20. Februar 2019
VdK-Zeitung

Wunderbare Sommertage erleben

Jetzt zur inklusiven VdK-­Ferienfreizeit anmelden! – Freizeitbegleiter gesucht

Jedes Jahr begeistern die inklusiven Ferienfreizeiten des VdK Bayern die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen. Und auch die ehrenamtlichen VdK-Freizeitbegleiter sind mit Freude dabei. Die Anmeldung für diesen Sommer hat begonnen. Wer Betreuer werden will, kann sich gerne melden.

© VdK Bayern

VdK-Präsidentin Verena Bentele hat im vergangenen Jahr selbst erlebt, mit welcher Freude die jungen Menschen an den Kinder- und Jugendfreizeiten des VdK Bayern teilnehmen. Deswegen wirbt sie aus voller Überzeugung für dieses Angebot: „Mit seinen Freizeiten sorgt der VdK Bayern dafür, dass die Kinder eine tolle Zeit haben! Und die Eltern können sich mal eine Woche lang erholen.“

Die Kinderfreizeit findet vom 29. Juli bis 4. August statt. Teilnehmen können Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von 9 bis 14 Jahren. Die Sport- und Jugendfreizeit vom 11. bis 18. August richtet sich an alle 13- bis 18-Jährigen. Die einwöchigen Aufenthalte im JUFA Familien-Resort in Kempten kosten inklusive Übernachtung, Essen, Ausflüge und Versicherung pro Kind oder Jugendlichem 220 Euro. VdK-Mitglieder zahlen 30 Euro weniger. Bei der Kinderfreizeit gibt es für Geschwister 25 Euro Rabatt.

Vielfältiges Programm

Das Programm der VdK-Kinderfreizeiten ist vielfältig, gleichzeitig aber so, dass Kinder mit körperlichen oder geistigen Behinderungen daran teilnehmen können. Die Mädchen und Jungen machen Stadttouren und Ausflüge, spielen drinnen und draußen, basteln, gehen schwimmen und Eis essen, grillen und singen abends gemeinsam am Lagerfeuer. Bei der Jugendfreizeit werden zudem sportliche Angebote, wie zum Beispiel Fußball, Klettern oder Blasrohrschießen, angeboten.

Für beide Wochen werden noch ehrenamtliche VdK-Freizeitbegleiterinnen und -begleiter gesucht. Diese sollten im Alter von 18 bis 28 Jahren sein. Es ist kein Vorwissen notwendig. Sie werden in einem kostenlosen Grundseminar des VdK Bayern auf ihre Aufgaben vorbereitet. Betreuerinnen und Betreuer machen selbst immer wieder gerne mit. Sie schätzen die inklusive Arbeit und nennen es „die schönste Zeit des Jahres“.

Informationen und Anmeldung für Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie für Freizeitbegleiterinnen und -begleiter bei Ramona Böhner vom Ressort „Leben mit Behinderung“, Telefon: (089) 2117256, E-Mail: r.boehner@vdk.de .



Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei Mädchen winken dem Betrachter zu
Der Sozialverband VdK Bayern e.V. veranstaltet seit rund 30 Jahren Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Die Ferienfreizeiten haben das Ziel, den inklusiven Gedanken zu leben und Begegnungsräume für Menschen mit und ohne Behinderung zu schaffen. | weiter
Ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen, die Menschen mit Behinderung assistieren und begleiten, werden von uns für ihre vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben umfassend geschult. | weiter

Sebastian Heise

Schlagworte Inklusive Freizeiten

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
VdK-Präsidentin Ulrike Mascher
In unseren Pressemitteilungen und Pressekonferenzen informieren wir Journalistinnen und Journalisten regelmäßig über wichtige Forderungen, Positionen, Ziele und Termine des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Titelbild der VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Kleine Figürchen bilden einen Menschenkreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle VdK-Aktionen, Statements und Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.