28. April 2021
Pressemitteilungen Archiv

Noch bis 9. Mai bei der VdK-Pflegestudie mitmachen

Umfrage zur häuslichen Pflege des Sozialverbands VdK läuft mit großem Erfolg

Rund 50.000 Menschen haben deutschlandweit seit 1. April 2021 schon bei der großen VdK-Pflegestudie mitgemacht und online Fragebögen ausgefüllt. „Mit unserer Umfrage haben wir einen Nerv getroffen. Die häusliche Pflege fand bisher politisch und wissenschaftlich viel zu wenig Beachtung. Das wollen wir vom Sozialverband VdK ändern“, sagt VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Unter www.vdk.de/pflegestudie kann man noch bis zum 9. Mai 2021 teilnehmen.

Der Sozialverband VdK hat bei der Hochschule Osnabrück die Studie in Auftrag gegeben. Auch dort ist man hocherfreut über die große Aufmerksamkeit: „Die rege Beteiligung übertrifft unsere Erwartungen. Sie ist Ausdruck dafür, dass viele Menschen etwas zum Thema häusliche Pflege sagen möchten und zu sagen haben“, erklärt Studienleiter Professor Andreas Büscher. Zur häuslichen Pflege und speziell zur Situation pflegender Angehöriger gab es bisher kaum aussagekräftige Daten.

Mascher fordert Pflegebedürftige, pflegende Angehörige oder am Thema häusliche Pflege Interessierte zur Teilnahme auf: „Wer es bisher noch nicht getan hat, den bitte ich, unbedingt bis 9. Mai teilzunehmen. Machen Sie auch Freunde und Familienmitglieder auf die VdK-Befragung aufmerksam. Die Ergebnisse helfen uns, damit wir unsere pflegepolitischen Forderungen schärfen und noch besser durchsetzen können. Denn gerade hier in Bayern gibt es eine Menge Nachholbedarf.“ Mascher verweist unter anderem auf fehlende Entlastungsangebote in der Tages- und Kurzzeit- sowie in der Nachtpflege und die mangelnden Pflegestützpunkte im Freistaat. Aus den Umfrageergebnissen lassen sich regionalisierte Daten ableiten, die ein differenziertes Bild von der Pflegesituation in Bayern zeichnen werden.

„Bleiben Sie unbedingt am Thema häusliche Pflege dran!“, heißt es in Briefen und Telefonaten, die beim VdK Bayern eingehen. „Die VdK-Pflegestudie ist ein wichtiger Schritt dafür. An diesen Fakten kommt die Politik nicht so leicht vorbei“, ist Mascher überzeugt.

Mitmachen ist einfach:
Folgender Link führt zur Online-Umfrage und zu weiteren Informationen:
www.vdk.de/pflegestudie

Bis zum 7. Mai 2021 ist zudem das Infotelefon zur VdK-Pflegestudie für Nachfragen geschaltet: Telefon (089) 2117-333
(Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr und Mittwoch 14 bis 17 Uhr)

Fragen auch gerne per E-Mail: pflegestudie.bayern@vdk.de

bsc

Schlagworte Pressemitteilung | Presse-Info | Pflegestudie | häusliche Pflege

Pressekontakt

Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des VdK Bayern:


Pressearchiv

Ältere Pressemeldungen des VdK Bayern:


Pressemitteilungen des VdK Deutschland

Pressemitteilungen des VdK Deutschland:
www.vdk.de/de889

Dieses Element enthält Daten von Twitter. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.

Twitter-Tweets anzeigen

Presse-Newsletter des VdK Bayern

Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
© S. Hofschläger/pixelio.de

Unser Service für Journalisten: Melden Sie sich zu unserem Presse-Newsletter an und verpassen Sie keine Meldung mehr rund um den Sozialverband VdK Bayern. Hier geht's zur Anmeldung:

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.