28. Mai 2015
VdK-Zeitung Archiv

Beeindruckendes Ergebnis für Mascher

Neues Führungsteam beim 20. Ordentlichen VdK-Landesverbandstag gewählt

Ein klares Votum: Mit 97 Prozent der Stimmen ist Ulrike Mascher auf dem 20. Ordentlichen Landesverbandstag des VdK Bayern Ende April in München für weitere vier Jahre als Landesvorsitzende gewählt worden. Neu dabei ist Verena Bentele. Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung sorgt im Vorstandsteam für prominente behindertenpolitische Unterstützung.

Der neu gewählte Landesvorstand des VdK Bayern und die VdK-Landesgeschäftsführung (von links): stellvertretende Landesgeschäftsführerin Ingrid Müller, Georg Böck, Beisitzer Schwaben, stellvertretender Landesgeschäftsführer Herbert Lochbrunner, Beate Schießl-Sedlmeier, Vertreterin der Frauen, Erwin Manger, Vorsitzender Landesverbandsausschuss, Michaela Ziegler, Vertreterin der jüngeren Generation, stellvertretende Landesvorsitzende Barbara Frey, Landesschatzmeister Konrad Gritschneder, Prof. Dr. Cornelia Lipfert, Beisitzerin Mittelfranken, Landesvorsitzende Ulrike Mascher, stellvertretender Landesvorsitzender Hellmut Ott, Schriftführerin Verena Bentele, stellvertretender Landesvorsitzender Heinz Heeg, Helgit Kadlez, Beisitzerin Oberpfalz, Landesgeschäftsführer Michael Pausder und stellvertretender Landesvorsitzender Hans-Joachim Werner. | © Toni Sahm

„Ich danke für das große Vertrauen und nehme die Wahl gerne an“, sagte Ulrike Mascher nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses. Sie freue sich sehr, weiterhin neben ihrem Amt als Präsidentin des VdK Deutschland das höchste Ehrenamt des VdK Bayern ausfüllen zu dürfen. Nicht nur sie fuhr ein beeindruckendes Ergebnis ein. Ebenfalls mit überwältigender Mehrheit wurde Verena Bentele aus München als neue Schriftführerin in den zwölfköpfigen VdK-Landesvorstand gewählt. Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderung wird sich künftig für den VdK Bayern auf Vorstandsebene engagieren.

Im neuen Führungsteam setzt der VdK Bayern auf einen Mix aus bewährten und neuen Kräften. Als stellvertretende Landesvorsitzende fungieren weiterhin Barbara Frey (Kreisvorsitzende Starnberg), Hellmut Ott (Kreisvorsitzender Coburg) sowie Hans-Joachim Werner (Kreisvorsitzender Ingolstadt-Eichstätt). Neu im engsten Führungskreis ist Heinz Heeg (Kreisvorsitzender Aschaffenburg-Alzenau) als stellvertretender Landesvorsitzender, der bisher als Beisitzer den Bezirk Unterfranken repräsentierte. Mit großer Mehrheit wiedergewählt wurde Rechtsanwalt Konrad Gritschneder aus Wörthsee/Starnberg als Landesschatzmeister. Auf Bundesebene hat er das Amt des Bundesschatzmeisters inne.

Als Vertreterin der Frauen im Landesvorstand wird sich die neu gewählte Beate Schießl-Sedlmeier vom Kreisverband Rottal-Inn einsetzen. In ihrem Amt bestätigt wurde Michaela Ziegler vom Kreisverband Bayreuth als Vertreterin der jüngeren Generation. Zwei Beisitzerinnen und ein Beisitzer wurden ebenfalls neu in den Landesvorstand gewählt: Den VdK-Bezirk Mittelfranken vertritt die Kreisvorsitzende von Nürnberg, Prof. Dr. Cornelia Lipfert, den VdK-Bezirk Oberpfalz die Kreisvorsitzende von Regensburg, Helgit Kadlez, und den VdK-Bezirk Schwaben der Kreisvorsitzende von Dillingen-Wertingen, Georg Böck. Als Vorsitzender des VdK-Landesverbandsausschusses wurde in München Erwin Manger aus Bayreuth bestätigt.



Das könnte Sie auch interessieren:

VdK-Zeitung Archiv
Ulrike Mascher, Verena Bentele, Michael Pausder
Ein besonders prominentes Mitglied des VdK Bayern engagiert sich nun im zwölfköpfigen Vorstandsteam des Landesverbands: Verena Bentele, die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung. Die sympathische Münchnerin hat sich vorgenommen, den VdK bei seinem Einsatz für Inklusion und Barrierefreiheit zu unterstützen. | weiter
28.05.2015 | bsc
VdK-Zeitung Archiv
Verena Bentele
Der VdK Bayern wird aufmerksam von den Medien wahrgenommen. Insbesondere das deutliche Wahlergebnis von Landesvorsitzender Ulrike Mascher und die Neuwahl von Verena Bentele erzielten hohe Aufmerksamkeit. | weiter
28.05.2015 | bsc
VdK-Zeitung Archiv
Podiumsdiskussion
Die Sonntagsveranstaltung des Landesverbandstags als krönenden Abschluss zu bezeichnen, ist noch untertrieben. Denn der VdK Bayern hat mit einer gelungenen Mischung aus Unterhaltungsshow und Expertenrunde ein Programm ganz im Zeichen der Inklusion auf die Beine gestellt. | weiter
20.05.2015 | Elisabeth Antritter
VdK-Zeitung Archiv
Gruppenbild
Nach den Neuwahlen am 25. April 2015 wurde eine Gruppe von Ehrenamtlichen, die für den Sozialverband VdK Bayern über viele Jahre hinweg wichtige Säulen in den ehrenamtlichen Führungsgremien gewesen waren, im Rahmen einer VdK-Abendveranstaltung im Münchner Löwenbräukeller feierlich verabschiedet. | weiter
20.05.2015 | Dr. Bettina Schubarth
VdK-Zeitung Archiv
ABM-Orchester und Dergin Tokmak
Zum Abschluss des VdK-Landesverbandstags kam nochmal richtig Bewegung in den Saal. Delegierte stampften mit den Füßen, klatschten oder sprangen auf. Das inklusive ABM-Orchester der Stiftung Attl aus Wasserburg am Inn steckte in kürzester Zeit die Zuschauer mit ihrer Gute-Laune-Musik an. Die Musiker spielten eigene Lieder und präsentierten bekannte Hits, übersetzt ins Oberbayerische. | weiter
20.05.2015 | Sebastian Heise

Dr. Bettina Schubarth

Schlagworte Landesverbandstag | Landesvorstand

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.