26. Oktober 2022
VdK-Zeitung

Mehr Schutz vor Gewalt

VdK-Vertreterinnen fordern Konzept für Frauen mit Behinderung

Die auf der VdK-Landesfrauenkonferenz verabschiedete Resolution setzt ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen. Hier ein Auszug aus der beschlossenen Erklärung.

Inken Pollmann, Beate Schießl-Sedlmeier
Beate Schießl-Sedlmeier, Vertreterin der Frauen im Landesvorstand (rechts), und Inken Pollmann, Referentin für Frauen im Ehrenamt, verlesen die Resolution auf der Landesfrauenkonferenz des VdK Bayern. | © Cordula Treml

Frauen mit Behinderung, Frauen im Pflegekontext und ältere Frauen werden häufig in Schutzmaßnahmen und -pläne nicht mit einbezogen. Dabei sind sie einem hohen Risiko ausgesetzt. Die Vertreterinnen der Frauen fordern daher:

  • die Berücksichtigung von Frauen mit Behinderung und Frauen in stationärer, ambulanter und häuslicher Pflege in allen Maßnahmen des Aktionsplans der Bundesregierung zur Umsetzung der Istanbul-Konvention und des Konzepts „Bayern gegen Gewalt“ des Bayerischen Staatsministeriums,
  • die Sensibilisierung in den Berufsgruppen der Justiz, Polizei, Sozialen Arbeit, des Gesundheitswesens und der Psychotherapie im Erkennen und Dokumentieren von geschlechtsspezifischen Gewalttaten sowie im Umgang mit Betroffenen,
  • ein bundesweites Gewaltschutzkonzept für Frauen mit Behinderung und Frauen in stationärer, ambulanter und häuslicher Pflege,
  • die Aus- und Fortbildung von professionell Pflegenden und Betreuenden zum Thema Prävention jeglicher Gewaltformen sowie
  • die Realisierung der 2021 von Bundesfrauen- und Bundesinnenministerium gemeinsam geplanten Dunkelfeld-­Studie zu Gewalt in der Partnerschaft und sexualisierter Gewalt.

Information

Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt ausgesetzt sind oder waren. Auch Angehörige, Freundinnen und Freunde sowie Fachkräfte werden anonym und kostenfrei beraten. Weitere Infos auf der Webseite:
www.hilfetelefon.de


Die vollständige Resolution finden Sie hier als PDF-Download:

Frauen
Gruppenbild
Frauen im VdK gestalten aktiv unsere Gesellschaft und nehmen Einfluss auf die Politik. Alljährlich veranstaltet der Sozialverband VdK Bayern eine Landesfrauenkonferenz. Die dabei erarbeiteten Resolutionen wenden sich an Entscheidungsträger der Politik und Verwaltung. | weiter

Mib

Schlagworte VdK-Landesfrauenkonferenz | Resolution | Gewalt gegen Frauen | Bayern gegen Gewalt | Hilfetelefon | Frauen mit Behinderung

VdK-Kampagne #Nächstenpflege

Kampagnenbild: Nächstenpflege braucht Kraft und Unterstützung.

Die häusliche Pflege ist am Limit. Ein Drittel der pflegenden Angehörigen ist überfordert. Wir kämpfen für bessere Bedingungen für die Pflege zuhause. Machen Sie mit! Alle Infos zur großen VdK-Pflegekampagne unter:
www.vdk-naechstenpflege.de.

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Die VdK-Zeitung für blinde und sehbehinderte Menschen:

Die Artikel der aktuellen Ausgabe können Sie hier als reines Textformat (rtf-Datei) herunterladen:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv

Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 690.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.