1. Oktober 2018
Newsletter

Newsletter 10/2018

München, 01.10.2018

Liebe Leserinnen und Leser,

auf Großveranstaltungen in den Bezirken hat der VdK in den vergangenen Monaten Politiker mit seinen Forderungen für ein sozialeres Bayern konfrontiert. Überall waren die Hallen voll. Tausende kamen, um die Diskussionen zu verfolgen und Fragen zu stellen. Wir haben für Sie ein Fotoalbum und einen Rückblick auf die Veranstaltungsreihe zusammengestellt.

Fast 9,5 Millionen Bayern sind am 14. Oktober aufgerufen ein neues Landesparlament und neue Bezirkstage zu wählen. VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher appelliert an die bayerischen Wählerinnen und Wähler von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen: "Gehen Sie wählen!"

Ebenfalls im Oktober startet wieder die traditionelle VdK-Haussammlung "Helft Wunden heilen". Vom 19. Oktober bis 18. November gehen 8000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer von Tür zu Tür, um für Bedürftige zu sammeln. Vielen Dank für Ihre Spende!

Ihre Dr. Bettina Schubarth
Leiterin der Abteilung "Presse, PR, Neue Medien"



VdK-Aktion

Tausende kommen zum VdK
Es war der versprochene heiße Sommer. Und in den Hallen, in denen der VdK seine Diskussionen zur Landtagswahl veranstaltete, ging es hoch her. Quer durch den Freistaat verkündete der VdK seine Forderung: Soziales Bayern jetzt!
Rückblick:

Fotoalbum:



Wahlen in Bayern

Wählen gehen!
Nicht nur der Landtag wird am 14. Oktober neu gewählt. Auch für die Bezirkswahl dürfen die Stimmberechtigten ihre Stimme abgeben. Lesen Sie hier einen Wahlaufruf von Ulrike Mascher, Landesvorsitzende des VdK Bayern:



Kommentar

Auf der Flucht
Wir brauchen eine gerechte Steuerpolitik, eine effektivere Steuerfahndung und eine bessere Regulierung der Finanzmärkte in Deutschland und Europa. Lesen Sie hier einen Kommentar von VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder:



SBV-Wahl

Schwerbehindertenvertreter - eine gute Wahl
Beschäftigte mit Behinderung haben das Recht auf eine eigene Interessensvertretung. Vom 1. Oktober bis 30. November werden deutschlandweit in allen Unternehmen mit mindestens fünf schwerbehinderten Arbeitnehmern Schwerbehindertenvertretungen gewählt.



VdK-Haussammlung

Helft Wunden heilen
Arm in einem reichen Land. Das betrifft leider viele Menschen in Bayern. Mit seiner Spendensammlung „Helft Wunden heilen“ lindert der VdK Bayern die Not. Vom 19. Oktober bis 18. November sind 8000 Sammlerinnen und Sammler im Namen des VdK Bayern unterwegs.



Termine für Erholungsaufenthalte
Im Artikel „Erholung für Bedürftige“ auf Seite 13 der aktuellen Oktober-Ausgabe der VdK-Zeitung wurden fälschlicherweise mehrere Termine für Erholungsaufenthalte genannt, die allerdings nicht auf jeden bayerischen VdK-Bezirk zutreffen. Bitte beachten Sie, dass weiterhin nur die Termine gelten, die Sie von Ihrem VdK-Kreisverband genannt bekommen. Bei Ihrer VdK-Kreisgeschäftsstelle erhalten Sie auch weitere Informationen über die Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um einen kostenlosen Erholungsaufenthalt in Anspruch nehmen zu dürfen.



Inklusion

20 Jahre Inklusionsfirma Dimetria
Der Sozialverband VdK Bayern fordert nicht nur Inklusion, er lebt sie auch: Bestes Beispiel dafür ist seine Tochter Dimetria in Straubing. Die Dienstleistungsfirma feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen.



VdK-BVS-Radltour

In drei Tagen durch die Hallertau
Für viele begeisterte Hobbyradlerinnen und -radler mit und ohne Behinderung ist die Radltour des Sozialverbands VdK Bayern und des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Bayern (BVS) ein fester jährlicher Termin im Kalender. In diesem Jahr fand die Tour bereits zum 18. Mal statt, und zwar vom 16. bis 18. August rund um Wolnzach in Oberbayern.



TV Miteinander

Aktuell auf TV Miteinander
Das Budget für Arbeit gibt es seit Anfang des Jahres bundesweit. Es soll Menschen mit einer Behinderung den Zugang zum ersten Arbeitsmarkt erleichtern. So werden zum Beispiel Assistenzleistungen für die Beschäftigten oder ein Leistungsausgleich für den Arbeitgeber aus dem Budget finanziert. Wir zeigen an einem Beispiel aus Hamburg, wie das funktioniert.



VdK-Internet-TV

VdK-TV im Oktober
Bei einem Todesfall sind die Hinterbliebenen durch die gesetzliche Rentenversicherung abgesichert. Zu den „Renten wegen Todes“ zählen auch die Waisen- und die Erziehungsrente. VdK-TV informiert in seinem Beitrag vom 22. Oktober, wer Anspruch darauf hat. Weitere Themen finden Sie hier:



Beratungstelefone

Die VdK-Beratungstelefone
Die Beratungstelefone des VdK Bayern bieten Hilfe an, kostenlos und auch für Nicht-Mitglieder. So erreichen Sie unsere Experten: Beratungstelefon "Pflege und Wohnen": Telefon: (089) 2117 - 112, Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr. Beratungstelefon "Leben mit Behinderung": Telefon: (089) 2117 - 113, Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr. Weitersagen!

Aktuelle Newsletter lesen:

© S. Hofschläger/pixelio.de

Neugierig auf unseren monatlichen Newsletter? Hier können Sie die Themen der aktuellen Ausgaben nachlesen:

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.