Bayern“ erhalten.

Bei der Verleihung des Ehrenamtsnachweises an Rita Mocker (Zweite von rechts): Prof. Dr. Thomas Beyer, Vorsitzender der Freien Wohlfahrtspflege Bayern im Jahr 2017 (Trägerkeis des „Ehrenamtsnachweises Bayern“), Ruth Link, VdK-Referentin für Frauen und Ehrenamt, VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder und Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger (von links). | © Caroline Meyer

Bayerns Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger zeichnete Ehrenamtliche aus, die sich in ganz verschiedenen Bereichen für ihre Mitmenschen einsetzen. „Ich möchte Ihnen stellvertretend danken für alle bayerischen Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren“, sagte Hintersberger bei der Verleihung des „Ehrenamtsnachweises Bayern“ im Bayerischen Sozialministerium.

„Fast jeder zweite Bürger in Bayern setzt sich freiwillig für andere ein.“ Um diese Leistung zu würdigen, hat die Freie Wohlfahrtspflege Bayern mit dem Katholischen Frauenbund 2009 den „Ehrenamtsnachweis Bayern“ ins Leben gerufen.



Unser VdK-Ehrenamt erfüllt unseren Sozialverband mit Leben. Über 15.200 Ehrenamtliche sind im VdK engagiert – entweder in einer der fast 2.000 Ortsvorstandschaften, einem der 69 Vorstandschaften der Kreisverbände, im Landesvorstand oder einem der zahlreichen überregionalen Ausschüsse und Gremien. Zum traditionellen Ehrenamt im VdK in Form von Vorstandstätigkeiten sind in den letzten Jahren weitere Projekte hinzugekommen, in denen man sich bei uns ehrenamtlich engagieren kann. | weiter

cam

Schlagworte Ehrenamtsnachweis Bayern

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
VdK-Präsidentin Ulrike Mascher
In unseren Pressemitteilungen und Pressekonferenzen informieren wir Journalistinnen und Journalisten regelmäßig über wichtige Forderungen, Positionen, Ziele und Termine des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Titelbild der VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Mit seinen Aktionen und Veranstaltungen gelingt es dem VdK Bayern immer wieder hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzielen. Dazu gehört auch die Präsenz auf wichtigen Fach- und Publikumsmessen.