VdK-Zeitung

Die VdK-Zeitung ist das wichtigste Medium des Sozialverbands VdK. Allein in Bayern erscheint sie mit einer monatlichen Druckauflage von 600.000 Exemplaren und zählt somit zu den auflagenstärksten Printmedien im ganzen Freistaat. Im Zentrum der Berichterstattung stehen neueste Entwicklungen in der Sozialpolitik und im Sozialrecht sowie Gesundheits- und Servicethemen. Zudem informieren wir unsere Leser ausführlich über alle wichtigen Ereignisse im Sozialverband.

VdK-Zeitung

Jeden Monat finden Sie an dieser Stelle ausgewählte Meldungen, Reportagen und Hintergrundberichte aus dem Bayernteil der aktuellen VdK-Zeitung:

  • Die Rente muss gestärkt werden
    Jeder achte Deutsche will länger arbeiten. Aber nicht, weil der Beruf auch jenseits der Rentengrenze Erfüllung verheißt, sondern aus Angst vor Altersarmut. Insbesondere Menschen mit mittleren Einkommen fürchten den Abstieg. | weiter
    20.03.2018 | Dr. Bettina Schubarth
  • Kinder brauchen mehr
    Wenn bei manchen Familien das Einkommen einfach nicht mehr reicht, bleibt oft nur der Antrag auf Grundsicherung. Doch wie berechnet sich eigentlich das Existenzminimum? Der Sozialverband VdK kritisiert die zu niedrigen Regelsätze – besonders die für Kinder. | weiter
    20.03.2018 | bsc
  • Hinein ins bunte Messeleben
    Wollen Sie kreativen Hobbys frönen, Spaß am Leben haben, sich von Blessuren nicht unterkriegen lassen und die kleinen grauen Zellen bloß nicht in den Ruhestand schicken? Dann ist „Die 66“ genau das Richtige. Vom 20. bis 22. April öffnet die beliebte Publikumsmesse in München ihre Pforten. | weiter
    20.03.2018 | Dr. Bettina Schubarth
  • Sommer, Berge und Gemeinschaft
    Mona Krayem ist ein Wirbelwind. Die 25-Jährige hat Energie für zwei und notfalls auch für acht. So viele Kinder betreut sie, wenn sie mit dem VdK Bayern zur inklusiven Sommerfreizeit fährt. Hier machen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam eine Woche Ferien. Für das nächste Seminar für VdK-Freizeitbegleiter im Juni sind noch Plätze frei. Interesse? Dann bewirb dich jetzt! | weiter
    20.03.2018 | Caroline Meyer
  • Auf den Punkt: Vielfalt
    Der VdK Bayern ist jünger, weiblicher und sportlicher, als man denkt. 90.000 Mitglieder sind 50 Jahre und jünger. 48 Prozent unserer insgesamt 670.000 Mitglieder sind Frauen. Lesen Sie hier einen Kommentar von Landesgeschäftsführer Michael Pausder. | weiter
    26.03.2018
  • Michael Pausder begeht Dienstjubiläum
    Er ist ein VdKler mit Herz und Verstand: Am 1. April 2018 begeht Michael Pausder sein 30-jähriges Dienstjubiläum beim Sozialverband VdK Bayern. Als Landesgeschäftsführer leitet er seit 2013 die Geschicke des 670 000 Mitglieder starken Sozialverbands. | weiter
    20.03.2018 | bsc
  • Große Lücken in der Versorgung
    Ältere Menschen wollen möglichst lange zu Hause leben. Dazu sind sie auf eine gute gesundheitliche und pflegerische Versorgung angewiesen. Doch auf dem Land gibt es oft große Lücken. Das VdK-Forum widmete sich in diesem Jahr dem Thema „Allein auf weiter Flur? Altwerden im ländlichen Raum“. | weiter
    19.03.2018 | Annette Liebmann
  • Flexible und ideenreiche Dörfler
    Wie man mit guten Konzepten das Leben im ländlichen Raum für die Menschen angenehmer gestalten kann, zeigen Beispiele, die auf dem VdK-Forum vorgestellt wurden. | weiter
    19.03.2018 | hei
  • Einsatz für eine bessere Pflege
    31.500 Interessierte kamen am 28. Februar und 1. März ins Nürnberger Messezentrum, wo die „inviva“ zusammen mit der „Freizeit Messe“ stattfand. Ein Besucherandrang, über den sich auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Ständen des VdK Bayern und des VdK-Kreisverbands Nürnberg freuten. | weiter
    20.03.2018 | Mirko Besch
  • Schnupperkurs für VdKler
    16.000 Frauen und Männer engagieren sich bereits freiwillig im Sozialverband VdK Bayern. Für diejenigen, die sich neu für ein Ehrenamt interessieren, gab es jetzt eine Premiere. Erstmals fand in der VdK-Landesgeschäftsstelle ein Schnupperseminar für Anwärter auf ein VdK-Ehrenamt statt. | weiter
    20.03.2018 | Sebastian Heise
  • Chancen und Risiken der Digitalisierung
    Welche Chancen und Risiken die Digitalisierung der Arbeitswelt für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung birgt, war das Hauptthema beim Seminar des VdK-Ressorts „Arbeit und Handikap“. | weiter
    | Caroline Meyer
  • Endlich gut zu Fuß
    Dank der Hartnäckigkeit ihrer Mutter und viel VdK-Einsatz hat die neunjährige Anastina Reichel eine Neuro-Orthese bewilligt bekommen. Diese erleichtert ihr das Gehen und verbessert ihre Haltung. | weiter
    20.03.2018 | Sebastian Heise
  • Barrierefrei auf virtuellen Schienen
    Quizfrage: Wo fährt der erste autonome Bus im deutschen Linienbetrieb? Wer’s nicht gelesen, gesehen oder gehört hat, wird vielleicht Berlin, Hamburg oder München als Antwort vermuten. Richtig ist aber: Bad Birnbach. Vertreter des VdK- Kreisverbands Rottal-Inn und des VdK-Ortsverbands Bad Birnbach haben den Bus nun getestet. | weiter
    20.03.2018 | Mirko Besch
  • Minuspunkte für den "Dorftrottel"
    Diskriminieren sollten Spiele nicht. Darauf achten die Hersteller normalerweise. Doch in Ausnahmefällen wird leider schon mal etwas übersehen. Dann lohnt es sich, die Firma direkt anzusprechen. | weiter
    20.03.2018 | Sebastian Heise

Schlagworte VdK-Zeitung | Zeitung

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
VdK-Präsidentin Ulrike Mascher
In unseren Pressemitteilungen und Pressekonferenzen informieren wir Journalistinnen und Journalisten regelmäßig über wichtige Forderungen, Positionen, Ziele und Termine des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Mit seinen Aktionen und Veranstaltungen gelingt es dem VdK Bayern immer wieder hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzielen. Dazu gehört auch die Präsenz auf wichtigen Fach- und Publikumsmessen.