Dabei sein

    Werden Sie Mitglied

    Kleiner Beitrag, großer Gewinn!

    Mit mehr als 2 Millionen Mitgliedern ist der VdK der größte Sozialverband in ganz Deutschland. Für nur 72 Euro im Jahr* (6 Euro monatlich) kann jeder bei uns Mitglied werden. Die VdK-Erstberatung ist hierbei jedoch auch für Nicht-Mitglieder erst einmal kostenlos.

    Als VdK-Mitglied profitieren Sie von vielen Vorteilen:

    * Ehegatten, Lebensgefährten in häuslicher Gemeinschaft, Kinder, Schüler, Auszubildende, Studenten und Jungmitglieder (bis 35 Jahre) sowie Empfänger von Grundsicherung (im Alter oder bei Erwerbsminderung - nach SGB XII) zahlen nur die Hälfte des Mitgliedsbeitrages.

    Werden auch Sie VdK-Mitglied und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen – ohne Wartezeit! In nur drei einfachen Schritten stehen Sie bei uns im Mittelpunkt:

    1. Laden Sie sich die VdK-Beitrittserklärung herunter.

      • VdK-Beitrittserklärung (561,62 KB, PDF-Datei)

        Aus Gründen des Datenschutzes bieten wir keine Möglichkeit zum Online-Beitritt an. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

    2. Alles durchlesen, ausfüllen, unterschreiben und an die angegebene Adresse senden.
    3. Ab sofort stehen Sie bei uns im Mittelpunkt und nutzen für nur 72 Euro im Jahr alle VdK-Vorteile!

    Sie haben noch Fragen? Rufen Sie an oder schreiben Sie uns:

    Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.
    Johannesstraße 22
    70176 Stuttgart
    Tel.: 0711 619 56-0
    Fax : 0711 619 56-98
    baden-wuerttemberg@vdk.de

    Mitgliedsbeiträge:

    72,00 € pro Jahr

    36,00 € pro Jahr

    36,00 € pro Jahr

    36,00 € pro Jahr
    [Nachweis erforderlich]

    18,00 € pro Jahr

    126,00 € pro Jahr

    Der Mitgliedsbeitrag kann jährlich, alle 6 Monate oder alle 3 Monate beglichen werden.
    * Ab Vollendung des 18. Lebensjahres ist ein Nachweis erforderlich.
    ** Voraussetzung für eine Familienmitgliedschaft ist, dass dem Ehepartner/Kind ein Hauptmitglied vorausgeht.

    So helfen wir im Sozialrecht

    Unsere Beratung im Sozialrecht ist grundsätzlich kostenlos und durch den Mitgliedsbeitrag gedeckt. Steht ein Widerspruchs- oder Klageverfahren an, kann sich das ändern.

    Mögliche Kosten werden zunächst von Ihrem VdK-Juristen individuell ermittelt und es wird geprüft, ob eine kostensenkende Hilfsbedürftigkeit besteht. Wird ein Fall gewonnen, übernimmt die Gegenseite die anfallenden Kosten. 

    Sie benötigen eine sozialrechtliche Beratung?

    Dann suchen Sie jetzt die VdK-Beratungsstelle in Ihrer Nähe! Insgesamt stehen 35 VdK-Beratungsstellen in Baden-Württemberg zur Verfügung – wir sind also auch in Ihrer Nähe.

    Auszug der Landkarte von Baden-Württemberg, Ansicht vom Bereich Suttgart

    Gut zu wissen

    Der VdK-Mitgliedsbeitrag ist bei der Lohn- und Einkommenssteuer abzugsfähig.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Fragen und Antworten
    Weißes Fragezeichen in 3D gelehnt an blauer Wand
    Hier finden Sie Antworten auf Fragen zur Mitgliedschaft: Wie kann ich Mitglied werden? Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag? Lohnt sich eine Mitgliedschaft?

    Flyer und Broschüren

    Titelseite der Informationsbroschüre "Unser Wegweiser für Ratsuchende"
    © VdK
    • Diese Informationsbroschüre bietet einen Einblick in alle Serviceleistungen des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg e. V.: Von der Sozialrechtsberatung über die VdK-Patientenberatung bis zur VdK-Wohnberatung. Weiterhin vermittelt sie einen Eindruck von unserer sozialpolitischen Arbeit sowie die Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement beim VdK. Auf den letzten Seiten befindet sich zudem eine Übersicht aller VdK-Beratungsstellen der VdK SOZIALRECHTSSCHUTZ gGmbH.

    • VdK-Satzung der Verbandsstufen (236,27 KB, PDF-Datei)

      Die Satzung ist die schriftlich niedergelegte Grundordnung einer auf gemeinsame Beschlussfassung ausgerichteten Organisation/eines Vereins.

    • Die Satzung der Verbandsstufen haben wir auch in einfacher Sprache.

    VdK-TV: Der Sozialverband VdK

    Soziales Engagement bereichert
    Ehrenamt tut gut, den Menschen, denen geholfen wird und den Menschen, die helfen. Auch der Ehrenamtliche profitiert von seinem Engagement.

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.