Web-Seminare zur Vorsorge jetzt monatlich

Nach erfolgreichem Start wird das VdK-Angebot ab Dezember ausgeweitet

Premiere gelungen! Das Interesse an den Online-Seminaren des VdK Bayern zum Thema Vorsorgevollmacht war enorm groß, und die Rückmeldungen fielen so positiv aus, dass dieses Format ab jetzt monatlich angeboten wird.

VdK-Kursleiterin Elisabeth Koch im Online-Einsatz. | © Sebastian Heise

Über 200 Anmeldungen trafen für das Oktober-Seminar bei VdK-Referentin Elisabeth Koch und ihren Kolleginnen des Ressorts „Leben im Alter“ ein. „Das Thema Vorsorge treibt viele unserer Mitglieder um“, weiß Koch, die viele persönliche Beratungen durchführt und vor Corona oft unterwegs war, um Vorträge zu halten. Da es so viel Interesse am ersten Online-Kurs für den Oktobertermin gab, wurde gleich noch ein zweiter Termin angeboten. Viele positive Rückmeldungen schneiten nach den Seminaren per E-Mail und Telefon herein.

Kostenlose Web-Seminare zu Fragen der persönlichen Vorsorge werden wegen der großen Nachfrage vom VdK Bayern jetzt monatlich angeboten. Mit Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung kann jeder seinen Willen klar formulieren, wie bei Unfall und einer plötzlichen oder schweren Erkrankung verfahren werden soll. In etwa einer Stunde werden im Seminar die Grundlagen der rechtlichen Vorsorge erklärt und die verschiedenen Dokumente vorgestellt.

Einfache Anmeldung

Anmeldung bitte unter Angabe der VdK-Mitgliedsnummer per E-Mail: beratungscenter.bayern@vdk.de . Danach werden ein Link und eine Einwahlnummer zugesandt, mit der man sich beim Web-Seminar zuschalten kann. Mit der Anmeldebestätigung gehen genauere Informationen zum Seminarverlauf zu.

Auch die ersten Online-Fortbildungen für das VdK-Ehrenamt sind erfolgreich verlaufen. VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder sieht sich nach diesen Erfahrungen darin bestätigt, dass VdK-Mitglieder gerne mit der Zeit gehen und gerade jetzt Formate dieser Art schätzen: „Wir wollen die Digitalisierung im Verband weiter vorantreiben. Das ist eine tolle Ergänzung zu persönlichen Präsenzberatungen und Präsenzseminaren, die wir nach Eindämmung der Corona-Pandemie natürlich nicht vernachlässigen werden.“

Die nächsten Termine:

Mittwoch, 20.1.21 um 16 Uhr
Donnerstag, 25.2.21 um 15 Uhr

In jeweils etwa einer Stunde erklären wir Ihnen die Grundlagen der rechtlichen Vorsorge und stellen Ihnen die verschiedenen Dokumente vor.

Teilnehmen können VdK-Mitglieder nach vorheriger Anmeldung per E-Mail an folgende Adresse: beratungscenter.bayern@vdk.de
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Mitgliedsnummer an.

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link bzw. eine Einwahlnummer, mit der Sie sich zuschalten können. Genauere Informationen zur Teilnahme senden wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung zu – für Fragen vorab erreichen Sie uns unter 089/2117-172!

Dr. Bettina Schubarth

Schlagworte Leben im Alter | Vorsorgevollmacht | Patientenverfügung | Betreuungsverfügung | Online-Fortbildung | Web-Seminare | Vorsorge | Online-Kurs

Beratungstelefon

Sozialverband VdK Bayern
Ressort Ehrenamt - Leben im Alter

Beratungstelefon „Pflege und Wohnen“:
Telefon: (089) 2117 - 112

Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr
lebenimalter.bayern@vdk.de

Wir beraten Ratsuchende individuell rund um die Themen Pflege und Wohnen:

  • Organisation der Pflege zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung
  • Möglichkeiten der geriatrischen Rehabilitation
  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Pflegeeinstufungsverfahren
  • Pflegerische Fachfragen
  • Beratung für ein barrierefreies Wohnumfeld
  • Wohnungsumbau und deren Finanzierung
  • alternative Wohnformen im Alter
  • Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung

Kurse für pflegende Angehörige

Beispiel für rückenschonendes Heben
Wie erlerne ich rückenschonende Handgriffe beim Heben und Lagern? Welche Hilfsmittel sind für die Pflege sinnvoll und können mir dabei helfen, dass mein Angehöriger länger selbstständig bleibt? Antworten auf diese und viele weitere Fragen bietet der VdK Bayern in einem 2-tägigen Online-Seminar für pflegende Angehörige. | weiter

VdK-Ratgeber "Pflege"

  • Ein Ratgeber für pflegende Angehörige unter anderem zu den Themen Pflegeversicherung - Unterstützung und Hilfen - Wohnungsanpassung - Rechts- und Finanzfragen - Pflege und Beruf. Autor: Sozialverband VdK Deutschland e.V.; Stand: Juli 2019

  • Wann ist man pflegebedürftig? Was geschieht bei der Pflegebegutachtung? Laden Sie dazu unsere kostenlose Broschüre herunter. Mit dem Selbsteinschätzungsbogen können Sie danach Ihren voraussichtlichen Pflegegrad berechnen.

VdK Bayern
Menschen bilden eine Kette
Allein in Bayern vertritt der Sozialverband VdK die Interessen von mehr als 740.000 Mitgliedern. Und die Zahl der Mitglieder wächst ständig! Das macht den VdK zu einer gewichtigen Stimme in sozialpolitischen Fragen.
Rechtsberatung
Ein VdK-Mitarbeiter berät eine Ratsuchende
Sozialrecht ist unsere Stärke. Die VdK-Rechtsberatung auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege ist einzigartig – auch im Preis-Leistungsverhältnis. Erfahrene Experten helfen VdK-Mitgliedern durch den Paragrafendschungel.
VdK vor Ort
Eine VdK-Mitarbeiterin begrüßt einen Ratsuchenden
Der Sozialverband ist nah an den Menschen: Rund 2000 VdK-Ortsverbände gibt es in Bayern. Ratsuchende VdK-Mitglieder finden in sieben Bezirks- und 69 Kreisgeschäftsstellen eine flächendeckende und bürgernahe Betreuung.
Presse
Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz: Nutzen Sie die Fülle an Informationen, die wir in Pressemeldungen, in der VdK-Zeitung, im VdK-Videoportal und in unseren Newslettern für Sie bereitstellen.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.