30. November 2020
Pressemitteilungen Archiv

Sozialverband VdK Bayern trauert um Peter Radtke

Ulrike Mascher: „Er war ein wichtiger Vorkämpfer für Inklusion“

Dr Peter Radtke
© Sabine Eckert

Dr. Peter Radtke, ein leidenschaftlicher Kämpfer für Inklusion in Kunst und Gesellschaft, ist am Samstag, 28. November in München im Alter von 77 Jahren verstorben. „Ich bin tief betroffen von dieser Nachricht. Wir verlieren mit Peter Radtke einen Menschen, der sich mit seiner ganzen Persönlichkeit für die Gleichberechtigung von Menschen mit und ohne Behinderung eingesetzt hat. Seine Bekanntheit als Schauspieler und Regisseur nutzte er, um für die Rechte von Menschen mit Behinderung einzutreten. Er war ein wichtiger Vorkämpfer für die Inklusion. Mein Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Tochter. Die Zahl der Freundinnen und Freunde, die um ihn trauern, ist groß, für viele ist er ein Vorbild“, sagt VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher.

Radtke, der 1943 mit der Glasknochenkrankheit geboren wurde, war dem Sozialverband VdK eng verbunden. Seit 1990 war er Mitglied des VdK Bayern und war bei vielen Veranstaltungen des VdK als kluger und streitbarer Redner zu Gast. Zuletzt trat er 2018 bei der Nürnberger Sozialmesse ConSozial auf der VdK-Bühne auf und rief beim überwiegend jungen Publikum angesichts seiner ungewöhnlichen Biografie große Bewunderung hervor. Sein Einsatz ging jedoch über die Schauspielarbeit hinaus. Er wollte, dass Menschen mit Behinderung in Kunst und Öffentlichkeit endlich sichtbar werden. So gründete er 1984 die „Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien“ (abm), ein inklusives TV-Produktionsunternehmen, das Radtke lange als Geschäftsführer leitete und das bis heute erfolgreich tätig ist. Auch der Sozialverband VdK Bayern ist Förderer der abm.

Trotz seiner starken körperlichen Einschränkungen startete der promovierte Romanist Radtke Mitte der 1970er-Jahre eine erfolgreiche Schauspielkarriere. Meilensteine waren die Zusammenarbeit mit George Tabori an den Münchner Kammerspielen, Bühnenauftritte in Zürich und Wien sowie eigene Regiearbeiten in Ulm. Unvergessen ist auch seine Rolle als Oskar Matzerath in der Verfilmung von Günter Grass‘ Roman „Die Rättin“. Zuletzt war er als Autor tätig und meldete sich häufig bei gesellschaftlichen Debatten zu Wort. Bis 2016 gehörte er dem Deutschen Ethikrat an.

bsc

Schlagworte Dr. Peter Radtke | Nachruf

Pressekontakt

Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des VdK Bayern:


Pressearchiv

Ältere Pressemeldungen des VdK Bayern:


Pressemitteilungen des VdK Deutschland

Pressemitteilungen des VdK Deutschland:
www.vdk.de/de889

Dieses Element enthält Daten und Cookies von Twitter. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.

Twitter-Tweets anzeigen

Presse-Newsletter des VdK Bayern

Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
© S. Hofschläger/pixelio.de

Unser Service für Journalisten: Melden Sie sich zu unserem Presse-Newsletter an und verpassen Sie keine Meldung mehr rund um den Sozialverband VdK Bayern. Hier geht's zur Anmeldung:

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.