2. Dezember 2020
    Karriere

    Stuttgart: Leiter Abteilung Sozialrecht und Sozialpolitik (m/w/d) – Vollzeit

    Der Sozialverband VdK ist mit über 2 Millionen Mitgliedern bundesweit und mit 239.000 Mitgliedern in Baden-Württemberg der größte gemeinnützige, überparteiliche Sozialverband in Deutschland. Er vertritt die gesellschaftlichen, politischen und rechtlichen Interessen von Menschen mit Behinderungen, chronisch Kranken, Seniorinnen und Senioren, Patientinnen und Patienten gegenüber der Politik und an den Sozialgerichten.


    Dienstort: Stuttgart
    Beschäftigungsumfang: Vollzeit (100%), 38,5 Std./Woche
    Vorgesehene Eingruppierung: nach dem Haustarif des VdK-Baden-Württemberg
    Vorgesehener Einstellungstermin: ab 01.02.2021, unbefristet


    Für unsere Landesverbandsgeschäftsstelle in Stuttgart suchen wir ab 01.02.2021 eine/n

    Leiter Abteilung Sozialrecht und Sozialpolitik (m/w/d)

    Vollzeit (100%)


    Hauptaufgaben:

    • Unterstützung des Ehren- u. Hauptamtes in allen sozialrechtlichen u. sozialpolitischen Grundsatzfragen
    • Beobachtung der sozialrechtlichen u. sozialpolitischen Entwicklungen u. Weitergabe der entsprechenden Informationen an Ehren- und Hauptamt
    • Eigenverantwortliche Organisation u. Verwaltung, incl. Budgetverantwortung der VdK Patienten – u. Wohnberatung in Stuttgart ist sowie die Stiftung Anerkennung und Hilfe
    • Sozialrechtlicher u. sozialpolitischer Referatsdienst.
    • Erstellen von Stellungnahmen zu Gesetzesentwürfen, Anhörungen usw.
    • Direkte Zuarbeit für den Landesverbandsvorstand/Geschäftsführung
    • Sozialpolitisches Monitoring
    • Netzwerkpflege u. a. zu verbündeten Akteuren, Landtagsfraktionen, Verbänden und Organisationen u. ä.

    Einzelaufgaben:

    • Organisation Sozialpolitischer Ausschuss des Landesverbandes
    • Organisation u. Verwaltung der Entsendung ehrenamtlicher Richter u. Vertreter in die Widerspruchsausschüsse
    • Wahrung, Koordinierung u. Kontakt zu sonstigen Organisationen/Bündnissen u. Gremien, die mit ehrenamtlich tätigen VdK-Mitgliedern aufgrund eines Vorschlagsrechts des VdK besetzt sind, z. B. Landesbehindertenbeirat, Landespflegeausschuss, Gesundheitsstrategie Ba.-Wü., Patientenvertretung Ba.-Wü., Koordinierungskreis Sozialpolitik u. Recht beim VdK Deutschland, Wissensmanagement
    • Organisation u. Durchführung von Veranstaltungen für den Landesverband in Zusammenarbeit mit der Abt. Öffentlichkeitsarbeit, Organisation der Landesverbandskonferenzen der Obleute
    • Organisation von Schulungen für das Ehren- u. Hauptamt
    • Ansprechpartner für Schwerbehindertenvertrauensleute in den Betrieben
    • Beschwerdemanagement Landesverband Ba.-Wü.
    • Aufbau sozialpolitisches u. sozialrechtliches Archiv

    Ihr Profil

    • Juristisches- verwaltungsfachliches oder vergleichbares Studium
    • Sehr gute juristische, sozialrechtliche u. sozialpolitische Kenntnisse
    • Erfahrung in der Verbandsarbeit u. in der Politik sind erforderlich
    • Erfahrung in der Personalführung sind von Vorteil
    • Kommunikations- u. Teamfähigkeit
    • Politisches Verständnis
    • Sicheres, angenehmes u. überzeugendes Auftreten
    • Führungs- u. Entscheidungsfähigkeit

    Wir bieten

    • Ein verantwortungsvolles, interessantes u. abwechslungsreiches Aufgabenspektrum im Umgang mit hilfesuchenden Menschen
    • Eine attraktive Vergütung
    • Vorbildliche Sozialleistungen
    • Betriebliche Altersversorgung
    • Jobticket
    • Ein teamorientiertes und angenehmes Arbeitsumfeld

    Die Stelle ist ab 01.02.2021 unbefristet zu besetzen.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

    Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.
    Zu Hd. Frau Grit Martinizky
    Johannesstraße 22
    70176 Stuttgart
    bewerbungen.bw@vdk.de

    Schlagworte Job | Stellenanzeige | Politik | Sozialpolitik | Sozialrecht

    Für Rückfragen steht Ihnen unsere Personalabteilung zur Verfügung:

    Jürgen Schidel (Leitung)
    Tel.: 0711 619 56-71
    j.schidel@vdk.de

    Grit Martinizky (Sekretariat)
    Tel.: 0711 619 56-36
    g.martinizky@vdk.de

    Hinweis zu elektronischen Bewerbungen:

    © Glenn Carstens-Peters | unsplash.com

    Bitte beachten Sie, dass alle Anlagen zu Ihrer Online-Bewerbung zu einem PDF-Dokument zusammengefasst sein sollten und eine Dateigröße von 10 MB nicht überschreiten dürfen.

    Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung an: bewerbungen.bw@vdk.de

    Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V. als Arbeitgeber:

    • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten für Ihre Work-Life-Balance,
    • eine attraktive Vergütung nach dem VdK-BW-Tarifvertrag,
    • ein teamorientiertes- und angenehmes Arbeitsumfeld,
    • einen sinnstiftenden Arbeitsplatz, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht,
    • weil uns Ihre Zukunft wichtig ist, erhalten Sie bei uns eine attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie vorbildliche Sozialleistungen
    • und natürlich vertritt unser hauseigener Betriebsrat Ihre Interessen als Arbeitnehmer.

    Wir über uns:

    Der Sozialverband VdK ist heute die größte gemeinnützige und überparteiliche Interessenorganisation aller Sozialversicherten und Menschen mit Behinderungen in der Bundesrepublik Deutschland. Mit bundesweit über 2 Millionen Mitgliedern sind wir eine starke Lobby für Menschen, die Hilfe brauchen und sozial benachteiligt sind. Allein im Landesverband Baden-Württemberg sind es über 239.000 Mitglieder.

    Die Kernkompetenz des Sozialverbands VdK ist das Sozialrecht. Seit über 70 Jahren erledigen unsere Sozialrechtsreferenten allein in Baden-Württemberg jährlich mehrere tausend Verfahren und erstreiten Millionenbeträge an Nachzahlungen für unsere Mitglieder. Wir beraten in Widerspruchs- oder Klageverfahren vor den Behörden und Sozialgerichten.

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.