21. September 2020
VdK-Zeitung

Vorsorge online lernen

Kostenloses Web-Seminar des VdK Bayern

Das Internet ist gerade während der vergangenen Monate zu einem wichtigen Lernort geworden. Der VdK Bayern bietet am 28. Oktober 2020 ein Web-Seminar zum Thema Vorsorgevollmacht an. Was bei der Erstellung von Vorsorge-Dokumenten zu beachten ist und welche Bausteine unbedingt nötig sind, erfahren VdK-Mitglieder in einem kostenlosen Online-Seminar am Mittwoch, 28. Oktober 2020, ab 14 Uhr.

© Unsplash

Zugegeben: Niemand denkt gerne über schwere Erkrankungen oder gar das eigene Lebensende nach. Doch es ist zum eigenen Wohl und zur Sicherheit für Angehörige wichtig, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Mit Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung kann jeder seinen Willen klar formulieren, wie bei Unfall und einer plötzlichen oder schweren Erkrankung verfahren werden soll.

Der Informationsbedarf ist groß, wissen die Mitarbeiterinnen des VdK-Ressorts „Leben im Alter“, die dazu häufig befragt werden. Da im Moment keine Vorträge zu diesem Thema stattfinden können, bietet der VdK deshalb ein kompaktes Web-Seminar an. In etwa einer Stunde werden die Grundlagen der rechtlichen Vorsorge erklärt und die verschiedenen Dokumente vorgestellt. Teilnehmen können VdK-Mitglieder nach vorheriger Anmeldung unter Angabe der VdK-Mitgliedsnummer per E-Mail an: beratungscenter.bayern@vdk.de

Nach der Anmeldung bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Link und eine Einwahlnummer zugesandt, mit der man sich beim Web-Seminar zuschalten kann. Mit der Anmeldebestätigung gehen noch genauere Informationen zur Teilnahme und zu den Seminarinhalten zu.

Sie haben Fragen?
Mehr Informationen zum Seminar erhalten Sie gerne vorab telefonisch unter (089) 2117-172 oder per E-Mail an beratungscenter.bayern@vdk.de

bsc

Schlagworte Vorsorgevollmacht | Web-Seminar | Online-Seminar

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.