1. Juli 2021
    VdK-ZEITUNG

    VdK-Sportwochenende für Junge vom 27.-29. August

    „Sport – Spaß – Freunde mit und ohne Behinderung“ heißt es jetzt vom 27. bis 29. August. Da findet die inklusive und junge VdK-Sportfreizeit im Humboldt-Jugendgästehaus in Bad Schussenried statt. Die Corona-Notbremse hatte die Verschiebung des Termins von April auf August notwendig gemacht. Corona-Hygienemaßnahmen werden auch im Sommer vor Ort weiter nötig sein. Darüber wird bei der Anmeldung informiert, ebenso über etwaige Regelungen, je nach Pandemiegeschehen.

    © VdK

    Das aktive VdK-Wochenende richtet sich insbesondere an behinderte und nichtbehinderte Menschen zwischen 6 und 27 Jahren. Sie können im Jugendgästehaus jede Menge Einzel- und Teamsportarten ausprobieren und sicher auch neue Freunde gewinnen. Angeboten werden Fußball, Wheel Soccer, Rollstuhlbasketball, Tischtennis, Badminton, Frisbee oder auch Sitzvolleyball, zudem leichtathletische Spiele und Schwimmen. Daher gehört Badebekleidung auch ins Gepäck.

    Das lange Wochenende kostet inklusive Übernachtung, Vollverpflegung und Programm pro teilnehmendes Mitglied 40 Euro. Der Betreuer eines Minderjährigen zahlt 85 Euro, weitere Erwachsene, zum Beispiel ein weiterer Elternteil, zahlen 150 Euro pro Person. Für ein teilnehmendes Geschwisterkind oder ein junges Nichtmitglied sind 60 Euro zu entrichten. Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie.

    Kontakt: Veranstalter: Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.

    Anmeldung:
    Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des inklusiven Sports mbH, Schönbornstraße 10, 76698 Ubstadt-Weiher, E-Mail info@ggfis.de

    Infos:
    Sven Schipper, Telefon (0160) 4 48 73 22, E-Mail s.schipper@vdk.de und Holger Kranz, Telefon (0173) 4 03 16 88, E-Mail kranzholger@web.de

    Beratungsfall des Monats

    Mann im Wohnzimmer mit Krücken und Halskrause
    © iStock

    In jeder Ausgabe der VdK-Zeitung veröffentlichen wir einen Beratungsfall der VdK-Patientenberatung. Lesen Sie hier, was die Anrufenden bewegt.

    Pressekontakt

    Britta Bühler
    Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.
    Telefon: 0711 619 56-53
    E-Mail: b.buehler@vdk.de

    VdK-Zeitung zum Hören

    Einfach anrufen und abhören

    Die VdK-Zeitung gibt es als Hörzeitung. So können auch blinde und sehbehinderte Menschen unser informatives Angebot nutzen.

    Zum Festnetztarif direkt ins Ohr:

    VdK-Zeitung Nordbaden 0711 268 983-55
    VdK-Zeitung Nordwürttemberg 0711 268 983-66
    VdK-Zeitung Südbaden 0711 268 983-77
    VdK-Zeitung Südwürttemberg 0711 268 983-88

    Die aktuelle Ausgabe wird komplett vorgelesen. Durch einfachen Tastendruck könne Sie von einem Artikel zum nächsten springen oder vorherige Artikel aufrufen.

    Soziale Netzwerke

    Aktuelle Themen im Netz: Als moderner Sozialverband nutzen wir auch die sozialen Medien. Das volle Programm zum Reinklicken, Streamen und Herunterladen gibt es auf Facebook, Twitter, YouTube und Instagram.

    Freundlich unterwegs
    Auf unseren Facebook- und Instagram Fanseiten des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg e.V. halten wir unsere Nutzerinnen und Nutzer mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden. Damit sich jeder auf unseren Fanseiten willkommen fühlt, bitten wir Sie, unsere Netiquette zu beachten.

    Dabei sein
    Gruppe von Menschen bilden ein Herz
    Kleiner Beitrag, großer Gewinn: Werden Sie jetzt Mitglied beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen – ohne Wartezeit!

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.