27. April 2016
VdK-Zeitung Archiv

„Musik für die Augen“ in Bayreuth

Fluss- und Auenlandschaft ist Kulisse der Landesgartenschau in der Wagner-Stadt

Es ist die größte Landesgartenschau, die es in Bayern je gegeben hat. In Bayreuth werden Blütenträume wahr. Der 45 Hektar große Park, das entspricht 60 Fußballfeldern, ist am 22. April eröffnet worden.

Die Dimensionen in Bayreuth sind groß: Der Park umfasst 45 Hektar und ist nach Markgräfin Wilhelmine benannt. | © Landesgartenschau Bayreuth

Sieben Jahre Planungs- und Bauphase haben sich gelohnt. Unter dem Motto „Musik für die Augen“, das Bayreuths Ruf als Wagner-Stadt geschuldet ist, können Besucher bis zum 9. Oktober täglich von 9 bis 19 Uhr, ab September bis 18 Uhr, den Landesgartenschau-Park „Wilhelminenaue“ bestaunen. Symbolfigur der Landesgartenschau ist Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth. Während ihrer Regentschaft entstanden zahlreiche barocke Grünanlagen und Bauten.

Die Dimensionen erreichen fast die einer Bundesgartenschau. Von einem Open-Air-Fest der Superlative wird gesprochen: mit 4000 Events vor der ungewöhnlichen Kulisse der großen Fluss- und Auenlandschaft. Die Besucher erwartet der auf 1,2 Kilometer Länge renaturierte Rote Main, 10.000 neu gepflanzte Bäume, 250.000 Frühjahrs- und Sommerblüher, 14 wechselnde Blumenschauen, Hausgärten, Ausstellungen der Baumschulen und vieles mehr.

Entlang eines 2,5 Kilometer langen Rundwegs passieren die Besucher einen Fossilien-Wasserspielplatz, moderne Landschaftsarchitektur in Form von Themen-Kabinetten, eine für Anfänger und Profis geeignete Dirt-Bike-Anlage, Beachvolleyball-Felder – und ein kleines Outdoor-Schlösschen namens Petit Château mit speziellen Angeboten für Kinder und Jugendliche. Auch wird den Besuchern mit einer 400 Quadratmeter großen Kletternetzlandschaft eine weltweit einmalige Balancier- und Kletterfläche geboten: mit bis zu sieben Metern Höhe.

Seebühne, Junge Bühne, Heckentheater: Der Landesgartenschau-Park ist 2016 auch eine Kulturarena. Es wird viele Konzerte, Theateraufführungen und Lesungen geben. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 16 Euro. Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahre zahlen drei Euro. Bis einschließlich 6 Jahre ist der Eintritt frei. Mehr unter www.landesgartenschau2016.de

Die Landesgartenschau ist auch der Rahmen für die Veranstaltung der VdK-Kampagne „Weg mit den Barrieren!“ im VdK-Bezirk Oberfranken am Samstag, 9. Juli. Beginn ist um 10 Uhr.


Hier finden Sie das Programm der VdK-Großveranstaltung am 9. Juli auf der Landesgartenschau in Bayreuth:
www.vdk.de/bg-oberfranken

Petra J. Huschke

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.