20. Juli 2018
Presse

Sozialverband VdK Bayern wird mit Wilhelm-Hoegner-Preis ausgezeichnet

Verleihung im Bayerischen Landtag

Der Sozialverband VdK Bayern wird mit dem Wilhelm-Hoegner-Preis der SPD-Landtagsfraktion ausgezeichnet. VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher wird die Auszeichnung stellvertretend für die rund 680.000 VdK-Mitglieder sowie die vielen ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Sonntag, 29. Juli 2018, ab 10.30 Uhr im Senatssaal des Bayerischen Landtags entgegennehmen.

Die SPD-Landtagsfraktion begründet die Preisverleihung wie folgt: „Sozial Benachteiligte mit ihren Sorgen nicht allein lassen – diesem Credo folgt der Sozialverband VdK Bayern mit viel Engagement und Herzblut. (…) Wo es um Menschlichkeit, Solidarität und soziale Gerechtigkeit geht, nimmt der VdK eine kämpferische Vorreiterrolle ein.“

Nach der Begrüßung durch Markus Rinderspacher, Vorsitzender der BayernSPD-Landtagsfraktion, und der Laudatio von Natascha Kohnen, MdL, Vorsitzende der BayernSPD und stellv. SPD-Bundesvorsitzende, wird VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher eine Dankesrede halten.

Berichterstatter sind herzlich willkommen. Fragen zur Veranstaltung beantwortet die Pressestelle der SPD-Landtagsfraktion: Telefon: (089) 4126-2347, Telefax: (089) 4126-1168, E-Mail: presse@bayernspd-landtag.de

hei

Presse-Newsletter des VdK Bayern

© S. Hofschläger/pixelio.de


Unser Service für Journalisten: Melden Sie sich zu unserem Presse-Newsletter an und verpassen Sie keine Meldung mehr rund um den Sozialverband VdK Bayern. Hier geht's zur Anmeldung:

Pressearchiv

Ältere Pressemeldungen des VdK Bayern finden Sie hier: Archiv Pressemitteilungen

Pressemitteilungen des VdK Deutschland

Die Pressemitteilungen des Sozialverbands VdK Deutschland finden Sie hier: www.vdk.de/de889

Presse
VdK-Präsidentin Ulrike Mascher
In unseren Pressemitteilungen und Pressekonferenzen informieren wir Journalistinnen und Journalisten regelmäßig über wichtige Forderungen, Positionen, Ziele und Termine des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Titelbild der VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Mit seinen Aktionen und Veranstaltungen gelingt es dem VdK Bayern immer wieder hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzielen. Dazu gehört auch die Präsenz auf wichtigen Fach- und Publikumsmessen.