9. September 2021
Presse

VdK-Präsidentin: „Union und FDP sollten Widerstand gegen Bürgerversicherung aufgeben – ihre Anhänger sind dafür“

  • Infratest-Dimap-Umfrage bestätigt VdK-Forderung nach Abschaffung der privaten Krankenversicherung
  • „Mehrheit der Deutschen ist gegen Zwei-Klassen-Medizin“, so Bentele

VdK-Präsidentin Verena Bentele appelliert vor der Bundestagswahl an Union und FDP, ihre Ablehnung einer Bürgerversicherung angesichts einer Infratest-Dimap-Umfrage zu überdenken: „Union und FDP sollten ihren Widerstand dagegen aufgeben, da selbst die Mehrheit ihrer Anhänger die Zusammenlegung der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung wünscht“, forderte Bentele.

Infratest-Dimap hatte im Auftrag der ARD-Sendung Monitor 1.337 Menschen befragt, wie sie die Einführung einer Bürgerversicherung fänden. 68 Prozent der Unions- und 62 Prozent der FDP-Anhänger hatten sich dafür ausgesprochen. Insgesamt befürworteten sogar 69 Prozent aller Befragten die Zusammenlegung von privater und gesetzlicher Krankenversicherung. Lediglich 23 Prozent waren dagegen.

Dieses Ergebnis bestätigt den Sozialverband VdK in seiner Forderung nach einer einheitlichen Bürgerversicherung, in die alle - auch Selbstständige, Beamte und Politiker - einzahlen. „Offenbar ist eine Mehrheit der Deutschen gegen das bisherige System der Zwei-Klassen-Medizin“, sagte Bentele. „Nur mit einer Bürgerversicherung bekommen wir eine gerechtere und zudem besser finanzierte Krankenversicherung. Das sieht offenbar nicht nur die Mehrheit der Deutschen so, sondern das sehen sogar die Nutznießer der PKV selbst so, die Besserverdienenden, die ebenfalls mehrheitlich für eine Bürgerversicherung votierten.“

Tatsächlich haben sich in der Umfrage 73 Prozent der Teilnehmer mit hohem Nettoeinkommen (Haushalts-Netto über 3.500 Euro) für die Bürgerversicherung ausgesprochen. Der VdK weist schon lange darauf hin, dass viele privat Versicherte im höheren Alter - also bei steigenden Beiträgen und sinkendem Einkommen - zurück in das gesetzliche System wollten, weil sie sich die hohen Versicherungsbeiträge nicht mehr leisten können.

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hatte erst vor wenigen Tagen die Ablehnung der Bürgerversicherung im Rahmen der Gespräche zur Bundestagswahl „Bentele hakt nach…“ bekräftigt. Den Kanzlerkandidaten der Union, Armin Laschet, konnte Bentele nicht befragen, denn er stand für ein Gespräch mit der VdK-Präsidentin nicht zur Verfügung.

VdK Deutschland

Schlagworte Pressemitteilung | Presse-Info | Bürgerversicherung | Zwei-Klassen-Medizin

Pressekontakt

Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des VdK Bayern:


Pressearchiv

Ältere Pressemeldungen des VdK Bayern:


Pressemitteilungen des VdK Deutschland

Pressemitteilungen des VdK Deutschland:
www.vdk.de/de889

Dieses Element enthält Daten von Twitter. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.

Twitter-Tweets anzeigen

Presse-Newsletter des VdK Bayern

Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
© S. Hofschläger/pixelio.de

Unser Service für Journalisten: Melden Sie sich zu unserem Presse-Newsletter an und verpassen Sie keine Meldung mehr rund um den Sozialverband VdK Bayern. Hier geht's zur Anmeldung:

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.