Kreisgeschäftsführer (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Kreisgeschäftsstelle in Erlangen einen

© VdK

(Sozial-) Jurist*in, Sozialversicherungsfachangestellte*n, Verwaltungsfachwirt*in, Sozialwirt*in, Fachwirt*in Gesundheit & Soziales als

Kreisgeschäftsführer (m/w/d)

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind:
Als Leitung der Kreisgeschäftsstelle sind Sie verantwortlich für die optimale fach- und termingerechte Durchführung folgender Aufgaben im Geschäftsbereich des VdK-Kreisverbands Erlangen-Höchstadt mit seinen rund 11.700 Mitgliedern:

  • Organisation und Qualitätssicherung einschließlich Durchführung der Sozialrechtsberatung und -vertretung
  • Personalführung eines Teams mit 7 Mitarbeitern (m/w/d)
  • Gewinnung, Unterstützung und Beratung von Ehrenamtlichen im Kreisverband und den angehörenden 21 Ortsverbänden
  • Förderung und Unterstützung von ergänzenden Ehrenämtern, wie z.B. Pflegebegleiter, Berater für Barrierefreiheit und Schulbeauftragte
  • Vertretung unseres Verbandes und unserer sozialpolitischen Ziele in Gremien, gegenüber Politik, Behörden und sonstiger Einrichtungen in Stadt und Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen einschließlich eigener Vortragstätigkeit
  • Mitgliederpflege und Gewinnung von neuen Mitgliedern
  • Pressearbeit, Werbung, Zuarbeit für die VdK-Zeitung und den VdK-Internetauftritt
  • Sicherstellung der Grundsätze der Wirtschaftlichkeit und Gemeinnützigkeit

Das zeichnet Sie aus:

  • Fundierte Kenntnisse im sozialen, sozialrechtlichen und sozialwirtschaftlichen Bereich (Sozialjurist, Fachwirt für Gesundheit und Soziales, Sozialmanager (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation)
  • Führungserfahrung vorzugsweise im gemeinnützigen Bereich oder in sozialen Verbänden
  • ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz im Hinblick auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Haupt- und Ehrenamt
  • Organisations- und Netzwerktalent
  • persönliche und fachliche Überzeugungskraft, Verhandlungsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Arbeitszeiten außerhalb der üblichen Bürozeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Einen sinnstiftenden Arbeitsplatz, bei dem Sie sich für soziale Gerechtigkeit, Menschlichkeit und Solidarität einsetzen bei einem starken, neutralen, parteipolitisch sowie konfessionell unabhängigen Verband
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in Bayerns größtem stetig wachsendem Sozialverband – bei einem krisensicheren Arbeitgeber
  • Eine großzügige Urlaubsregelung und flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitregelung sowie Vergütung nach dem Haustarif des VdK Bayern bei einer 38,5-Stundenwoche mit zusätzlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erholungsbeihilfe und betrieblicher Altersvorsorge
  • Qualifizierungs- und Schulungsmaßnahmen im Rahmen unserer Personalentwicklung
  • gefüllte Obstkörbe, kostenfreier Kaffee, Gesundheitsangebote und Mitarbeiterveranstaltungen

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Job mit Sinn!

Der Sozialverband VdK Bayern e.V. fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb alle Bewerbungen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber*innen mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Jetzt ist es an Ihnen:
Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte geben Sie bei Bewerbungen die Referenznr. 21510 an. Schicken Sie Ihre Unterlagen bitte per E-Mail an: bewerbung.bayern@vdk.de

Zur Website der Kreisgeschäftsstelle: www.vdk.de/kv-erlangen-hoechstadt

Sie haben noch Fragen? Unser Bezirksgeschäftsführer Herr Kübber beantwortet Sie Ihnen gerne unter Tel.: 0911/ 279550. Wir freuen uns auf Sie!


Schlagworte job | Karriere | Verwaltungswirt (m/w/d) | Fachwirt für Gesundheit und Soziales (m/w/d) | Sozialwirt (m/w/d) | Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d)

.

VdK Bayern
Menschen bilden eine Kette
Allein in Bayern vertritt der Sozialverband VdK die Interessen von mehr als 737.000 Mitgliedern. Und die Zahl der Mitglieder wächst ständig! Das macht den VdK zu einer gewichtigen Stimme in sozialpolitischen Fragen.
Rechtsberatung
Ein VdK-Mitarbeiter berät eine Ratsuchende
Sozialrecht ist unsere Stärke. Die VdK-Rechtsberatung auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege ist einzigartig – auch im Preis-Leistungsverhältnis. Erfahrene Experten helfen VdK-Mitgliedern durch den Paragrafendschungel.
VdK vor Ort
Eine VdK-Mitarbeiterin begrüßt einen Ratsuchenden
Der Sozialverband ist nah an den Menschen: Rund 2000 VdK-Ortsverbände gibt es in Bayern. Ratsuchende VdK-Mitglieder finden in sieben Bezirks- und 69 Kreisgeschäftsstellen eine flächendeckende und bürgernahe Betreuung.
Presse
Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz: Nutzen Sie die Fülle an Informationen, die wir in Pressemeldungen, in der VdK-Zeitung, im VdK-Videoportal und in unseren Newslettern für Sie bereitstellen.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.