VdK-Zeitung

Auf den Punkt: 2:1 Gerd Müller

Michael Pausder, Landesgeschäftsführer des VdK Bayern
Michael Pausder, Landesgeschäftsführer des VdK Bayern

Am 15. August kam die Eilmeldung: Gerd Müller ist tot. Der Bomber der Nation ist nach langjähriger Demenzerkrankung in einem Pflegeheim friedlich eingeschlafen. Ich kann mich noch an das WM-Finale 1974 erinnern, als wäre es gestern gewesen. Müller erzielte den Siegtreffer zum 2:1 gegen die Holländer.

Unmittelbar nach dem Schlusspfiff rannte ich als damals 12-Jähriger mit einem Ball unterm Arm in die benachbarte Siedlung, wo meine Fußball-Kumpels schon bereitstanden, um die entscheidenden Szenen nachzuspielen. Als Tor diente uns wie immer eine Teppichklopfstange im Hinterhof. Ich scheiterte kläglich bei dem Versuch, bedrängt von zwei Gegenspielern, den Ball unter Kontrolle zu bringen, geschweige denn ihn nach einer blitzschnellen Drehung in Müller-Manier ins Tor zu schießen. Egal. Wir lagen uns freudestrahlend in den Armen und feierten den Weltmeistertitel für Deutschland.

Was bleibt: die Erinnerung an einen wahren Fußball-Gott aus Nördlingen, der immer auf dem Teppich geblieben ist, auch beim FC Bayern. Und die Mahnung an die Gesellschaft, alle an Demenz Erkrankten menschenwürdig zu pflegen bis zuletzt.

Michael Pausder
Landesgeschäftsführer

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv

Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.