Pressemitteilungen Archiv

Pressemitteilungen 2019

  • VdK: "Bei der Inklusion gibt es noch viel zu tun!"
    03.12.2019 - Eine inklusive Gesellschaft, in der Menschen mit und ohne Behinderungen selbstverständlich leben können, ist noch nicht erreicht. Unnötige Barrieren sind immer noch eine Behinderung. „Zum Beispiel kommen Rollstuhlfahrer in viele Arztpraxen nicht rein“, so Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
    03.12.2019 | bsc
  • VdK: Angehörige werden entlastet
    29.11.2019 - Heute hat der Bundesrat dem Angehörigen-Entlastungsgesetz zugestimmt. Menschen mit geringem Einkommen müssen künftig nicht mehr für die Pflege ihrer Eltern aufkommen. Für den VdK ist das ein großer Erfolg und für seine zwei Millionen Mitglieder eine deutliche Entlastung. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    29.11.2019 | bsc
  • Private Altersvorsorge: VdK lehnt Verpflichtung ab
    29.11.2019 - Die CDU will die private Altersvorsorge attraktiver machen und die wenig nachgefragte Riester-Rente durch ein neues Produkt ergänzen. Dieses basiert vorrangig auf Aktien. Zeigt die Erprobungsphase, dass die Nachfrage nicht stark genug ist, soll das staatlich organisierte Vorsorgesparmodell verpflichtend sein. | weiter
    29.11.2019 | bsc
  • VdK fordert: Familienarbeit besser bei der Rente berücksichtigen
    29.11.2019 - Selbstständige, Frauen und Geringverdiener müssen in Deutschland teils besonders große Rentenlücken fürchten. Das ist ein Ergebnis der OECD-Studie "Renten auf einen Blick 2020 – Altersversorgung für atypisch Beschäftigte". Beim Rentenabstand zwischen Frauen und Männern ist Deutschland weiterhin Schlusslicht. Das kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    29.11.2019 | bsc
  • Presse-Statement - VdK: Pflegeversicherung neu aufstellen
    29.11.2019 - Die Arbeits- und Sozialministerkonferenz hat eine grundlegende Reform der Pflegeversicherung gefordert. Nach dem Willen der Länder soll zügig eine Lohnersatzleistung für pflegende Angehörige eingeführt werden. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    29.11.2019 | bsc
  • VdK zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderung: Arbeitgeber sind in der Pflicht
    29.11.2019 - Nach dem heute veröffentlichten Inklusionsbarometer „Arbeit“ der Aktion Mensch profitieren Menschen mit Behinderungen vom Boom am Arbeitsmarkt. Dennoch haben sie nach wie vor weitaus größere Probleme, eine Stelle zu finden als Menschen ohne Behinderung. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    29.11.2019 | bsc
  • Soziale Plattform Klimaschutz fordert sozial-ökologische Wende für alle
    Mit einer Erklärung und einem konkreten Anforderungskatalog melden sich erstmals Mieterbund, Sozial- und Wohlfahrtsverbände mit der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in der Klimaschutz-Debatte gemeinsam zu Wort. Das vom Paritätischen Wohlfahrtsverband mit ver.di initiierte Bündnis spricht sich offensiv für eine sozial-ökologische Wende aus und warnt davor, Soziales und Klima gegeneinander auszuspielen. | weiter
    26.11.2019 | bsc
  • Betriebsrenten: VdK begrüßt neue Regeln bei Doppelverbeitragung
    18.11.2019 - Thema im Bundeskabinett ist heute die Doppelverbeitragung bei Betriebsrenten. Den entsprechenden Gesetzentwurf kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbandes VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    18.11.2019 | bsc
  • VdK: Rentenniveau dauerhaft auf 50 Prozent festschreiben
    13.11.2019 - Die Rentner können auf deutlich steigende Bezüge im kommenden Jahr hoffen. Die Deutsche Rentenversicherung bestätigte entsprechende Annahmen am Mittwoch bei einer Veranstaltung in Würzburg. Das kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    13.11.2019 | bsc
  • Wohnungslose: Negative Entwicklung muss gestoppt werden
    Nach Schätzung der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Wohnungslosenhilfe ist die Zahl wohnungsloser Menschen im Jahr 2018 in Deutschland erneut um gut vier Prozent auf 678 000 gestiegen, die Zahl der wohnungslosen Kinder und Jugendlichen lag bei acht Prozent. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    11.11.2019 | bsc
  • VdK begrüßt Einigung bei der Grundrente
    „Deutschlands größter Sozialverband, der VdK, ist sehr erleichtert, dass bei der Grundrente endlich eine Einigung erzielt werden konnte. Dies zeigt, dass der Druck des Verbands Wirkung erzielt hat. Zentral für den VdK war dabei immer, dass Menschen nach einem langen Arbeitsleben, Kindererziehung oder Pflege grundsätzlich nicht vom Sozialamt abhängig sein dürfen", kommentiert VdK-Präsidentin Verena Bentele. | weiter
    11.11.2019 | bsc
  • VdK zum Sozialen Entschädigungsrecht: Endlich werden Opfer von Gewalt, Missbrauch und Krieg besser unterstützt
    08.11.2019 - Der Sozialverband VdK begrüßt das vom Bundestag verabschiedete Gesetz, das das Soziale Entschädigungsrecht neu regelt. Künftig erhalten Opfer von Gewalttaten, Missbrauch oder Kriegshandlungen Kompensationen, die bisher geltenden Einzelgesetze zur Opferentschädigung werden im neuen Sozialgesetzbuch XIV gebündelt. Der Sozialverband VdK Deutschland vertritt die Interessen der Opfer und hat sich intensiv in der Gesetzgebung eingebracht. | weiter
    08.11.2019 | bsc
  • VdK: "Kein 'Weiter so' bei den Hartz-IV-Sanktionen"
    05.11.2019 - Das Bundesverfassungsgericht hat die im Sozialgesetzbuch II definierten „Sanktionen“ zu großen Teilen als verfassungswidrig eingestuft. Das Urteil kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    05.11.2019 | bsc
  • "Die Grundrente muss so schnell wie möglich kommen"
    23.10.2019 - Nach wochenlangen Verhandlungen hat sich die Koalition noch nicht auf eine Lösung für die geplante Grundrente verständigt. Eine hochrangige Arbeitsgruppe von Union und SPD vertagte ihre Beratungen erneut. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    23.10.2019 | bsc
  • VdK: "Länger arbeiten wäre für viele eine Rentenkürzung"
    22.10.2019 - Die Menschen werden im Schnitt immer älter. Deshalb soll nach einem Vorschlag der Bundesbank, das Renteneintrittsalter auf fast 70 Jahre angehoben werden. Dies lehnt der Sozialverband VdK entschieden ab. Lesen Sie hier einen Kommentar von VdK-Präsidentin Verena Bentele. | weiter
    22.10.2019 | bsc
  • "Wir brauchen eine Pflegevollversicherung, die die Pflege-Kosten abdeckt"
    16.10.2019 - Die Krankenkasse DAK-Gesundheit fordert angesichts immer weiter steigender Kosten für Pflegebedürftige und ihre Familien eine grundlegend neue Finanzierung. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    16.10.2019 | bsc
  • „Wir brauchen eine gesetzliche Rentenversicherung für alle – auch Abgeordnete sollen einzahlen!“
    11.10.2019 - Die Alterssicherung der Landtagsabgeordneten in Baden-Württemberg soll in Zukunft über das Versorgungswerk der Landtage in Nordrhein-Westfalen und Brandenburg geregelt werden. Am Mittwoch wurden entsprechende Pläne im Stuttgarter Landtag debattiert. Dass die Abgeordneten nicht in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen sollen, kritisiert der Sozialverband VdK Deutschland. | weiter
    11.10.2019 | bsc
  • VdK: Atypische Beschäftigung weiter zurückdrängen
    09.10.2019 - Das Statistische Bundesamt hat heute Daten zu den Normalarbeitsverhältnissen in Deutschland veröffentlicht. Danach ist die Zahl der Menschen in Normalarbeitsverhältnissen 2018 gestiegen und liegt seit über 15 Jahren erstmals wieder über 70 Prozent. Zugleich sank die Zahl atypisch Beschäftigter. | weiter
    09.10.2019 | bsc
  • Kinderarmut: VdK fordert eine Kindergrundsicherung
    08.10.2019 - Nach einer Studie des Paritätischen Gesamtverbandes profitieren nur wenige Kinder und Jugendliche vom sogenannten Bildungs- und Teilhabepaket. Bei der Umsetzung gibt es dem Verband nach große regionale Unterschiede bei den Verfahren zur Umsetzung, diese seien oft auch zu kompliziert. | weiter
    08.10.2019 | bsc
  • E-Fahrzeuge nur noch mit Warngeräusch! – denn: elektrisch fahren tut nur hörbar gut!
    07.10.2019 - Der Sozialverband VdK Bayern fordert gemeinsam mit dem Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB) alle öffentlichen Stellen in Bayern auf, Hybrid- und Elektrofahrzeuge nur dann anzuschaffen, wenn sie mit einem Warngeräusch ausgestattet sind. Auch der Fahrzeugbestand müsse entsprechend nachgerüstet werden. | weiter
    07.10.2019 | bsc
  • Einkommensungleichheit: VdK fordert höheren Mindestlohn und weniger prekäre Beschäftigung
    07.10.2019 - Die Ungleichheit bei den Einkommen in Deutschland hat nach einer aktuellen Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) einen neuen Höchststand erreicht. Trotz guter Konjunktur und der günstigen Lage auf dem Arbeitsmarkt habe sich die Schere zwischen den Wohlhabenden und den unteren Einkommensgruppen in den vergangenen Jahren noch weiter geöffnet. | weiter
    07.10.2019 | bsc
  • VdK fordert: Die Interessen von Senioren endlich ernst nehmen!
    01.10.2019 - Anlässlich des Internationalen Tags der älteren Generation fordert der VdK als größte Interessensvertretung älterer Menschen deren Bedürfnisse endlich ausreichend zu berücksichtigen. Denn alle Seniorinnen und Senioren haben ein Recht auf Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. | weiter
    01.10.2019 | bsc
  • Pflegebedürftige brauchen verlässliche Informationen zur Qualität der Pflege
    01.10.2019 - Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung hat heute bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Medizinischen Dienst und dem Sozialverband VdK die Grundzüge des neuen Pflegequalitäts und -prüfsystems vorgestellt. Bis Ende 2020 sollen alle stationären Einrichtungen einmal nach dem neuen System geprüft werden. | weiter
    01.10.2019 | bsc
  • Mieten: Belastungsgrenze ist für viele überschritten
    01.10.2019 - Das Statistische Bundesamt hat heute Zahlen zur die Entwicklung der Mieten und der Mietbelastungen 2018 in Deutschland vorgestellt. Diese Zahlen kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    01.10.2019 | bsc
  • VdK: „Die finanzielle Entlastung von Angehörigen ist richtig und überfällig“
    27.09.2019 - Der Bundestag berät heute erstmals den Entwurf des „Gesetzes zur Entlastung unterhaltspflichtiger Angehöriger in der Sozialhilfe und in der Eingliederungshilfe“. Demnach soll die Unterhaltspflicht von Angehörigen, die etwa pflegebedürftige Eltern oder volljährige Kinder mit Behinderung haben, erst ab einem Einkommen von jährlich über 100.000 Euro greifen. | weiter
    27.09.2019 | bsc
  • VdK: „Solidarische Finanzierung der Pflege statt Belastung des Einzelnen“
    27.09.2019 - Die Hans-Böckler-Stiftung stellt heute ihr Gutachten zur Pflegevollversicherung vor. Der VdK begrüßt die Forderung der Hans-Böckler-Stiftung nach der Einführung einer Pflegevollversicherung, die sämtliche Kosten in der Pflege abdeckt. Lesen Sie hier einen Kommentar von VdK-Präsidentin Verena Bentele. | weiter
    27.09.2019 | bsc
  • Groko-Jugend steht zum VdK-Modell einer Erwerbstätigenversicherung
    27.09.2019 - Im Rahmen einer sozialpolitischen Talkrunde des Sozialverbands VdK diskutierten Kevin Kühnert, der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten und Jungsozialistinnen in der SPD (Jusos), und der Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschland, Tilman Kuban, über die Zukunft des gesetzlichen Rentensystems in Deutschland. | weiter
    27.09.2019 | bsc
  • VdK: „Höhere Gehälter in der Pflege nicht auf Kosten Pflegebedürftiger“
    26.09.2019 - Der Bundestag berät heute erstmals den Entwurf des „Gesetzes für bessere Löhne in der Pflege“, abgekürzt Pflegelöhne-Verbesserungsgesetz genannt. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    26.09.2019 | bsc
  • VdK: „Reform der MDK braucht mehr Mut“
    26.09.2019 - Der Bundestag berät heute den Entwurf des „Gesetzes für bessere und unabhängige Prüfungen“, abgekürzt MDK-Reformgesetz genannt. Mit der geplanten Reform sollen die Medizinischen Dienste der gesetzlichen Krankenversicherung unabhängiger von den Kassen werden. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    26.09.2019 | bsc
  • VdK: „Der Anstieg der Eigenanteile in der Pflege muss gestoppt werden!“
    24.09.2019 - Nach einer aktuellen Studie steigen die Kosten für Bewohner von Pflegeheimen immer mehr an. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    24.09.2019 | bsc
  • VdK: „Kinder mit Behinderung brauchen mehr Hilfe“
    20.09.2019 - Heute wird unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“ der Weltkindertag begangen. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    20.09.2019 | bsc
  • 30.000 Verfahren vor Sozialgerichten
    16.09.2019 - „Sozialrecht ist unsere Stärke. Allein im Jahr 2018 hat der Sozialverband VdK bundesweit rund 30.000 Verfahren vor den Sozialgerichten geführt. Die Zahl der Menschen, die sozialrechtlichen Rat beim VdK suchen, steigt“, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele auf der Eröffnung der ersten bundesweiten VdK-Juristentagung in Kassel. | weiter
    16.09.2019 | bsc
  • VdK: „Grundrente muss sein!“
    13.09.2019 - Heute berät der Bundestag über den Haushalt für das kommende Jahr 2020 und besonders für den Etat für Arbeit und Soziales. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    13.09.2019 | bsc
  • VdK: „Wir brauchen jetzt eine Wende in der Rentenpolitik!“
    12.09.2019 - Laut einer neuen Studie der Bertelsmann Stiftung und des DIW Berlin könnte in zwanzig Jahren mehr als jeder fünfte Rentner von Altersarmut betroffen sein. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt. | weiter
    12.09.2019 | bsc
  • Breites Bündnis für mehr Sicherheit auf den Straßen
    10.09.2019 - Lautlose Elektrofahrzeuge stellen für Fußgängerinnen und Fußgänger wie auch für Radfahrende eine Unfallgefahr dar, die größer ist als bei herkömmlichen Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Deshalb fordern der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) und seine Bündnispartner anlässlich der Internationalen Automobilausstellung (IAA) von den Automobilherstellern den sofortigen serienmäßigen Einbau eines Warngeräusches („Acoustic Vehicle Alerting System“, kurz AVAS) in alle Elektrofahrzeuge. | weiter
    10.09.2019 | cpl
  • VdK zu Intensivpflegegesetz: Es darf keine Rückschritte bei Teilhabe und Selbstbestimmung geben!
    10.09.2019 - Das Bundesgesundheitsministerium hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, um die geriatrische Rehabilitation und intensivpflegerische Versorgung von Patienten zu reformieren, abgekürzt „Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG)" genannt. Der Sozialverband VdK mahnt Nachbesserungen und die Einhaltung der Selbstbestimmung von Patienten an. | weiter
    10.09.2019 | bsc
  • VdK: Pflegende Angehörige brauchen bezahlte Auszeiten für die Pflege
    03.09.2019 - Die Belastung für pflegende Angehörige ist hoch. VdK fordert: Eine Auszeit von der Pflege muss möglich sein, ohne dass große Nachteile entstehen. | weiter
    03.09.2019 | bsc
  • Über zwei Millionen Menschen vertrauen in den Sozialverband VdK
    01.09.2019 - Deutschlands größter Interessensvertreter für soziale Belange wächst in allen Landesverbänden. Die Zahl der Mitglieder im Sozialverband VdK Deutschland ist erstmals über die Marke von 2 Millionen gestiegen. In der Geschichte des Bundesverbands, der vor fast 70 Jahren, am 28. Januar 1950, gegründet wurde, ist das ein Rekordwert. | weiter
    01.09.2019 | bsc
  • VdK: "Wir müssen den Höhenflug der Mieten stoppen"
    30.08.2019 - Fast jeder Siebte in Deutschland gab zuletzt mehr als 40 Prozent des verfügbaren Haushaltseinkommens für das Wohnen aus. Das geht aus Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor. Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, kommentiert dies wie folgt. | weiter
    30.08.2019 | bsc
  • VdK: „Die Selbstbestimmung Betroffener muss jederzeit gewährleistet sein“
    21.08.2019 - Das Bundesgesundheitsministerium hat einen Referentenentwurf zur Reform der Rehabilitation und intensivpflegerischen Versorgung vorgelegt. Das abgekürzt „Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG)“ genannte Regelwerk sorgt für viel Kritik bei Betroffenen. | weiter
    21.08.2019 | bsc
  • Armut – und kein Ende in Sicht? Der VdK Bayern fordert eine gerechte #Rentefüralle
    07.08.2019 - „Am bittersten ist die Armut, aus der man sich nicht mehr selbst befreien kann“, sagte VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher auf der heutigen Pressekonferenz des Sozialverbands VdK Bayern in München. In Bayern trifft das vor allem auf ältere Menschen zu. 21,5 Prozent der über 65-Jährigen im Freistaat weisen – gemessen an ihrem Haushaltseinkommen – ein hohes Armutsrisiko auf. | weiter
    07.08.2019 | bsc
  • VdK: Wohnen ist ein Menschenrecht!
    30.7.2019 - In Deutschland haben Schätzungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe zufolge etwa 650.000 Menschen keine eigene Wohnung. Das kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: „650.000 Menschen in Deutschland haben kein Dach über dem Kopf und müssen bei Freunden, Bekannten oder in Notunterkünften unterkommen. Das ist ein unhaltbarer Zustand, der sich ändern muss." | weiter
    30.07.2019 | bsc
  • Altersarmut bleibt Problem in Bayern
    25.07.2019 - Das Statistische Bundesamt hat die Zahlen zur Armutsgefährdung in Deutschland für das Jahr 2018 veröffentlicht. VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher bewertet die Ergebnisse für Bayern wie folgt. | weiter
    25.07.2019 | Dr. Bettina Schubarth
  • VdK zur Reform der MDK: „Patienten und Pflegebedürftige müssen mehr Einfluss bekommen.“
    17.07.2019 - Heute berät das Bundeskabinett über den Entwurf des „Gesetzes für bessere und unabhängigere Prüfungen“, das MDK-Reformgesetz. Zentrale Punkte der geplanten Reform sind: Die MDK sollen unabhängig von den Krankenkassen werden. Auch wird die Besetzung ihrer Verwaltungsräte als wichtige Entscheidungsgremien neu geregelt. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    17.07.2019
  • Sozialverband VdK Bayern begrüßt feierlich 700.000. Mitglied
    12.07.2019 - Bei einer Feierstunde im niederbayerischen Regen ist heute das 700.000. Mitglied in den Sozialverband VdK Bayern aufgenommen worden. VdK-Präsidentin Verena Bentele, VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher und VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder freuten sich, die 40-jährige Sandra Ochsenbauer im Verband zu begrüßen. | weiter
    12.07.2019 | Sebastian Heise
  • VdK Bayern knackt die 700.000-Mitglieder-Marke
    26.06.2019 - Der Sozialverband VdK hat in Bayern erstmals die Mitgliedermarke von 700.000 überschritten. Seit Anfang des Jahres konnten beim VdK Bayern täglich durchschnittlich 248 Neuaufnahmen registriert werden. Die hohe Kompetenz im sozialrechtlichen Bereich, die dichte ehrenamtliche Vernetzung und der große Einsatz zur Stärkung der sozialen Gerechtigkeit in Deutschland zeichnen den Sozialverband VdK aus. | weiter
    26.06.2019 | bsc
  • VdK: „Wir brauchen eine gerechte Steuerpolitik“
    26.06.2019 - Der Regierungsentwurf zum Haushalt 2020 ist heute Thema im Bundeskabinett. Oberste Priorität soll ein Etat ohne neue Schulden sein. Zugleich sind die Spielräume für zusätzliche Ausgaben wegen der eingetrübten Konjunktur geringer, bei den Ausgaben müssen Prioritäten gesetzt werden. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    26.06.2019 | bsc
  • Bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf durch Pflegepersonengeld des VdK
    20.6.2019 - Der unabhängige Beirat für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf hat heute seinen Bericht an die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Franziska Giffey, übergeben. Die Ergebnisse des Berichts kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    20.06.2019 | bsc
  • VdK: Die Eigenanteile Pflegebedürftiger dürfen nicht steigen
    19.06.2019 - Die Bundesregierung hat heute ein Gesetz zur besseren Bezahlung in der Pflege auf den Weg gebracht. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    19.06.2019
  • VdK: Wir brauchen eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung
    17.06.2019 - Die Regierungskoalition ist sich weiter uneins über die Grundrente, die der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil (SPD), vor einiger Zeit vorgestellt hat. Hubertus Heil hat die Union derweil zu Verhandlungen über die Ausgestaltung der geplanten Grundrente aufgefordert. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    17.06.2019 | bsc
  • „Elektrisch fahren tut hörbar gut!“
    13.06.2019 - Anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit am 15. Juni 2019 haben sich auf Initiative des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) sieben Verbände, darunter der Sozialverband VdK Deutschland, und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat zusammengeschlossen. Gemeinsam fordern sie unter dem Motto „Elektrisch fahren tut hörbar gut!“ den sofortigen Einbau eines künstlichen Warngeräusches in alle Hybrid- und Elektrofahrzeuge. | weiter
    13.06.2019 | bsc
  • VdK Bayern fordert mehr Einsatz für Barrierefreiheit von der bayerischen Staatsregierung
    07.06.2019 - Bei der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Bayern gibt es großen Nachholbedarf. Insbesondere die Barrierefreiheit im öffentlichen Bereich und im Gesundheitswesen lässt zu wünschen übrig. VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher kommentiert dies wie folgt: | weiter
    07.06.2019 | bsc
  • VdK: „Der Kampf gegen Kinderarmut muss ganz nach oben auf die politische Agenda“
    31.05.2019 - Anlässlich des Internationalen Kindertages am 1. Juni fordert VdK-Präsidentin Verena Bentele: „Die Armut von Kindern und Jugendlichen ist ein Skandal und sollte uns alle alarmieren. Der Kampf gegen Kinderarmut muss ganz nach oben auf die politische Agenda." | weiter
    31.05.2019 | bsc
  • VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher zum Tod von Fritz Schösser
    29.05.2019 - Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete und ehemalige DGB-Bayern-Vorsitzende Fritz Schösser ist überraschend gestorben. VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher zum Tod von Fritz Schösser. | weiter
    29.05.2019 | bsc
  • VdK zur Überschuldung bei Älteren
    28.05.2019 - Die aktuelle Überschuldungsstatistik des Statistischen Bundesamts zeigt unter anderem, dass die deutliche Mehrheit der Schuldnerinnen und Schuldner im Alter von 65 Jahren und älter im Jahr 2018 bei Kreditinstituten verschuldet (62,9 Prozent) war. Lesen Sie dazu einen Kommentar von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
    28.05.2019
  • VdK: Grundrente bedeutet Anerkennung und Respekt
    22.05.2019 - Arbeitsminister Hubertus Heil hat heute seinen Gesetzentwurf der Grundrente vorgestellt. Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, kommentiert dies wie folgt: „Der Sozialverband VdK unterstützt das Konzept der Grundrente ausdrücklich und fordert die Koalition auf, es rasch auf den Weg zu bringen. Die Grundrente bedeutet Anerkennung und Respekt für die Lebensleistung vieler Menschen." | weiter
    22.05.2019 | bsc
  • „Ein starker VdK ist gut für unser Land“
    17.05.2019 - Mit einer großen Abschlussveranstaltung ging der 21. Ordentliche Landesverbandstag des VdK Bayern heute in München zu Ende. Die gestern einstimmig wiedergewählte VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher begrüßte Ministerpräsident Markus Söder und weitere 100 geladene Ehrengäste aus Politik, Justiz und sozialen Organisationen. Im Mittelpunkt stand der Auftakt der VdK-Kampagne #Rentefüralle in Bayern. | weiter
    17.05.2019 | bsc
  • VdK Bayern: Ulrike Mascher für weitere vier Jahre gewählt
    16.05.2019 - Ulrike Mascher wurde auf dem 21. Ordentlichen VdK-Landesverbandstag mit großer Mehrheit als Landesvorsitzende bestätigt. Mascher ist seit 2006 Vorsitzende des größten VdK-Landesverbands, von 2008 bis 2018 führte sie zudem den VdK auf Bundesebene und ist seither Ehrenpräsidentin des VdK Deutschland. | weiter
    16.05.2019 | bsc
  • VdK Bayern: Ulrike Mascher eröffnet Landesverbandstag
    15.05.2019 - „Der Staat muss für die Menschen da sein. Nicht nur für die kräftigen, jungen, gesunden Menschen, sondern gerade auch für diejenigen, die vorübergehend oder dauerhaft Unterstützung brauchen“, erklärte VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher anlässlich der heutigen Eröffnung des 21. Ordentlichen Landesverbandstags des Sozialverbands VdK Bayern in München. | weiter
    15.05.2019 | bsc
  • VdK fordert höhere Löhne und gerechtere Steuerpolitik
    07.05.2019 - Nach einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin steigt die Einkommensungleichheit trotz zunehmender Realeinkommen weiter an. Für die Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland ist das Haushaltsnettoeinkommen zwischen 1991 und 2016 gestiegen, im Durchschnitt um 18 Prozent. Allerdings haben niedrige Einkommensklassen davon nicht profitiert. Lesen Sie hier einen Kommentar von VdK-Präsidentin Verena Bentele. | weiter
    07.05.2019
  • #Rentefüralle: Start der VdK-Rentenkampagne
    06.05.2019 - „Rente ist das aktuelle politische Thema. Sie ist das Ergebnis, die Bilanz eines ganzen Arbeitslebens. Deshalb nehmen die Menschen das Thema zu Recht persönlich. Alle Generationen müssen die Gewissheit haben, dass sie im Alter durch die gesetzliche Rente gut abgesichert sind.“ Das erklärt Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, anlässlich des heutigen Auftakts der VdK-Kampagne #Rentefüralle in Berlin. | weiter
    06.05.2019 | bsc
  • Sozialverband VdK: Wir brauchen mehr Inklusion!
    05.05.2019 - Den Europäischen Protesttag zur Gleichstallung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai kommentiert VdK-Präsidentin Verena Bentele wie folgt: | weiter
    05.05.2019
  • VdK gegen weitere Anhebung des Renteneintrittsalters
    03.05.2019 - Der Forderung der OECD, höhere Renten-Altersgrenzen in Deutschland einzuführen, erteilt der Sozialverband VdK eine klare Absage. Dies gehe an der Lebenswirklichkeit vieler Menschen vorbei. Lesen Sie hier einen Kommentar von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
    03.05.2019 | bsc
  • VdK begrüßt Rentenerhöhung und fordert Grundrente
    30.04.2019 - Das Bundeskabinett will heute den Weg für eine spürbare Erhöhung der Renten zum 1. Juli freimachen. Die geplante Rentenerhöhung kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    30.04.2019 | bsc
  • Für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung: Europaweiter Protesttag
    30.04.2019 - Am Montag, 6. Mai, lädt der VdK gemeinsam mit dem Veranstalter LAG Selbsthilfe Bayern alle Interessierten zum europaweiten Protesttag auf den Marienplatz nach München ein. Das Motto lautet "Mission Inklusion – die Zukunft beginnt mit dir!" | weiter
    30.04.2019
  • Europawahl für alle: Angebot des VdK Bayern in Leichter Sprache
    24.04.2019 - Menschen mit Behinderung, die unter Betreuung stehen, können sich noch bis 5. Mai in die Wählerverzeichnisse zur Europawahl eintragen lassen. Der VdK Bayern hat einen Leitfaden in Leichter Sprache entwickelt, damit diese Menschen zu ihrem Wahlrecht kommen. | weiter
    24.04.2019
  • VdK zu Pränataltests: Brauchen gesellschaftliche Akzeptanz von Behinderung
    11.04.2019 - Der Bundestag hat heute über vorgeburtliche Bluttests debattiert, mit denen sich unter anderem Trisomie 21 diagnostizieren lässt. VdK-Präsidentin Verena Bentele kommentiert dies wie folgt: | weiter
    11.04.2019 | bsc
  • VdK: Hartz-IV-Sanktionen müssen abgeschafft werden!
    10.04.2019 - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Hartz-IV-Sanktionsstatistik für 2018 veröffentlicht. Demnach hat die BA in im vergangenen Jahr 904.000 Sanktionen verhängt - das sind 49.000 weniger als in 2017. Die monatliche Sanktionsquote lag bei 3,2 Prozent. VdK-Präsidentin Verena Bentele kommentiert dies wie folgt: | weiter
    10.04.2019 | bsc
  • VdK: Bundesregierung muss Altersarmut bekämpfen
    03.04.2019 - Die heute veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zu den Empfängerinnen und Empfängern von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    03.04.2019 | bsc
  • Von guten Renten profitieren alte und junge Menschen
    03.04.2019 - Zum Tag der älteren Generation am 3. April fordert der VdK als größter deutscher Sozialverband, dass die Ursachen von Altersarmut endlich mit aller Kraft bekämpft werden. Sehen Sie hier ein Video-Statement von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
    03.04.2019
  • VdK fordert eine solidarische Finanzierung der Pflege
    27.03.2019 - Der Gesundheitsausschuss des Bundesrats beschäftigt sich heute mit dem Entschließungsantrag der Länder Schleswig-Holstein, Berlin, Hamburg und Bremen zur grundlegenden Neuordnung der Pflegeversicherung. Das kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    27.03.2019
  • VdK fordert mehr Inklusion für Menschen mit Behinderung
    26.03.2019 - Auch zehn Jahre nach Inkrafttreten der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN-BRK) sind noch viele Menschen mit Behinderung von uneingeschränkten Teilhabemöglichkeiten weit entfernt. Den Jahrestag der Ratifizierung der UN-BRK kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    26.03.2019 | bsc
  • VdK begrüßt Nachbesserungen am Starke-Familien-Gesetz
    21.03.2019 - Heute soll im Bundestag das "Starke-Familien-Gesetz" verabschiedet werden. Bundesfamilienministerin Giffey hatte weitere Nachbesserungen am Gesetz angekündigt. Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, kommentiert dies wie folgt: | weiter
    21.03.2019
  • VdK: Geringverdiener brauchen die Grundrente
    20.03.2019 - Ehemalige Geringverdiener brauchen die Grundrente. Die geplante Rentenerhöhung zum 1. Juli 2019 um mehr als drei Prozent kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    20.03.2019 | bsc
  • VdK begrüßt den neuen Pflege-TÜV
    20.03.2019 - Im Herbst startet der neue Pflege-TÜV für aussagekräftige Bewertungen von Pflegeheimen. Am 1. November sollen in den Pflegeheimen die Prüfungen nach dem neuen Qualitätssystem beginnen. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    20.03.2019 | bsc
  • VdK: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit, ohne Wenn und Aber!
    14.03.2019 - Neue Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, dass im Jahr 2018 der allgemeine Verdienstunterschied zwischen Frauen und Männern – also der unbereinigte Gender Pay Gap – im Vergleich zum Vorjahr mit 21 Prozent unverändert blieb. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    14.03.2019 | bsc
  • Wahlrechtsausschlüsse: Abschaffung ist überfällig!
    13.03.2019 - Ein überfälliger Schritt: Die große Koalition will die Wahlrechtsausschlüsse behinderter Menschen abschaffen. Diese sollen ab Juli 2019 wählen dürfen. Lesen Sie hier ein Statement von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
  • Zum Weltfrauentag: VdK kritisiert fehlende Gleichbehandlung
    08.03.2019 - Der VdK fordert eine Frauenpolitik, die an vielen Hebeln ansetzt: Arbeitsmarkt, Angehörigenpflege, Kinderbetreuung und Alterssicherung. Lesen Sie hier einen Kommentar zum Internationalen Frauentag am 8. März von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK. | weiter
    08.03.2019
  • VdK: Belastung der Patienten muss ein Ende haben!
    06.03.2019 - Die Zuzahlungen sind für Versicherte deutlich gestiegen. Der VdK fordert, dass die Gesundheitspolitik Leistungsausgrenzungen sowie höhere Belastungen der Patienten verhindern muss. | weiter
    06.03.2019 | bsc
  • Lebensleistung verdient Respekt – Grundrente jetzt!
    26.02.2019 - Das Netzwerk Gerechte Rente, in dem auch der Sozialverband VdK Deutschland dabei ist, fordert die Koalition dazu auf, den Weg für die Grundrente jetzt schnell freizumachen. Dazu sagt Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland: | weiter
    26.02.2019 | bsc
  • Gerechte Renten für alle
    25.02.2019 - Unter dem Titel „Gute Renten heute und morgen“ diskutierten am Montag, 25. Februar, und am Dienstag, 26. Februar, namhafte rentenpolitische Expertinnen und Experten auf dem sozialpolitischen VdK-Forum in München. VdK-Präsidentin Verena Bentele präsentierte auf dem VdK-Forum zentrale Forderungen im Vorgriff auf die im Mai startende bundesweite VdK-Rentenkampagne. | weiter
    25.02.2019 | bsc
  • VdK begrüßt Entscheidung zu Wahlrechtsausschlüssen
    21.02.2019 - Das Bundesverfassungsgericht hat die Wahlrechtsausschlüsse von Menschen mit Behinderungen als nicht rechtens eingestuft. Das ist eine gute Nachricht für die Betroffenen. Lesen Sie hier ein Statement von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
    21.02.2019 | bsc
  • Konzept zur Reform des Sozialstaats greift VdK-Forderungen auf
    10.02.2019 - Das SPD-Konzept zur Reform des Sozialstaats sieht unter anderem die Schaffung eines Bürgergeldes anstelle von Hartz 4, eine längere Bezugsdauer von Arbeitslosengeld 1 und einen höheren Mindestlohn vor. Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, kommentiert die Einzelheiten wie folgt: | weiter
    10.02.2019
  • Grundrente: Aufwertung niedriger Renten richtig und wichtig
    04.02.2019 - Der Sozialverband VdK begrüßte das Konzept der Grundrente, das Bundesarbeits- und Sozialminister Hubertus Heil aktuell vorgelegt hat. Demnach könnten Rentnerinnen und Rentner, die mindestens 35 Beitragsjahre in der Rentenversicherung vorweisen können und deren Rente unter 896 Euro liegt, einen Zuschlag erhalten. Die maximale Aufwertung könnte 447 Euro betragen. VdK-Präsidentin Verena Bentele kommentiert das Konzept wie folgt: | weiter
    04.02.2019 | bsc
  • VdK: Finanzielle Belastungen Pflegebedürftiger müssen ein Ende haben
    28.01.2019 - Die Bundesregierung will mit einem Maßnahmenpaket die Pflege-Ausbildung stärken. Nach Angaben von Familienministerin Franziska Giffey soll die Zahl der Auszubildenden und der ausbildenden Einrichtungen gemeinsam mit den Ländern im Schnitt um zehn Prozent erhöht werden. Geplant sind auch 5000 Weiterbildungsplätze. Umgesetzt werden soll das Paket bis 2023. | weiter
    28.01.2019
  • VdK: Hartz-IV-Sanktionen sind verfassungswidrig
    15.01.2019 - „Die Sanktionen bei Hartz IV müssen abgeschafft werden. Sie sind verfassungswidrig“. Das erklärte Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, anlässlich der Anhörung beim Bundesverfassungsgericht, bei der der Verband als Sachverständiger geladen war. | weiter
    15.01.2019 | bsc

Dieses Element enthält Daten von Twitter. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.

Twitter-Tweets anzeigen

Presse-Newsletter des VdK Bayern

© S. Hofschläger/pixelio.de


Unser Service für Journalisten: Melden Sie sich zu unserem Presse-Newsletter an und verpassen Sie keine Meldung mehr rund um den Sozialverband VdK Bayern. Hier geht's zur Anmeldung:

Pressearchiv

Ältere Pressemeldungen des VdK Bayern finden Sie hier: Archiv Pressemitteilungen

Pressemitteilungen des VdK Deutschland

Die Pressemitteilungen des Sozialverbands VdK Deutschland finden Sie hier: www.vdk.de/de889

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.