Pressemitteilungen

des Sozialverbands VdK Bayern

  • STATEMENT
    VdK: Geringverdiener brauchen die Grundrente
    21.03.2019 - Ehemalige Geringverdiener brauchen die Grundrente. Die geplante Rentenerhöhung zum 1. Juli 2019 um mehr als drei Prozent kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    21.03.2019 | bsc
  • STATEMENT
    VdK begrüßt den neuen Pflege-TÜV
    20.03.2019 - Im Herbst startet der neue Pflege-TÜV für aussagekräftige Bewertungen von Pflegeheimen. Am 1. November sollen in den Pflegeheimen die Prüfungen nach dem neuen Qualitätssystem beginnen. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    20.03.2019 | bsc
  • STATEMENT
    VdK: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit, ohne Wenn und Aber!
    14.03.2019 - Neue Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, dass im Jahr 2018 der allgemeine Verdienstunterschied zwischen Frauen und Männern – also der unbereinigte Gender Pay Gap – im Vergleich zum Vorjahr mit 21 Prozent unverändert blieb. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt: | weiter
    14.03.2019 | bsc
  • STATEMENT
    Wahlrechtsausschlüsse: Abschaffung ist überfällig!
    13.03.2019 - Ein überfälliger Schritt: Die große Koalition will die Wahlrechtsausschlüsse behinderter Menschen abschaffen. Diese sollen ab Juli 2019 wählen dürfen. Lesen Sie hier ein Statement von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
  • STATEMENT
    Zum Weltfrauentag: VdK kritisiert fehlende Gleichbehandlung
    08.03.2019 - Der VdK fordert eine Frauenpolitik, die an vielen Hebeln ansetzt: Arbeitsmarkt, Angehörigenpflege, Kinderbetreuung und Alterssicherung. Lesen Sie hier einen Kommentar zum Internationalen Frauentag am 8. März von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK. | weiter
    08.03.2019
  • STATEMENT
    VdK: Belastung der Patienten muss ein Ende haben!
    06.03.2019 - Die Zuzahlungen sind für Versicherte deutlich gestiegen. Der VdK fordert, dass die Gesundheitspolitik Leistungsausgrenzungen sowie höhere Belastungen der Patienten verhindern muss. | weiter
    06.03.2019 | bsc
  • STATEMENT
    Lebensleistung verdient Respekt – Grundrente jetzt!
    26.02.2019 - Das Netzwerk Gerechte Rente, in dem auch der Sozialverband VdK Deutschland dabei ist, fordert die Koalition dazu auf, den Weg für die Grundrente jetzt schnell freizumachen. Dazu sagt Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland: | weiter
    26.02.2019 | bsc
  • PRESSEMITTEILUNG
    Gerechte Renten für alle
    25.02.2019 - Unter dem Titel „Gute Renten heute und morgen“ diskutierten am Montag, 25. Februar, und am Dienstag, 26. Februar, namhafte rentenpolitische Expertinnen und Experten auf dem sozialpolitischen VdK-Forum in München. VdK-Präsidentin Verena Bentele präsentierte auf dem VdK-Forum zentrale Forderungen im Vorgriff auf die im Mai startende bundesweite VdK-Rentenkampagne. | weiter
    25.02.2019 | bsc
  • STATEMENT
    VdK begrüßt Entscheidung zu Wahlrechtsausschlüssen
    21.02.2019 - Das Bundesverfassungsgericht hat die Wahlrechtsausschlüsse von Menschen mit Behinderungen als nicht rechtens eingestuft. Das ist eine gute Nachricht für die Betroffenen. Lesen Sie hier ein Statement von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
    21.02.2019 | bsc
  • STATEMENT
    Konzept zur Reform des Sozialstaats greift VdK-Forderungen auf
    10.02.2019 - Das SPD-Konzept zur Reform des Sozialstaats sieht unter anderem die Schaffung eines Bürgergeldes anstelle von Hartz 4, eine längere Bezugsdauer von Arbeitslosengeld 1 und einen höheren Mindestlohn vor. Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, kommentiert die Einzelheiten wie folgt: | weiter
    10.02.2019
  • STATEMENT
    Grundrente: Aufwertung niedriger Renten richtig und wichtig
    04.02.2019 - Der Sozialverband VdK begrüßte das Konzept der Grundrente, das Bundesarbeits- und Sozialminister Hubertus Heil aktuell vorgelegt hat. Demnach könnten Rentnerinnen und Rentner, die mindestens 35 Beitragsjahre in der Rentenversicherung vorweisen können und deren Rente unter 896 Euro liegt, einen Zuschlag erhalten. Die maximale Aufwertung könnte 447 Euro betragen. VdK-Präsidentin Verena Bentele kommentiert das Konzept wie folgt: | weiter
    04.02.2019 | bsc
  • STATEMENT
    VdK: Finanzielle Belastungen Pflegebedürftiger müssen ein Ende haben
    28.01.2019 - Die Bundesregierung will mit einem Maßnahmenpaket die Pflege-Ausbildung stärken. Nach Angaben von Familienministerin Franziska Giffey soll die Zahl der Auszubildenden und der ausbildenden Einrichtungen gemeinsam mit den Ländern im Schnitt um zehn Prozent erhöht werden. Geplant sind auch 5000 Weiterbildungsplätze. Umgesetzt werden soll das Paket bis 2023. | weiter
    28.01.2019
  • PRESSEMITTEILUNG
    VdK: Hartz-IV-Sanktionen sind verfassungswidrig
    15.01.2019 - „Die Sanktionen bei Hartz IV müssen abgeschafft werden. Sie sind verfassungswidrig“. Das erklärte Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, anlässlich der Anhörung beim Bundesverfassungsgericht, bei der der Verband als Sachverständiger geladen war. | weiter
    15.01.2019 | bsc
  • Pressemitteilungen Archiv
    Archiv Pressemitteilungen

Schlagworte Presse | Pressemitteilungen | Pressemeldungen

Presse-Newsletter des VdK Bayern

© S. Hofschläger/pixelio.de


Unser Service für Journalisten: Melden Sie sich zu unserem Presse-Newsletter an und verpassen Sie keine Meldung mehr rund um den Sozialverband VdK Bayern. Hier geht's zur Anmeldung:

Pressearchiv

Ältere Pressemeldungen des VdK Bayern finden Sie hier: Archiv Pressemitteilungen

Pressemitteilungen des VdK Deutschland

Die Pressemitteilungen des Sozialverbands VdK Deutschland finden Sie hier: www.vdk.de/de889

Presse
VdK-Präsidentin Ulrike Mascher
In unseren Pressemitteilungen und Pressekonferenzen informieren wir Journalistinnen und Journalisten regelmäßig über wichtige Forderungen, Positionen, Ziele und Termine des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Titelbild der VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Kleine Figürchen bilden einen Menschenkreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle VdK-Aktionen, Statements und Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.