1. Mai 2020
    VdK-Zeitung

    Letzter VdK-Messeeinsatz vor Corona-Krise

    700 Aktionsunterschriften auf Tübinger „fdf“ gesammelt

    Als eine der letzten Großveranstaltungen noch vor den vielen Absagen und Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie erfolgte Ende Februar die Tübinger Messe „Für die Familie“ oder kurz „fdf“ genannt.

    Das VdK-Glücksrad im Einsatz.
    „Wo stoppt das Rad?“ ist hier die Frage; im Hintergrund informiert Kreisvorstand Manfred Brüssel Besucher. | © Simone Watzl / VdK

    Seit Langem ist diese beliebte Verbrauchermesse im Terminkalender von Kreisverband Tübingen und Bezirksverband Südwürttemberg-Hohenzollern fest verankert, so auch im Jahr 2020 – damals noch nicht wissend, dass dieser VdK-Messeauftritt für die kommenden Wochen erst einmal das letzte Ereignis dieser Art sein werde. Denn die nur kurz danach vorgesehenen weiteren Frühjahrsmessen mit VdK-Beteiligung wie die „IBO“ in Friedrichshafen, die „Regio Messe“ in Lörrach oder auch der „Horber Frühling“ wurden alsbald abgesagt.

    Zur Freude der mehr als 20 Mitwirkenden aus dem VdK-Ehrenamt sowie der hauptamtlichen Kräfte leisteten am Messestand des Sozialverbands 700 Menschen ihre Solidaritätsunterschrift unter die VdK-Forderungen im Rahmen der nach wie vor aktuellen Verbands-aktion „Pflege macht arm!“. Auch etliche Informationsgespräche über das umfangreiche Mitglieder- serviceangebot wurden geführt. Und Jung und Alt hatten ihren Spaß am VdK-Glücksrad.

    Schlagworte Messebesuch | Für die Familie | Tübingen | Corona-Krise | Pflege macht arm

    Presse
    Aufgrund der Corona-Krise sowie der geschlossenen VdK-Geschäftsstellen vor Ort kommt es derzeit zu einer hohen telefonischen Nachfrage.

    Auf diesen Messen finden Sie uns!

    Neuigkeiten sowie wissenswerte Informationen rund um das Coronavirus auf einen Blick vom Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.

    VdK-Themen
    Rentnerin
    Der Sozialverband VdK ist für Ältere ein kompetenter Ratgeber im Rentenrecht. Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Informationen rund um die Themen Rente und Leben im Alter.
    VdK-Themen
    Junger Mann im Rollstuhl
    Wir treten für das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ein. Hier finden Sie aktuelle Informationen und nützliche Tipps rund um die Themen Behinderung und Barrierefreiheit.
    VdK-Themen
    Der Sozialverband VdK setzt sich für eine menschenwürdige Pflege ein, die die individuellen Bedürfnisse der Betroffenen und deren Angehörigen sichert.
    VdK-Themen
    Wir beraten unsere Mitglieder zum Thema gesetzliche Krankenversicherung. Hier finden Sie nützliche Informationen, unsere Forderungen sowie Positionen rund um das Thema Gesundheit.
    VdK-Themen
    Frau hält einen Notizblock mit der Aufschrift "Chancengleichheit für alle!"
    Von Armut und sozialer Ausgrenzung sind besonders Kinder, Senioren, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose betroffen. Der VdK kämpft für soziale Gerechtigkeit in der Gesellschaft.

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.