VdK-Themen

    Archiv: Pflege

    Hier finden Sie weitere Artikel zum Thema Pflege in Baden-Württemberg.

    • Entgeltänderungen von Pflegeheimen genau prüfen
      Derzeit informieren Pflegeheime im gesamten Bundesgebiet ihre Bewohner über die Entgeltänderungen, die sich durch die Pflegereform ergeben. Denn für Heimbewohner in den Pflegegraden 2 bis 5 gibt es ab 2017 einen einheitlichen Eigenanteil. Bisher wurden mit jeder Höherstufung der Pflegebedürftigkeit auch höhere Pflegekosten fällig. Mit dem Pflegestärkungsgesetz II, das ab Januar 2017 umgesetzt wird, bezahlen alle Heimbewohner, unabhängig vom Pflegegrad, einen gleich hohen Beitrag. Für Menschen, die bereits jetzt in einem Pflegeheim leben, gilt ein Bestandsschutz: Sollte sich mit der Umstellung ein höherer Eigenanteil bei den Pflegekosten ergeben, zahlt die Pflegekasse die Differenz. | weiter
    • VdK-Ratgeber: Pflege geht jeden an
      Der VdK-Pflegeratgeber "Pflege geht jeden an" (Rechtslage 2017) richtet sich an Menschen, die sich vorstellen können, die Pflege eines Angehörigen zu übernehmen, oder die diese Aufgabe bereits übernommen haben. | weiter
    • VdK-Vorsorgebroschüre wird neu aufgelegt
      Der Bundesgerichtshof hat kürzlich einen viel beachteten Beschluss zu den Anforderungen an Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen im Zusammenhang mit dem Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen gefasst (AZ XII ZB 61/16). Es handelt sich dabei um eine äußerst vielschichtige und komplizierte Entscheidung, die in weiten Teilen der Öffentlichkeit zu großer Verunsicherung geführt hat. | weiter
    • Wie finde ich ein gutes Pflegeheim, wie die passende Seniorenresidenz?
      Umfragen zeigen es immer wieder: Ältere Menschen, auch Hochbetagte, wollen ihren Lebensabend möglichst zuhause verbringen. Gleichwohl kann es Gründe für den Umzug in Seniorenresidenz oder Pflegeheim geben. So verbringt denn auch rund ein Drittel der pflegebedürftigen Menschen die letzten Lebensjahre in einem Heim. | weiter
    • Roland Sing bei Pflegediskussion in Filharmonie Filderstadt:
      "Quo vadis, Pflege?" Das hieß es unlängst auf einer Veranstaltung in der Filharmonie in Filderstadt. Dort informierte und diskutierte die SPD-Bundestagsfraktion über die heutige Pflegepolitik in Deutschland, in Zeiten des demografischen Wandels. Als Experte mit dabei war der VdK-Vizepräsident und Landesvorsitzende Roland Sing. | weiter
      04.11.2014
    • Nur Gedächtnisstörungen oder schon Demenz?
      Ein Thema, welches vielen älteren Menschen auf den Nägeln brennt, behandelte unlängst der VdK Löchgau gemeinsam mit dem ortsansässigen Krankenpflegeförderverein und dem Förderverein Kleeblatt-Pflegeverein Löchgau: „Mein Kopf lässt mich manchmal im Stich – nur Gedächtnisstörungen oder doch schon eine Demenz?“ | weiter
      11.09.2014

    VdK-Themen
    Rentnerin
    Mehr als 20,5 Millionen Menschen in Deutschland leben in Rente. Wir beraten unsere Mitglieder kompetent im Rentenrecht, zum Beispiel zur Alters- oder Erwerbsminderungsrente. Hier geben wir Ihnen hilfreiche Tipps sowie Informationen rund um die Themen Rente und Leben im Alter.
    VdK-Themen
    Junger Mann im Rollstuhl
    Teilhabe ist ein Menschenrecht, deswegen setzen wir uns für das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ein. In allen Fragen des Schwerbehindertenrechts, zu Behinderung und Teilhabe stehen wir unseren Mitgliedern zur Seite.
    VdK-Themen
    Kompetente Beratung rund um das Thema gesetzliche Krankenversicherung: Hier finden Sie nützliche Informationen zu den Leistungen der Krankenkasse, zu Rehabilitation, Hilfsmitteln sowie zum Krankengeld und vielem mehr.
    VdK-Themen
    Frau hält einen Notizblock mit der Aufschrift "Chancengleichheit für alle!"
    Wir wollen gerechte Lebensverhältnisse für alle: Leider sind von Armut und sozialer Ausgrenzung besonders Kinder, Ältere, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose betroffen. Deswegen setzen wir uns für alle sozial benachteiligten Menschen ein.

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.