VdK-Zeitung

Die VdK-Zeitung ist das wichtigste Medium des Sozialverbands VdK. Allein in Bayern erscheint sie mit einer monatlichen Druckauflage von mehr als 690.000 Exemplaren und zählt somit zu den auflagenstärksten Printmedien im ganzen Freistaat. Im Zentrum der Berichterstattung stehen neueste Entwicklungen in der Sozialpolitik und im Sozialrecht sowie Gesundheits- und Servicethemen. Zudem informieren wir unsere Leser ausführlich über alle wichtigen Ereignisse im Sozialverband.

Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
© Sozialverband VdK Deutschland

Jeden Monat finden Sie an dieser Stelle ausgewählte Meldungen, Reportagen und Hintergrundberichte aus dem Bayernteil der aktuellen VdK-Zeitung:

  • Mehr Stundenlohn für Assistenzen
    Hat das Bundesteilhabegesetz für Menschen mit Behinderung Verbesserungen gebracht? Fünf Jahre nach seiner Einführung zogen Betroffene sowie Expertinnen und Experten in einer Online-Diskussion der Friedrich-­Ebert-Stiftung Bayern Bilanz. Unter den Teilnehmenden war auch VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. | weiter
    25.04.2022 | Elisabeth Antritter
  • Imhof setzt sich für Prävention ein
    Der stellvertretende VdK-Landesvorsitzende Hermann Imhof wurde für den VdK in die Nationale Präventionskonferenz (NPK) berufen. | weiter
    25.04.2022 | Bsc
  • Anlaufstelle bei Fragen zu Demenz
    Laut aktuellen Studien wird sich in den kommenden drei Jahrzehnten die Anzahl der Menschen, die an Demenz erkranken, fast verdreifachen. Demzufolge könnten im Jahr 2050 weltweit rund 153 Millionen Menschen mit Demenz leben – gegenüber 57 Millionen im Jahr 2019. Auch das Team des VdK-Beratungstelefons „Pflege und Wohnen“ beobachtet, dass immer mehr Anliegen dieses Thema betreffen. | weiter
    26.04.2022 | Elisabeth Antritter
  • Endlich finanzielle Sicherheit
    Ein Mitglied aus dem bayerischen Landkreis Haßberge hatte 2018 eine Reha-Ausbildung in einer geschützten Einrichtung begonnen. Währenddessen verschlimmerte sich ihre Epilepsie, und psychische Erkrankungen kamen hinzu. 2020 musste sie die Lehre schließlich abbrechen. Zwei Jahre lang war unklar, wer für ihren Lebensunterhalt aufkommen muss. Dank des VdK erhält sie nun eine Erwerbsminderungsrente. | weiter
    25.04.2022 | Annette Liebmann
  • Auf den Punkt: Afras Welt
    In seiner Kolumne erzählt der VdK-Landesgeschäftsfüherer und frischgebackene Hundebesitzer Michael Pausder diesmal über das Leben mit seiner sieben Monate alten Groß­pudel-Hündin Afra. | weiter
  • Von Anfang an beim VdK
    Seine alten VdK-Mitgliedsbücher zeigt Joseph Schmidt gerne. Seit 1. Januar 1947 gehört er dem Sozialverband an. Zusammen mit anderen Kriegsverletzten gründete er damals den VdK-Ortsverband Schwarzach im niederbayerischen Landkreis Deggendorf, wo er zu dieser Zeit mit Familie lebte. | weiter
    25.04.2022 | Sebastian Heise
  • In München trainieren fürs ukrainische Team
    Gleich zu Beginn des Kriegs ist die ukrainische Fechterin Sofiia Sliusareva mit ihrem Bruder Mykhailo aus Kiew geflohen. In München fanden sie Unterkunft bei einer Gastfamilie mit Hunden und Katze. Beteiligt war dabei der Behinderten- und Rehabilitations-Sport­verband Bayern (BVS), mit dem der Sozialverband VdK kooperiert. | weiter
    25.04.2022 | Sebastian Heise
  • Kartoffeln für die Kinder
    Eine Hilfsaktion des niederbayerischen VdK-Ortsverbands Tann (Kreisverband Rottal-­Inn) ist beispielhaft für die große Solidarität der VdK-Frauen und -Männer mit Kriegsgeflüchteten. | weiter
    25.04.2022 | Elisabeth Antritter
  • Entlastung für 100 Familien
    Mit dem „Haus Dachsbau“ entsteht in Augsburg ein in Bayern bislang einzigartiges Projekt: eine Einrichtung zur Kurzzeitpflege von jungen Menschen, die Hilfe brauchen. Der VdK Bayern fordert seit Langem mehr Entlastungsmöglichkeiten für Familien mit pflegebedürftigen Kindern und begrüßt dieses Projekt. | weiter
    25.04.2022 | Mib
  • Mit Pferden, Tauben und Ziegen auf großer Bühne
    Selbst die Corona-Pandemie konnte die traditionsreichen Passionsspiele in der oberbayerischen Gemeinde Oberammergau nur aufschieben, nicht verhindern. Mit zwei Jahren Verspätung sollen sie am 14. Mai wieder Premiere feiern – zum 42. Mal seit 1634. Zum Ensemble gehören VdK-Mitglieder. | weiter
    25.04.2022 | Sebastian Heise
  • Große Nachfrage, kleines Angebot
    Wer pflegebedürftig ist und keine Angehörigen hat, die sie oder ihn versorgen, steht oft vor großen organisatorischen und finanziellen Herausforderungen. Je nach Wohnort ist Hilfe im Haushalt und in der Pflege nur schwer zu finden. | weiter
    09.05.2022 | Annette Liebmann
  • In Würde sterben
    Die Palliativpflege kümmert sich um Menschen, bei denen keine Aussicht mehr auf Heilung besteht. Ziel ist es, Schmerzen und seelisches Leid zu lindern, die Lebensqualität zu erhalten und ein Sterben in Würde zuzulassen. | weiter
    09.05.2022 | Annette Liebmann
  • Keine Angst vor großen Bühnen
    Er klopft Sprüche wie „Der erste Witz ist vergleichbar mit mir: Der muss sitzen“, er tritt vor Tausenden Menschen auf: Carl Josef ist einer der jüngsten Komiker Deutschlands. Der 17-Jährige sitzt wegen einer Muskelerkrankung im E-Rollstuhl. | weiter
    09.05.2022 | Annette Liebmann
  • Barrierefrei wandern
    Auch mit körperlichen Einschränkungen ist es möglich, Wanderungen, Rad- und Bergtouren zu machen. Auf dem Tourenportal www.alpenvereinaktiv.com gibt es Ausflugstipps mit barrierefreien Wanderrouten, Loipen, Kletter- sowie Radtouren. Dabei nutzt Barrierefreiheit nicht nur Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, sondern allen, die gerne wandern, auch Eltern mit Kinderwagen. | weiter
    01.05.2022 | Annette Liebmann
  • Ausflüge für Rolli und Handbike
    Die Arbeitsgemeinschaft Leichter Reisen hat sich zum Ziel gesetzt, den barrierefreien Tourismus in Deutschland voranzubringen. Auf ihrer Webseite sind viele Ausflugs- und Reisetipps zu finden. | weiter
    01.05.2022 | ali
  • Kaputtes wieder brauchbar machen
    10,3 Kilogramm Elektrogeräte pro Person landen in Deutschland nach Angaben des Statistischen Bundesamts jedes Jahr im Müll. Doch es gibt Bürgerinnen und Bürger, die den Müllbergen trotzen und gegen die Wegwerfgesellschaft ein Zeichen setzen. In „Repair Cafés“ treffen Laien auf ehrenamtliche Expertinnen und Experten, die ihnen beim Reparieren der Haushaltsgeräte helfen. | weiter
    01.05.2022 | Elisabeth Antritter
  • Feste Abstellflächen für E-Tretroller
    Seit ihrer Zulassung im Juni 2019 stellen „wild“ auf Gehwegen abgestellte Elektro-Tretroller eine Gefahr vor allem für blinde und sehbehinderte Menschen dar. | weiter
    09.05.2022 | Mirko Besch

Schlagworte VdK-Zeitung | Zeitung

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Die VdK-Zeitung für blinde und sehbehinderte Menschen:

Die Artikel der aktuellen Ausgabe können Sie hier als reines Textformat (rtf-Datei) herunterladen:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv

Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 690.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.